Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille wärend Eisprung vergessen

Pille wärend Eisprung vergessen

5. Dezember 2006 um 16:40 Letzte Antwort: 11. Dezember 2006 um 21:58

Meine Freundin hat am Freitag (1.12.) ihre Pille vergessen und konnte sie leider erst 20 Stunden später nehmen. Am Snntag morgen war das leider irgendwie schon wieder veressen ...

Da ihr letzter Menstruationsbeginn am 16.11. war, müsste ihr Eisprung doch am 30.11 gewesen sein ?!?

Hab gelesen dass bis 2 Tage nach dem Eisprung was passieren kann, allerdings aber ist eine Frau nur 6-12 Stunden empfängniss bereit.

Sollte man jetzt (5.12) trotzdem noch die "Pille danach" nehmen?

Wie sehr kann der Zeitpunkt eines Eisprungs im Zyklus schwanken?

Und wann sind eigentlich diese 6 - 12 Stunden?


Brauch ganz schnell hilfe ,
und tausend Dank
Gruß Marc

Mehr lesen

5. Dezember 2006 um 18:15

.
Hatten ihr Geschlechtsverkehr? Wenn ja wann? Wenn nicht dann braucht sie keine Pille danach nehmen. Die bringt jetzt 5 Tage später eh nichts mehr. Wenn sie eine vergessen hat dann solltet ihr jetzt zusätzlich verhüten bis zum nächsten Blister.

Des mit den Stunden kann ich dir leider nicht sagen.

Vielleicht kannst du ja noch genaueres schreiben.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2006 um 18:32

Hallo Marc
nur zur Aufklärung. Die Pille bewirkt, dass der Eisprung unterdrückt wird. Das heißt, dass Deine Freundin bei korrekter Einnahme der Pille niemals einen Eisprung hat.

Da ich aus Deinem Text nicht erkennen kann, in welcher Woche Deine Freundin die Pille vergessen hat, würde ich Euch raten den gesamten restlichen Zyklus mit Kondom zu verhüten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2006 um 19:16
In Antwort auf an0N_1189780599z

.
Hatten ihr Geschlechtsverkehr? Wenn ja wann? Wenn nicht dann braucht sie keine Pille danach nehmen. Die bringt jetzt 5 Tage später eh nichts mehr. Wenn sie eine vergessen hat dann solltet ihr jetzt zusätzlich verhüten bis zum nächsten Blister.

Des mit den Stunden kann ich dir leider nicht sagen.

Vielleicht kannst du ja noch genaueres schreiben.

LG

Hi
ich glaube auch dass die Pille gewirkt hat, trotz dem Eisprung, ich nehm die Valette hab glaub ich so mitte des Monats den Eisprung und hatte auch die pille schon mal vergessen , nichts passiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2006 um 21:02
In Antwort auf an0N_1237824299z

Hi
ich glaube auch dass die Pille gewirkt hat, trotz dem Eisprung, ich nehm die Valette hab glaub ich so mitte des Monats den Eisprung und hatte auch die pille schon mal vergessen , nichts passiert

Mensch,
wisst Ihr denn nicht, wie die Pille wirkt?
Die Pille enthält Hormone, die den Eisprung verhindern. Ihr habt KEINEN Eisprung.
Nur, wenn Ihr die Pille nicht korrekt einnehmt, kann durch die fehlenden Hormone der Pille ein Eisprung ausgelöst werden. Das kann z.B. passieren, wenn man in der ersten Einnahmewoche die Pille vergisst einzunehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2006 um 21:31
In Antwort auf an0N_1237824299z

Hi
ich glaube auch dass die Pille gewirkt hat, trotz dem Eisprung, ich nehm die Valette hab glaub ich so mitte des Monats den Eisprung und hatte auch die pille schon mal vergessen , nichts passiert

...
Die normale Pille (Mikropille) Unterdrückt den auch?!? Dacht das macht nur die für danach!?
Aber das Zeug kommt doch dann auch mit raus?

Sie hat mit dem nehmen am 23.11. wieder angefangen und sie am 1.12 vergessen, also wär die 2. Woche. Und haben dann am 3.11 das gemacht was man da eher sein lassen sollte ...

Da die Danach Pille nach nem ES keinen Sinn macht, macht sies nach 4 Tagen wohl ganz sicher net. Aber wenn man mit ner Mikropille net mal einen hat ..... ?!? Hm is das umständlich bei euch ...

Macht sie dann trotzdem keinen mehr? Der GS war am So morgen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2006 um 21:34

Klarheit Marc
bekommt Deine Freundin wenn sie ihren Facharzt aufsucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2006 um 21:55
In Antwort auf erma_12045099

Mensch,
wisst Ihr denn nicht, wie die Pille wirkt?
Die Pille enthält Hormone, die den Eisprung verhindern. Ihr habt KEINEN Eisprung.
Nur, wenn Ihr die Pille nicht korrekt einnehmt, kann durch die fehlenden Hormone der Pille ein Eisprung ausgelöst werden. Das kann z.B. passieren, wenn man in der ersten Einnahmewoche die Pille vergisst einzunehmen.

Hm ...
Okay das erklärt jetzt auch warum sie den Eisprung auch nicht merkt.
Aber wenn man den nicht hat wann hat man dann seine Fruchtbaren Tage?

Ist sie dann wenn man für die Menstruation nach 3 Wochen mit der Pille aufhört??

Wenn man sie anfang der 2. Woche vergisst und genau 2 Tage danach GS hat, ist es dann perfekt falsch gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2006 um 22:52
In Antwort auf an0N_1251995699z

Hm ...
Okay das erklärt jetzt auch warum sie den Eisprung auch nicht merkt.
Aber wenn man den nicht hat wann hat man dann seine Fruchtbaren Tage?

Ist sie dann wenn man für die Menstruation nach 3 Wochen mit der Pille aufhört??

Wenn man sie anfang der 2. Woche vergisst und genau 2 Tage danach GS hat, ist es dann perfekt falsch gemacht?

...und...
Hat man mit der Pille dann garkeinen Eisprung oder erst am Menstruationsbeginn?

Ist der Eisprung gleich nachdem man sie vergessen hat oder später?

Nützt sie nach 72 Stunden wirklich garnix mehr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2006 um 23:34

Hi
man hat mit der pille KEINEN eisprung!
nur wenn man sie in der falschen woche vergisst (erste woche und letzte woche), sinkt der hormonspiegel zu sehr und ein eisprung kann stattfinden. wann das passiert, wird keiner sagen können! gleich einen tag danach oder eben ein paar tage später. daher sollte man SOFORT die pille danach holen.

bitte lasst euch doch mal vom arzt aufklären! ist ja schlimm, was manche hier schreiben.

lg,
maria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2006 um 9:13
In Antwort auf an0N_1251995699z

Hm ...
Okay das erklärt jetzt auch warum sie den Eisprung auch nicht merkt.
Aber wenn man den nicht hat wann hat man dann seine Fruchtbaren Tage?

Ist sie dann wenn man für die Menstruation nach 3 Wochen mit der Pille aufhört??

Wenn man sie anfang der 2. Woche vergisst und genau 2 Tage danach GS hat, ist es dann perfekt falsch gemacht?

Hallo Marc,
Wenn die Pille immer regelmäßig eingenommen wird, hat man KEINE fruchtbaren Tage, auch nicht in der 7-tägigen Pillenpause.

Und jetzt noch zum tausendten Mal, die Pille verhindert/unterdrückt den Eisprung.

Lies den Beitrag von Maria. Sie hat das da nochmal genau erklärt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2006 um 10:31
In Antwort auf erma_12045099

Hallo Marc,
Wenn die Pille immer regelmäßig eingenommen wird, hat man KEINE fruchtbaren Tage, auch nicht in der 7-tägigen Pillenpause.

Und jetzt noch zum tausendten Mal, die Pille verhindert/unterdrückt den Eisprung.

Lies den Beitrag von Maria. Sie hat das da nochmal genau erklärt.

Ne
ich glaube nicht dass die Pille den Eisprung verhindert, also ich merke meinen Eisprung, nehm aber auch die Belara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2006 um 10:35
In Antwort auf fauna_12888293

Ne
ich glaube nicht dass die Pille den Eisprung verhindert, also ich merke meinen Eisprung, nehm aber auch die Belara

Dann
schau mal in Deiner Packungsbeilage. Da müsste drin stehen, wie die Pille wirkt. Die Pille ist ein Ovulationshemmer - das bedeutet, dass der Eisprung definitiv unterdrückt wird. Du kannst Dir das auch gerne nochmal genau von Deinem Frauenarzt erklären lassen.

Was Du angeblich merkst, ist absolut nicht Dein Eisprung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2006 um 10:35
In Antwort auf vinh_11944985

Hi
man hat mit der pille KEINEN eisprung!
nur wenn man sie in der falschen woche vergisst (erste woche und letzte woche), sinkt der hormonspiegel zu sehr und ein eisprung kann stattfinden. wann das passiert, wird keiner sagen können! gleich einen tag danach oder eben ein paar tage später. daher sollte man SOFORT die pille danach holen.

bitte lasst euch doch mal vom arzt aufklären! ist ja schlimm, was manche hier schreiben.

lg,
maria

Darum
gehts ja, dass sie vergessen wurd.
Am 9. Tag vergessen, am 11. Tag GS und heut ist der 14. Tag.

Alles war in der 2.Woche (immerhin ein gutes), allerdings werden es 80 Std danach sein, heut Abend - früher gings aus Entfernungsgründen nicht.

Da sie kein Auto hat und dazu seit 3 Tagen Magen-Darm Grippe hat. Könnt ich das heut in Frankreich holen und hinfahren.

Letzte Frage Machts noch Sinn oder kann mans sein lassen? Wie wichtig sind die 72 Std. ??

Danke an euch schlaue

lg marc

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2006 um 10:36
In Antwort auf fauna_12888293

Ne
ich glaube nicht dass die Pille den Eisprung verhindert, also ich merke meinen Eisprung, nehm aber auch die Belara

Dann frage ich mich...
...wozu du die Pille nimmst

Die Belara ist eine Mikropille (Quelle: wikipedia.de: Durch die Kombination aus Östrogenen und Gestagenen verhindert die Mikropille die Einnistung der Eizelle in die Gebärmutter und die Entstehung einer Eizelle)
Was auch immer du da spürst - ein Eisprung ist es nicht!

Kuke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2006 um 10:37

?
Dann nimmst du aber eine Minipille oder?

Denn mit einer Mikropille hat man keinen Eisprung!

Kuke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2006 um 10:39
In Antwort auf an0N_1251995699z

Darum
gehts ja, dass sie vergessen wurd.
Am 9. Tag vergessen, am 11. Tag GS und heut ist der 14. Tag.

Alles war in der 2.Woche (immerhin ein gutes), allerdings werden es 80 Std danach sein, heut Abend - früher gings aus Entfernungsgründen nicht.

Da sie kein Auto hat und dazu seit 3 Tagen Magen-Darm Grippe hat. Könnt ich das heut in Frankreich holen und hinfahren.

Letzte Frage Machts noch Sinn oder kann mans sein lassen? Wie wichtig sind die 72 Std. ??

Danke an euch schlaue

lg marc

Marc,
Bei vergessener Pille in der 2. Einnahmewoche hols man die Einnahme so schnell wie möglich nach und nimmst die Packung ganz normal bis zu Ende. Wenn man sonst alle Pillen eingenommen hat und auch sonst keine Beschwerden hatte (also z. B. kein Erbrechen oder Durchfall bis zu 4 Stunden nach der Pilleneinnahme) ist man gut geschützt und braucht in diesem Zyklus keine anderen Verhütungsmittel anzuwenden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2006 um 10:40
In Antwort auf adelle_11963897

?
Dann nimmst du aber eine Minipille oder?

Denn mit einer Mikropille hat man keinen Eisprung!

Kuke

Ich nehm
zb. die Belara hab aber schon einen Eisprung glaub ich , weil ich das immer merk so ein ziehen im Unterleib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2006 um 10:40
In Antwort auf an0N_1251995699z

Darum
gehts ja, dass sie vergessen wurd.
Am 9. Tag vergessen, am 11. Tag GS und heut ist der 14. Tag.

Alles war in der 2.Woche (immerhin ein gutes), allerdings werden es 80 Std danach sein, heut Abend - früher gings aus Entfernungsgründen nicht.

Da sie kein Auto hat und dazu seit 3 Tagen Magen-Darm Grippe hat. Könnt ich das heut in Frankreich holen und hinfahren.

Letzte Frage Machts noch Sinn oder kann mans sein lassen? Wie wichtig sind die 72 Std. ??

Danke an euch schlaue

lg marc

72 Stunden
Je später die PD eingenommen wird, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit dass sie richtig wirkt. Die Erfolgsquote liegt bei 80 Prozent in den ersten zwölf Stunden, nach 72 Stunden nur noch bei 70 Prozent.
Nach über 80 Stunden kann man es wohl gleich ganz sein lassen.

Kuke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2006 um 10:41

Schon okay..
wie soll man denn als Mann bei so vielen Pillen noch nen Durchblick haben. Ich war bis jetzt leider nur ganz selten beim Frauenarzt, die nehmen mich nie dran ...
Wusst bis gestern net mal dass es mindestens 4 verschiedene gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2006 um 10:42
In Antwort auf fauna_12888293

Ich nehm
zb. die Belara hab aber schon einen Eisprung glaub ich , weil ich das immer merk so ein ziehen im Unterleib

Schau dir mal...
...meine Antwort auf deine Äußerung weiter oben an.

Du kannst gar keinen Eisprung haben!! Die Belara ist eine Mikropille, deren Wirkung auf der Ovulationshemmung beruht, d.h. es reift kein befruchtungsfähiges Ei heran!

Sonst bräuchte man ja gleich gar keine Pille nehmen...

Kuke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2006 um 10:43
In Antwort auf fauna_12888293

Ich nehm
zb. die Belara hab aber schon einen Eisprung glaub ich , weil ich das immer merk so ein ziehen im Unterleib

Tatjana,
warum glaubst Du uns denn nicht, dass Du keinen Eisprung hast?

Wie gesagt, lass Dich am besten nochmal von Deinem Frauenarzt aufklären. Der wird Dir das bestätigen, was wir versuchen, Dir klar zu machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2006 um 10:44
In Antwort auf an0N_1251995699z

Schon okay..
wie soll man denn als Mann bei so vielen Pillen noch nen Durchblick haben. Ich war bis jetzt leider nur ganz selten beim Frauenarzt, die nehmen mich nie dran ...
Wusst bis gestern net mal dass es mindestens 4 verschiedene gibt.

Geh doch mal...
...auf www.netdoktor.de und dann auf "Verhütung A-Z" oder www.verhueten.info

Dann bist du garantiert aufgeklärt

Kuke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2006 um 21:58
In Antwort auf an0N_1251995699z

Darum
gehts ja, dass sie vergessen wurd.
Am 9. Tag vergessen, am 11. Tag GS und heut ist der 14. Tag.

Alles war in der 2.Woche (immerhin ein gutes), allerdings werden es 80 Std danach sein, heut Abend - früher gings aus Entfernungsgründen nicht.

Da sie kein Auto hat und dazu seit 3 Tagen Magen-Darm Grippe hat. Könnt ich das heut in Frankreich holen und hinfahren.

Letzte Frage Machts noch Sinn oder kann mans sein lassen? Wie wichtig sind die 72 Std. ??

Danke an euch schlaue

lg marc

Oh mein Gott!
Das ist wirklich absolut erschreckend was man hier so liest!
Eisprung unter der Belara, fruchtbare Tage mit ner Mikropille, ich fasses nich!

Bitte, bitte, bitte Mädels: ihr habt nur einen einzigen Körper, in dem ihr für den Rest eures Lebens wohnen müsst. Kümmert euch angemessen um ihn! Schluckt die Pille nicht wie Smarties ohne einen Hauch von Ahnung zu haben was in eurem Körper dadurch passiert!
Informiert euch! Wenn hier schon viele keine Ahnung von der Wirkungsweise haben, sieht es mit Risiken und Nebenwirkungen sicher nicht besser aus. Bitte Mädels, macht euch echt schlau, es ist doch euer Körper!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Ne Frage......
Von: malena_12935489
neu
|
11. Dezember 2006 um 20:48
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook