Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille + zeitverschiebung

Pille + zeitverschiebung

14. August 2005 um 22:38

hey leute.ich wollte grad mal fragen, ob jemand weiß wie das mit der einnahme von der pille mit der zeitverschiebung funzt.
ich fahre mit meinem freund nach fuerteventura d.h. dass wenn es hier 22 uhr ist, dass es dort erst 21 uhr ist!
heißt das,dass wenn ich die pille hier um 21h nehme,dort im prinzip um 20h nehmen muss??????
noch eine frage: spielt die luftveränderung da eine rolle oder ist das egal?

danke im vorraus
gruß kitt

15. August 2005 um 12:38

1 Stunde Verschiebung
Hallo Kitty,

wenn du eine Mikropille nimmst, macht es nichts, wenn du sie auch in Fuerte normal um 21 Uhr nimmst. Bei der Minipille würde ich sie allerdings in Fuerte um 20 Uhr nehmen, da diese ja sehr genau eingenommen werden muss.
Die Luftveränderung ist egal. Ich kenne nur von einer Freundin, die die Pille nicht nimmt, dass sie oft ihre Mens bekam, wenn sie in einem anderen Land war. Aber mit Pille hatte ich bei Reisen bisher keine Probleme!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2005 um 13:57
In Antwort auf wynona_12951399

1 Stunde Verschiebung
Hallo Kitty,

wenn du eine Mikropille nimmst, macht es nichts, wenn du sie auch in Fuerte normal um 21 Uhr nimmst. Bei der Minipille würde ich sie allerdings in Fuerte um 20 Uhr nehmen, da diese ja sehr genau eingenommen werden muss.
Die Luftveränderung ist egal. Ich kenne nur von einer Freundin, die die Pille nicht nimmt, dass sie oft ihre Mens bekam, wenn sie in einem anderen Land war. Aber mit Pille hatte ich bei Reisen bisher keine Probleme!

LG

Ok
merci für die info
und ich vertraue dir jetzt einfach mal

lg kitt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2005 um 14:14
In Antwort auf miran_12344303

Ok
merci für die info
und ich vertraue dir jetzt einfach mal

lg kitt

Nun ja,
es ist einfach so, dass man 12 Stunden Toleranz hat bei einer Mikropille und es gibt viele, die sie nicht auf die Minute genau einnehmen. Also das geht! Hab jedenfalls noch nichts Gegenteiliges gehört!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2005 um 16:30
In Antwort auf wynona_12951399

Nun ja,
es ist einfach so, dass man 12 Stunden Toleranz hat bei einer Mikropille und es gibt viele, die sie nicht auf die Minute genau einnehmen. Also das geht! Hab jedenfalls noch nichts Gegenteiliges gehört!

LG

Also die Luftveränderung macht nix
...sonst könnte man mit der Pille ja nicht reisen!
Und du musst deine Pille nicht so genau nehmen, das ist überhaupt kein problem!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest