Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille Yaz und Antibiotikum Ciprofloxacin 500mg

Pille Yaz und Antibiotikum Ciprofloxacin 500mg

27. Oktober 2011 um 13:42

Hallo,

Ich habe schon ziemlich viel im Internet jetzt gelesen zu dem Thema, aber überall steht was anderes und auch nicht genau meine Situation.
Folgendes: Ich nehme die Pille Yaz (24 Pillen und dann 4 Tage Placebos (Pause)) und habe Montag (24.10.) die erste Placebo-Tablette genommen und nehme heute dann die letzte von den 4. Am Dienstag hatte ich GV, weshalb ich jetzt eine Blasenentzündung und heute angefangen habe das Antibiotikum Ciprofloxacin zu nehmen. Das muss ich 2x am Tag 3 Tage lang machen, d.h. wenn ich morgen den neuen Blister anfange muss ich noch das Antibiotikum nehmen. Nun schreiben einige, dass es immer Wechselwirkungen mit der Pille gibt wenn man Antibiotika nimmt, in der Packungsbeilage meines Antibiotikums steht aber nichts von Wechselwirkungen. Ich habe auch kein Problem, damit jetzt einen Monat mit Kondom zusätzlich zu verhüten, ich habe nur die Angst, dass ich irgendwie jetzt schwanger werden kann, weil ich ja von Dienstag noch Sperma in meinem Körper habe. Diese Angst habe ich aber nur, weil ein Mädel in einem Forum schrieb, dass es kritisch wäre, wenn man in der Pillenpause ist, dann GV hat und dann am Anfang des neuen Blisters Antibiotika nehmen muss. Warum schrieb sie nicht.

Könnt ihr mir da irgendwie weiterhelfen?

27. Oktober 2011 um 13:57

Ich weiß nicht ob das gut ist...
In der Packungsbeilage der Yaz steht man solle nie mehr als 4 Tage Pause machen, weniger sind okay, aber nicht mehr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 16:30

...
Kann ich denn jetzt noch rückwirkend schwanger werden von dem Sperma? Im Prinzip geht das ja gar nicht, weil Sperma im Körper max. 7 Tage überlegt und von Dienstag aus in 7 Tagen wäre ich ja noch nicht "fruchtbar" sollte die Pille nicht wirken...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2011 um 17:13


okay dann kann ich mich ja doch ein wenig entspannen. Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook