Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille Yasmin - Nebenwirkungen

Pille Yasmin - Nebenwirkungen

3. Juni 2007 um 22:26

Hallo zusammen!

Ich habe ein kleines Problem, und zwar nehme ich schon lange die Pille und ich nehme sie eigentlich immer regelmäßig und wenn ich sie doch mal vergessen habe, hatte ich vorher glücklicherweise keinen Sex und habe hinterher noch mit Kondom verhütet.

Seit ca. drei Monaten habe ich jetzt allerdings fast durchgehend ein Spannungsgefühl in der Brust, dass zeitweise schon schmerzhaft ist und mein Bauch ist so seltsam dick. Damit meine ich, dass es eben kein Fett ist, sondern er so komisch dick und fest ist (wie ein Ball).

Eigentlich kann ich eine Schwangerschaft ja ausschließen,da ich meine Regel jedesmal hatte, aber es macht mir irgendwie Angst, dass ich nicht weiß, was sonst mit mir sein könnte.

Kann das mit meiner Pille (Yasmin (nehme ich seit ca. 9 Monaten, vorher Bella Hexal)) zusammenhängen? Meine Haut ist in der letzten Zeit ebenfalls recht schlecht geworden, dass einzige was sich seit diesen drei Monaten positv verändert hat, ist die Tatsache, dass ich keine Regelschmerzen mehr habe.

Vielleicht hat ja jemand von euch einen Tipp oder einen guten Rat oder kann mir sogar sagen, was mit mir los ist.

MfG Zitara

3. Juni 2007 um 22:36

Hi
die yasmin ist eigentlich super

sag mal sind deine haare dicker geworden von yasmin doer dünner und kaputter... alle sagen die haare gehen vno yasmin kaputt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2007 um 22:38

Könnte
eine Wassereinlagerung sein, eine Nebenwirkung, die bei vielen Frauen auftritt, die die Pille nehmen.
Wenn dir das sehr unangenehm ist würde ich (und das ist meine Meinung, dich ich hier gerne äußern möchte ohne in nachfolgenden Antworten dafür angegriffen zu werden) die Pille absetzen, dann sollte es dir schnell besser gehen.

P.S. Es gibt auch hormonfreie Verhütungsmittel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2007 um 14:56
In Antwort auf schnecke92

Könnte
eine Wassereinlagerung sein, eine Nebenwirkung, die bei vielen Frauen auftritt, die die Pille nehmen.
Wenn dir das sehr unangenehm ist würde ich (und das ist meine Meinung, dich ich hier gerne äußern möchte ohne in nachfolgenden Antworten dafür angegriffen zu werden) die Pille absetzen, dann sollte es dir schnell besser gehen.

P.S. Es gibt auch hormonfreie Verhütungsmittel

Wassereinlagerungen
ja das hatte ich mit Yasmin auch.
Mein Tipp, bloss nicht zu lange warten mit absetzen sonst wirds immer schlimmer, und du siehst mit der zeit "Fett" aus.
ich nahm 25 KG zu mit der Yasmin Pille. es war alles wasser. und setze sie ja nicht radikal ab, sonst verlierst du das wasser zu schnell, und dann kriegst du überdehnte haut an brüsten, po und so weiter.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2007 um 16:22
In Antwort auf rhoda_12486995

Hi
die yasmin ist eigentlich super

sag mal sind deine haare dicker geworden von yasmin doer dünner und kaputter... alle sagen die haare gehen vno yasmin kaputt

Hi
alsao ich habe die yasminelle 1 monat genommen. dann wieder glücklicherweise abgesetzt! ich hatte grässliche stimmungsschwankungen und seit 8 montaen wieder regelbeschwerden( ich hatte vorher eine andere pille, von der ich 3 kilo zugenommen habe und meine ärtzin hat mir die yasminelle gegeben.) mit der pille davor hatte ich sonst keine probleme (desmin 20) die nehme ich jetzt auch wieder... mir sind 3 kilo mehr lieber als depressionen und regelschmerzen.... also ich empfehle die yasminelle nicht zu nehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2007 um 16:27
In Antwort auf zaida_12743712

Hi
alsao ich habe die yasminelle 1 monat genommen. dann wieder glücklicherweise abgesetzt! ich hatte grässliche stimmungsschwankungen und seit 8 montaen wieder regelbeschwerden( ich hatte vorher eine andere pille, von der ich 3 kilo zugenommen habe und meine ärtzin hat mir die yasminelle gegeben.) mit der pille davor hatte ich sonst keine probleme (desmin 20) die nehme ich jetzt auch wieder... mir sind 3 kilo mehr lieber als depressionen und regelschmerzen.... also ich empfehle die yasminelle nicht zu nehmen.

HI
auch ich nehme die yasmin. meine haare sind schön, ABER das waren soe davor auch. haben sich gar nicht verändert.

zugenommen habe ich nicht. und auch keine wassereinlagerungen. naja vielleicht etwas an den brüsten, können aber auch von alleine noch ein bisschen gewachsen sein. Finds nicht gut. wassereinlagerungen sind "scheiße". da dehnt sich dann die haut und nach dem absetzen geht das wasser weg und man hat dehnungsstreifen.

ach und zu den stimmungsschwankungen kann ich nur sagen, es stimmt. habe sie auch, aber wie.

udn zur haut. meine ist trotzdem oft unrein und ich habe als so hormonpickel, die wohl durch yasmin gekommen sind, hatte ich früher nicht. einfach so blöde dinger wie pickel, kann man aber nicht ausdrücken.

will die pille komplett absetzen. von wechseln halte ich nichts, da kommt dann nur wieder was anderes.

Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2007 um 22:20
In Antwort auf zaria_12465311

HI
auch ich nehme die yasmin. meine haare sind schön, ABER das waren soe davor auch. haben sich gar nicht verändert.

zugenommen habe ich nicht. und auch keine wassereinlagerungen. naja vielleicht etwas an den brüsten, können aber auch von alleine noch ein bisschen gewachsen sein. Finds nicht gut. wassereinlagerungen sind "scheiße". da dehnt sich dann die haut und nach dem absetzen geht das wasser weg und man hat dehnungsstreifen.

ach und zu den stimmungsschwankungen kann ich nur sagen, es stimmt. habe sie auch, aber wie.

udn zur haut. meine ist trotzdem oft unrein und ich habe als so hormonpickel, die wohl durch yasmin gekommen sind, hatte ich früher nicht. einfach so blöde dinger wie pickel, kann man aber nicht ausdrücken.

will die pille komplett absetzen. von wechseln halte ich nichts, da kommt dann nur wieder was anderes.

Gruss

Danke
Danke für eure Antworten!

Also, meine Haare haben sich nicht verändert.

Ich hatte die Yasmin vor 4 Jahren schon mal und damals hatte ich keine Probleme.

Das ich jetzt solche Schwierigkeiten habe ärgert mich echt, weil ich noch ne ganze Packung hier rumliegen habe... Werde aber die Tage mal zur Frauenärztin gehen.

Lg Zitara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2007 um 16:33

Yasmin Haut
an deiner stelle würde ich zum frauenarzt gehen und schaun was dieser sagt. im zweifelsfall trotzdem schwangerschaftstest machen, gibt ja bekanntlich einige fälle, wo die regel trotzdem monatlich kam.

ist deine haut von anfang an schlechter geworden oder erst jetzt nach ein paar monaten?

hatte vorher schon hautprobleme, nehme die yasmin nun seit einem monat und habe um den mund soviele pickel bekommen wie noch nie leide sehr darunter, so stark hatte ich sowas noch nie!

hat jemand ähnliches erlebt? was würdet ihr sagen? unverträglichkeit? oder muss sich mein körper erst and ie pille gewöhnen?? bin echt schon total verzeifelt!! ich geb die hoffnung nicht auf dass sich bald etwas verbessert

freu mich auch eure antworten

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2007 um 17:25
In Antwort auf saule_12642051

Yasmin Haut
an deiner stelle würde ich zum frauenarzt gehen und schaun was dieser sagt. im zweifelsfall trotzdem schwangerschaftstest machen, gibt ja bekanntlich einige fälle, wo die regel trotzdem monatlich kam.

ist deine haut von anfang an schlechter geworden oder erst jetzt nach ein paar monaten?

hatte vorher schon hautprobleme, nehme die yasmin nun seit einem monat und habe um den mund soviele pickel bekommen wie noch nie leide sehr darunter, so stark hatte ich sowas noch nie!

hat jemand ähnliches erlebt? was würdet ihr sagen? unverträglichkeit? oder muss sich mein körper erst and ie pille gewöhnen?? bin echt schon total verzeifelt!! ich geb die hoffnung nicht auf dass sich bald etwas verbessert

freu mich auch eure antworten

lg

Hi
nehem auch die yasmin. erst ist meine haut glaub besser geworden, vor 3jahren, dann mal echt schlimm, dann wieder lang ok/gut. hab immer wieder so blöde hormonpickel, sind ewig da, lassen sich nicht aufdrücken.

ernähre mich gesund und trinke sehr viel. nehme vielleicht bald keine pille mehr.

pickel um den mund, können aber auch auf den Verdauungstrakt hinweisen. also, dass du darmprobleme hast, das verursacht auch pickel. vielleicht mal ne darmreinigung machen.

aber wenns jetzt erst durch die pille kommt, kanns gut von ihr sein, würde nicht zu lange darunter leiden.

wie lang nimmst sie schon?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2007 um 17:38
In Antwort auf saule_12642051

Yasmin Haut
an deiner stelle würde ich zum frauenarzt gehen und schaun was dieser sagt. im zweifelsfall trotzdem schwangerschaftstest machen, gibt ja bekanntlich einige fälle, wo die regel trotzdem monatlich kam.

ist deine haut von anfang an schlechter geworden oder erst jetzt nach ein paar monaten?

hatte vorher schon hautprobleme, nehme die yasmin nun seit einem monat und habe um den mund soviele pickel bekommen wie noch nie leide sehr darunter, so stark hatte ich sowas noch nie!

hat jemand ähnliches erlebt? was würdet ihr sagen? unverträglichkeit? oder muss sich mein körper erst and ie pille gewöhnen?? bin echt schon total verzeifelt!! ich geb die hoffnung nicht auf dass sich bald etwas verbessert

freu mich auch eure antworten

lg

Hey lara ..
Ich nehme seit gestern die yasmin, hatte vorher die desmin 20.
die hatte ich ziemlich genau ein jahr genommen und ich hatte schon immer sehr schöne haut, wenn ich mal einen pickel hatte, war das echt n wunder.
dann so im letzten monat habe ich wie eine art auschlag um den mund und auf der ganzen linken hälfte mit so kleinen pickel bekommen ..
dann bin ich zu meinem arzt, der hat mir eine salbe veschrieben "decoterm" glaub ich. das war aber ein exkzem und keine pickel, deswegen würde ich mal nachschaun lassen.
nach einer woche, war bei mir alles weg ..

viel erfolg!
LG kleinerzeh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2007 um 17:43
In Antwort auf jutte_12130867

Wassereinlagerungen
ja das hatte ich mit Yasmin auch.
Mein Tipp, bloss nicht zu lange warten mit absetzen sonst wirds immer schlimmer, und du siehst mit der zeit "Fett" aus.
ich nahm 25 KG zu mit der Yasmin Pille. es war alles wasser. und setze sie ja nicht radikal ab, sonst verlierst du das wasser zu schnell, und dann kriegst du überdehnte haut an brüsten, po und so weiter.

Wie soll man
sie langsam absetzen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2008 um 21:03

Nebenwirkungen
Hallo Zitara!
Ja ich hab da auch so beschwerden und denke gerad ich bin schwanger obwohl das nicht der fall ist. Mein busen platzt fast..zugenommen hab ich auch und ich hab tierische stimmungsschwankungen...depressiv manchmal, könnte manchmal ausklinken..erkenn mich gar nicht wieder in letzter zeit.wie gesagt schwanger bin ich nicht..also kann es ja wohl nur an der pille liegen...habe auch im net nachgeschaut und viele solcher berichte über die pille yasmin gelesen...ich werd morgen zu meinem frauenarzt gehen und ihm den scheiß wieder hin bring..nach vier monaten sollte sich der körper ja schon dran gewöhnt haben..oder? ich habs satt nicht mehr ich selber zu sein..also sprich mal mit deinem arzt drüber..vielleicht solltest du auch die pille wechseln

Mfg Hexe484

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 10:33

Pille Yasmine - Nebenwirkungen
Hallo, also ich habe vor ca. 2 Monaten mit der Pille Yasmine begonnen (sie ist die erste Pille die ich nehme) und hatte anfangs jede Nacht höllische Bauchkrämpfe, die kaum auszuhalten waren. Mein Arzt meinte, das wäre im 1. Monat normal, ich solle einfach Schmerztabletten nehmen, wenn ich es nicht mehr aushalte und so das erste Monat durchstehen.
Jedenfalls hatte der Arzt Recht. Ich bin nun bald mit dem 2. Monat fertig und habe keinerlei Schmerzen mehr.

Das Einzige was sich bei mir verändert hat ist, dass ich nun ziemliche Hautunreiten im Gesicht (am Kinn) habe, was ich vorher nicht hatte.

Ansonsten keine Veränderungen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest