Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille yasminelle und gewicht

Pille yasminelle und gewicht

26. Juli 2007 um 17:41

hey!

habe von der FA die yasminelle verschrieben bekommen,und der aerztin gesagt, dass es für mich wichtig ist, wenn ich nicht zunehme (hatte 4 jahre lang bulimie - die krankheit aber überwunden). trotzdem möchte ich einen rückfall natürlich vermeiden und dazu keine grosse gewichtszunahme riskieren. nimmt man von der yasminelle viel zu?

liebe grüsse & danke für eure antworten,
estrellana

26. Juli 2007 um 18:15

Hallo!
also ich nehm die yasminelle zwar noch nicht sehr lange, aber ich muss sagen dass ich bis jetzt noch keine gewichtszunahme feststellen konnte! außerdem is die yasminelle ja angeblich dafür bekannt wassereinlagerungen u. somit größeren gewichtszunahmen entgegenzuwirken, was bis jetzt bei mir auch der fall ist. aber wie das halt bei jeder pille so ist, kann man nichts eindeutig versprechen, weil die ja bei jeder frau anders wirkt. kann dir nur von meinen erfahrungen berichten. wünsch dir jedenfalls viel glück damit!

lieben gruß LUMI

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2007 um 18:47
In Antwort auf karam_12344718

Hallo!
also ich nehm die yasminelle zwar noch nicht sehr lange, aber ich muss sagen dass ich bis jetzt noch keine gewichtszunahme feststellen konnte! außerdem is die yasminelle ja angeblich dafür bekannt wassereinlagerungen u. somit größeren gewichtszunahmen entgegenzuwirken, was bis jetzt bei mir auch der fall ist. aber wie das halt bei jeder pille so ist, kann man nichts eindeutig versprechen, weil die ja bei jeder frau anders wirkt. kann dir nur von meinen erfahrungen berichten. wünsch dir jedenfalls viel glück damit!

lieben gruß LUMI

Re
liebe LUMI

danke für deine antwort=)
habe keine paranoia aber einfach schon gewissen respekt...:S möchte auf keinen fall wieder in den strudel mit den essproblemen kommen..
die akne verbessert sich bekanntlich aber nicht, oder?

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2007 um 18:50
In Antwort auf luana_12531103

Re
liebe LUMI

danke für deine antwort=)
habe keine paranoia aber einfach schon gewissen respekt...:S möchte auf keinen fall wieder in den strudel mit den essproblemen kommen..
die akne verbessert sich bekanntlich aber nicht, oder?

glg

Gerne doch
ja kann dich schon verstehen. es kann besser werden is aber kein muss. ich hatte zum glück noch nie probleme damit u. deswegen hat sich zum glück bei mir in der hinsicht auch noch nix verändert

Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2007 um 18:53
In Antwort auf luana_12531103

Re
liebe LUMI

danke für deine antwort=)
habe keine paranoia aber einfach schon gewissen respekt...:S möchte auf keinen fall wieder in den strudel mit den essproblemen kommen..
die akne verbessert sich bekanntlich aber nicht, oder?

glg

..
doch das Gestagen in der Yasminelle hat auch eine positive Wirkung auf die Haut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2007 um 10:39
In Antwort auf karam_12344718

Hallo!
also ich nehm die yasminelle zwar noch nicht sehr lange, aber ich muss sagen dass ich bis jetzt noch keine gewichtszunahme feststellen konnte! außerdem is die yasminelle ja angeblich dafür bekannt wassereinlagerungen u. somit größeren gewichtszunahmen entgegenzuwirken, was bis jetzt bei mir auch der fall ist. aber wie das halt bei jeder pille so ist, kann man nichts eindeutig versprechen, weil die ja bei jeder frau anders wirkt. kann dir nur von meinen erfahrungen berichten. wünsch dir jedenfalls viel glück damit!

lieben gruß LUMI

Jaja
die Pillenindustrie und ihre Werbeversprechen..Nur weil ein Cappucino mit "mehr Schaum" wirbt,hat er den dann nachher nicht automatisch,ne ?

Laut Packungsbeilage der Yasminelle: " Häufige Nebenwirkungen (treten bei mehr als 1 von 100, aber weniger als 1 von 10 Frauen
auf):
Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, abdominale Beschwerden (Bauchschmerzen),
Akne, Brustschmerzen, Vergrößerung der Brust, schmerzhafte oder unregelmäßige Blutungen,
Gewichtszunahme"
Quelle: Packungsbeilage der Yasminelle oder http://www.schering.at/html/de/20_geschaeftsbereic-he/pdfs/gynaekologie/949372_F_GI_06-05-26_Yasminell-e%20Filmtabl_HK.pdf
(außer hinten bei den Zahlen 06-05-26,gehören in diesen Link keine Striche->- ,die unteren Striche->_ aber schon)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2007 um 11:49
In Antwort auf aubrey_12770539

Jaja
die Pillenindustrie und ihre Werbeversprechen..Nur weil ein Cappucino mit "mehr Schaum" wirbt,hat er den dann nachher nicht automatisch,ne ?

Laut Packungsbeilage der Yasminelle: " Häufige Nebenwirkungen (treten bei mehr als 1 von 100, aber weniger als 1 von 10 Frauen
auf):
Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, abdominale Beschwerden (Bauchschmerzen),
Akne, Brustschmerzen, Vergrößerung der Brust, schmerzhafte oder unregelmäßige Blutungen,
Gewichtszunahme"
Quelle: Packungsbeilage der Yasminelle oder http://www.schering.at/html/de/20_geschaeftsbereic-he/pdfs/gynaekologie/949372_F_GI_06-05-26_Yasminell-e%20Filmtabl_HK.pdf
(außer hinten bei den Zahlen 06-05-26,gehören in diesen Link keine Striche->- ,die unteren Striche->_ aber schon)

??
was soll dieser unnötige beitrag bitte? sie hat nach erfahrungen gefragt u. net danach was in der packungsbeilage steht! des kann se selber lesen! also des hättest dir echt sparen können! die müssen die nebenwirkungen reinschreiben, außerdem kannst da bei jeder pille des gleiche lesen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2007 um 19:16

Zugenommen
Hallo,

ich habe die Yasminelle ca. 6 Monate genommen und 5kg zugenommen!

Vorher hatte ich schon leichte ES (hab der FA das auch gesagt und dass ich nicht zunehmen möchte, weil ich Angst hab), dank Yasminelle bin ich bulemisch geworden... -.-

Mit Petibelle (und Bulemie) sind jetzt 4 kg wieder weg. Bin aber depressiv und möchte eine neue Pille.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2007 um 19:56
In Antwort auf karam_12344718

??
was soll dieser unnötige beitrag bitte? sie hat nach erfahrungen gefragt u. net danach was in der packungsbeilage steht! des kann se selber lesen! also des hättest dir echt sparen können! die müssen die nebenwirkungen reinschreiben, außerdem kannst da bei jeder pille des gleiche lesen!

Was bistn so
agressiv,hast Stimmungsschwankungen von der Pille ? *fg*
Ich habe auf den OBIGEN Beitrag geantwortet,was man deutlich sehen kann,in dem BEHAUPTET wurde,die Yasminelle würde eher gegen Gewichtszunahme wirken (bezüglcih Wassereinlagerungen),aber hier gings um Gewichtszunahme allgemein. Da die Threaderstellerin fragte,ob dem so sei oder nicht,gehe ich davon aus,dass sie diese Pille NOCH NICHT nimmt,also hat sie ergo keine Packungsbeilage..

Meine Güte,wie sich manche gleich immer aufregen wenn man sachlich hilft...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2007 um 19:57
In Antwort auf luana_12531103

Re
liebe LUMI

danke für deine antwort=)
habe keine paranoia aber einfach schon gewissen respekt...:S möchte auf keinen fall wieder in den strudel mit den essproblemen kommen..
die akne verbessert sich bekanntlich aber nicht, oder?

glg

Akne
wird nicht besser,du bekommst laut der Packungsbeilage eher Akne als Nebenwirkung. Wenn du dir große Sorgen um dein Gewicht machst,würde ich dir eher die Gynefix empfehlen,da sie genauso sicher ist wie die Pille,auf das Gewicht keinerlei Einfluss hat und hochgerechnet sogar billiger ist.
Infos gibts auf kupferketten-forum.de.vu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 18:30

Re
hallooo


danke für deine antwort... ich probiere sie einfach aus bei der nächsten regelblutung..bin einfach wieder ein bisschen gefärdet wegen der bulimie..macht mir ein bisschen angst..aber irgendwie schaffe ichs schon..=)

schönen abend

ganz liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2017 um 16:55

Wenn du solche Angst um dein Gewicht hast dann lass doch bitte die Sache mit der Pille einfach bleiben! Das ist es nicht Wert! Die Pille wirkt auch auf dein "Seelisches Gleichgewicht" damit hatte ich mehr Probleme als mit dem Körpergewicht! Ich würde mich nicht nochmal für die Pille entscheiden! Gewicht, schöne Haut, großer Busen hin oder her da lass ich ihn lieber 5 Minuten mit dem Kondom hantieren anstatt nochmal in meinem Hormonhaushalt rumzupfuschen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2017 um 16:57

@ gldidls KANNST DU BITTE AUFHÖREN UNSERIÖSE GEFÄHRLICHE LINKS ZU GEFÄHRLICHEN UNSERIÖSEN PRODUKTEN AN GEFÄHRDETE UNSICHERE USER ZU VERTEILEN?!?!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Nach 5 Monaten Beziehung Sexflaute
Von: laladudu9
neu
11. Dezember 2017 um 12:38
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen