Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille (Yasmin) nie wieder!!!

Pille (Yasmin) nie wieder!!!

26. Mai 2013 um 13:03

Ich habe vor ungefähr 2 Jahren mit der Pilleneinnahme angefangen.

Wie mein Frauenarzt mir verordnet hatte nahm ich dann auch regelmäßig die Pille. Wie gewohnt setzte ich dann nach 3 Wochen die Pause ein und wartete auf meine Mens. Nach 2 Tagen am sie dann auch bis dahin lief es ohne Probleme; doch dann...

Weiss ich noch ganz genau meine Regel kam am Freitag und ja, es hörte nicht mehr. Ganz genau 3 Wochen lang hatte ich ununterbrochen die Blutungen.

Mein Frauenarzt fragte, wie ich damit gelebt habe, ob ich nicht vor Blutverlust umgekippt bin. Nein, eben nicht ich katte keinerlei Beschwerden weder Kreislaufprobleme noch irgendetwas...

Ich war nach 3 Wochen immernoch am Blute und nach einem Ultraschallunersuchung hat der Arzt festgestellt, dass da im Gebärmutter noch reichlich Blut ist und noch einparr Tage andaern wird.

Und was jetzt?

Sofort ins Krankenhaus und sollte bei der OP ausgeschabt werden.

Seitdem nehme ich die Pille nicht mehr, mein Alptraum!

LG...

Mehr lesen

28. Mai 2013 um 21:37

Absetzen
Hallo,

kenne das Problem. Hab mal auf ne schwächere Pille gewechselt. Nachdem ich ganze 2 Monate geblutet hab und dann doch endlich mal umgekippt bin, hatte mein FA endlich Zeit für mich!
Würde sagen, ist nicht so furchtbar, kann aber von der Pille nur abraten, vor allem von dieser, ist doch einer von gefährlicheren Kandidaten!!!

VG und viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook