Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille wechseln vor OP

Pille wechseln vor OP

30. Mai 2014 um 10:32 Letzte Antwort: 30. Mai 2014 um 11:21

Ich habe in etwas über 3 Monaten eine OP vor mir, bei der mir mein Arzt gesagt hat, ich soll meine Pille absetzen falls in der packungsbeilage steht, dass sie erhöhtes Tromboserisiko bewirkt. Das ist bei meiner Pille der fall (lamuna 30). Da ich meine Tage ungern direkt vor oder nach oder sogar während des OP-Tages bekommen möchte, hab ich mir überlegt ob ich nicht einfach die Pille wechsle und eine nehme die eben kein erhöhtes Tromboserisiko bewirkt und die ich somit für die zeit um die OP-nicht absetzen muss. Meint ihr das kann ich machen?

Mehr lesen

30. Mai 2014 um 11:21

Frag lieber deinen Arzt
Man sollte die Pille generell nie einfach so wechseln ohne das vorher mit dem Arzt abzusprechen.
Da würde ich das vor einer OP erst Recht nicht machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Tumblr
Von: darcy_12718405
neu
|
30. Mai 2014 um 0:44
Pille nach Pause wieder früher nehmen
Von: an0N_1198375699z
neu
|
29. Mai 2014 um 21:26
Noch mehr Inspiration?
pinterest