Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille vergessen, wie weiternehmen?

Pille vergessen, wie weiternehmen?

19. März 2009 um 13:40 Letzte Antwort: 17. Oktober 2009 um 20:42

Hallo,

ich nehme seit ein paar Monaten die Bellissima, davor hatte ich die Belara (die gleich dosiert sein soll).

Vorletzte Woche am Sonntag, den 08.03.09, habe ich vergessen die Pille zu nehmen. Da ich zu diesem Zeitpunkt im Urlaub ware, konnte ich leider in der Packungsbeilage nicht nachlesen wie ich handeln soll. Ich habe deshalb die vergessene Pille einfach ausgelassen und zum nächsten Zeitpunkt wie gewohnt die nächste Pille genommen.

Mein Frauenarzt meinte nun, dass ich die vergessene Pille wegwerfen und wie gewohnt den Streifen beenden soll. Danach kommt die 7-tägige Pause und ich beginne dann wieder am Montag mit den neuen Streifen. Aber da ich auch sonst immer montags mit einem neuen Pillenstreifen begonnen habe (ohne Pillen vergessen zu haben), kam mir das bisschen komisch vor. Sie sagte, sie hofft, dass nichts passiert.

Gestern Abend habe ich in meiner Packungsbeilage nachgelesen:
"Wenn Sie den üblichen Einnameabstand um mehr als 12 Stunden überschreiten, ist die empfängnisverhütende Wirkung von Bellissima nicht mehr gewährleistet. Nehmen Sie in diesem Fall die letzte vergessene Filmtablette umgehend ein und setzen Sie die Einname zu der gewohnte Zeit fort. Dies kann bedeuten, dass Sie zwei Tabletten an einem Tag einnehmen.

Wenn während dieser 7 Tage die angebrochene Zykluspackung zu Ende geht, beginnen Sie sofort mit der Einname aus der nächsten Zykluspackung Bellissima, d.h. Sie dürfen zwischen den Packungen keine Einnahmepause machen (7-Tage-Regel)."

Wie soll ich jetzt fortfahren?

Danke.

Gruß

Mehr lesen

20. März 2009 um 7:55

1. Woche
Hallo,

habe die 7te Pille vergessen.

4 LikesGefällt mir
20. März 2009 um 8:11
In Antwort auf ceri_12143174

1. Woche
Hallo,

habe die 7te Pille vergessen.

<<
Generell soll man eine vergessene Pille immer nachnehmen sobald man es bemerkt, das ist besser wegen Zwischenblutungen. Spätestens aber mit der vom nächsten Tag.

Vergessen einer der ersten 7 Pillen (1. Woche)
Die Sicherheit ist deutlich reduziert. Die vergessene Pille ist so schnell wie möglich nachzunehmen. Für die nächsten 7 Zyklustage sind zusätzliche Verhütungsmaßnahmen notwendig (z.B. Kondom, Spermizid). Falls in der Woche vor der vergessenen Tabletteneinnahme Sex stattgefunden hat, besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft. Falls Sex innerhalb der letzten 72 Stunden stattgefunden hat, ist eine postkoitale Verhütung möglich ("Pille danach").

Du bist also nach 7 korrekten Pillen wieder sicher geschützt. Wenn du in der Zeit keinen Geschlechtsverkehr hattest ist es also nicht schlimm. Die Aussage von deiner Ärztin "Sie hoft dass nichts passiert" Find ich schon ein bisschen komisch..

Gefällt mir
20. März 2009 um 8:19
In Antwort auf lea_12121402

<<
Generell soll man eine vergessene Pille immer nachnehmen sobald man es bemerkt, das ist besser wegen Zwischenblutungen. Spätestens aber mit der vom nächsten Tag.

Vergessen einer der ersten 7 Pillen (1. Woche)
Die Sicherheit ist deutlich reduziert. Die vergessene Pille ist so schnell wie möglich nachzunehmen. Für die nächsten 7 Zyklustage sind zusätzliche Verhütungsmaßnahmen notwendig (z.B. Kondom, Spermizid). Falls in der Woche vor der vergessenen Tabletteneinnahme Sex stattgefunden hat, besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft. Falls Sex innerhalb der letzten 72 Stunden stattgefunden hat, ist eine postkoitale Verhütung möglich ("Pille danach").

Du bist also nach 7 korrekten Pillen wieder sicher geschützt. Wenn du in der Zeit keinen Geschlechtsverkehr hattest ist es also nicht schlimm. Die Aussage von deiner Ärztin "Sie hoft dass nichts passiert" Find ich schon ein bisschen komisch..

Zur eigentlichen Frage:
Die Pille wie gewohnt weiternehmen, die Pause auch ganz normal machen. Die vergessene Pille kannst du dir ja aufheben als Reserve, wenn du mal erbrichst oder Durchfall hast.

1 LikesGefällt mir
17. Oktober 2009 um 20:42
In Antwort auf lea_12121402

Zur eigentlichen Frage:
Die Pille wie gewohnt weiternehmen, die Pause auch ganz normal machen. Die vergessene Pille kannst du dir ja aufheben als Reserve, wenn du mal erbrichst oder Durchfall hast.

Ähnlicher fall
Ich hab den selben Text mit den 12 Stunden etc. bei meiner Belara. Ich hab die pille auch vergessen und sie 13,5 nach der gewohnten zeit genommen und den rat im Beipackzettel befolgt. D.h. ich war damals 4 Tage vor der 7 Tage Pause und hab sie ausgelassen und einen neuen streifen angefangen. Das ist eine Woche her und alles war gut. Doch jetzt nach der 1. Woche des 2. Streifens habich ein Blutung bekommen und ich frage mich ob das nur eine Zwischenblutung ist bzw. viel wichtiger: Soll ich die übrigen 2 Wochen des Streifens weiter nehmen?

bin ein ratlos und hoffe ihr könnt helfen,
danke

Gefällt mir