Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille zuviel genommen, keine Tage...

Pille zuviel genommen, keine Tage...

13. Juli 2008 um 10:38

Hallo zusammen!

Ich habe blöderweiße versehentlich letzte Woche Samstag die Pille für Samstag und paar Stunden später auch noch die für Sonntag genommen (ich weiß total dumm aber jeder macht mal Fehler). Ich hab mir dabei nichts gedacht, hab die für Sonntag weggelassen und am Montag die letzte genommen.

Jetzt sind meine Tage ausgeblieben (sie sind sonst immer sehr schwach und sind auch schon öfter ausgeblieben was laut meiner Frauenärztin normal ist weil ich noch so jung bin und es auch an Stress liegen könnte)... Ich habe trotzdem Angst schwanger zu sein aber es könnte theoretisch auch sein das sie ausblieben weil ich krank war...

Das Problem ist halt das ich an besagtem Sonntag Abend Sex mit meinem Freund hatte ohne ein Kondom zu benutzen. Er ist dabei nicht zum Orgasmus gekommen aber das Risiko besteht ja trotzdem...

Wenn ihr in dieser Richtung schon Erfahrungen gemacht habt oder euch damit auskennt würde ich mich über eure Hilfe sehr freuen.

Vielen Dank
xxnikixx

PS: ich weiß ich war verantwortungslos und wenn ich schwanger bin ist es meine eigene Schuld und es tut mir wirklich leid also ich hab daraus gelernt und bitte euch mich nicht zu verurteilen

13. Juli 2008 um 10:42

Hast
du die pille also in der 3. einnahmewoche vergessen??

wenn ja, kannst du unmöglich schwanger sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2008 um 10:57
In Antwort auf jana_12894832

Hast
du die pille also in der 3. einnahmewoche vergessen??

wenn ja, kannst du unmöglich schwanger sein.

Antwort für silkysly11
Hallo, erstmal vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Ja das war die 3. Einnahmewoche kurz vor der Pause (vorletzte Pille).

Richtig vergessen hab ich sie ja eigentlich nicht sondern eben nur zu früh genommen (kommt wahrscheinlich aufs gleiche raus?)

Wieso kann ich da unmöglich schwanger sein? Fällt das in die Zeit in der man wegen dem Zyklus nicht schwanger werden kann? Das ist mir echt peinlich, sorry das ich bei diesen unfruchtbaren bzw. fruchtbaren Tagen so wenig Ahnung hab aber das war ja - gottseidank - bis jetzt irelevant für mich da ich ja die Pille genommen hab und es mir etwas zu riskant war ganz auf die Pille zu verzichten und dann nur an entsprechenden fruchtbaren Tagen zu verhüten.

LG
xxnikixx

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2008 um 11:01
In Antwort auf xxnikixx

Antwort für silkysly11
Hallo, erstmal vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Ja das war die 3. Einnahmewoche kurz vor der Pause (vorletzte Pille).

Richtig vergessen hab ich sie ja eigentlich nicht sondern eben nur zu früh genommen (kommt wahrscheinlich aufs gleiche raus?)

Wieso kann ich da unmöglich schwanger sein? Fällt das in die Zeit in der man wegen dem Zyklus nicht schwanger werden kann? Das ist mir echt peinlich, sorry das ich bei diesen unfruchtbaren bzw. fruchtbaren Tagen so wenig Ahnung hab aber das war ja - gottseidank - bis jetzt irelevant für mich da ich ja die Pille genommen hab und es mir etwas zu riskant war ganz auf die Pille zu verzichten und dann nur an entsprechenden fruchtbaren Tagen zu verhüten.

LG
xxnikixx

Also
schwanger kannst du in der 3. einnahmewoche nicht werden.

aber 2 am gleichen tag, bring nix, weil ja am sonntag keine hormondosis kommt. da spielt es keine rolle, ob du am samstag die doppelte hattest...

Naja ich nehme mal an, du nimmst keine Minipille. Richtig?

Und wenn dud ir mal die Packungsbeilage durchgelesen hast, wüsstest du, dass man in der 3. woche nicht schwanger werden kann...

... man jkann ja auch seine Tage verschieben, indem man sogar bis zu 7 Tabletten am Ende des Blisters weglässt und somit eben 1 Woche früher in die Pause geht, ohne dass der Schutz verloren geht....
Is ja die seleb geschichte bei dir, nur dass du eben 1 Tablette weggelassen hast.




und DU HAST KEINE FRUCHTBAREN TAGE, WENN DU DIE PILLE NIMMST!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen