Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille wegen krankheit abgesetzt

Pille wegen krankheit abgesetzt

19. Januar 2012 um 12:39

Ich bin zur Zeit etwas ratlos. Bis Dezember habe ich meine Pille regelmäßig eingenommen und hatte dann wie gewohnt meine Regel. An dem Tag, an dem ich mit der neuen Packung hätte anfangen müssen bin ich dann krank gewurden. Konnte sie deswegen nicht nehmen. Mir wurde dann geraten, dass ich mit der Einnahme bis zu meiner nächsten Menstruation warten soll, da ansonsten mein gesamter Hormonhaushalt durcheinander kommt und ich nicht geschützt wäre. Jetzt hätte ich diese Woche Dienstag eigentlich meine Regel bekommen müssen, habe sie aber, trotz leichten Unterleibsschmerzen, noch nicht. Ich bin mir ziemlich sicher das ich nicht schwanger bin und denke das einfach meine Hormone durcheinander sind. Soll ich jetzt solange warten, bis meine regel wieder kommt? Habe gelesen dass das mehrere Monate dauern kann. Könnte ich denn nicht einfach jetzt wieder ganz normal mit der Pille anfangen, wie ich sie auch eigentlich genommen hätte wenn ich meine Regel bekommen hätte? Bin ich dann trotzdem geschützt? Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Liebe Grüße

19. Januar 2012 um 14:04

Danke...
für die schnelle Antwort. Dann wirds wohl mal Zeit den Frauenarzt zu wechseln!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Gepiercte Venuslippen
Von: pillepalle79
neu
19. Januar 2012 um 9:23
Pille gewechselt, schwanger ?
Von: nureinefrage3
neu
18. Januar 2012 um 23:09

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen