Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille vergessen - schwanger - wie funktioniert das?

Pille vergessen - schwanger - wie funktioniert das?

11. Mai 2006 um 17:21

Eine vielleicht etwas seltsame Frage. Wenn man nicht verhütet, dann sind die Fruchtbaren in Tage in der Mitte des Zyklus. Wenn man nun die Pille vergisst, oder Antibiotika nimmt, sich übergibt oder sonst was setzt die Wirkung der Pille aus. Weiß jemand vielleicht, wann dann die Wahrscheinlichkeit am größten ist, dass man schwanger werden kann? Was passiert da eigentlich? Reift dann sofort eine eizelle? Geht das überhaupt so schnell? Außerdem hab ich gelesen, dass der Schleim im Gebärmutterhals durch die Pille für die Spermien nicht mehr durchdringbar ist. Wie lang braucht das, um wieder eine Schwangerschaft zuzulassen? Oder auch die Gebärmutterschleimhaut hat sich ja bis zu dem Tag des Vergessens nicht aufgebaut, kann man dann eigentlich überhaupt gleich nach vergessen der Pilleneinnahme schwanger werden? Keine Sorge, hab nicht vor so zu verhüten, ist nur das was mir durch den Kopf geht und mich eigentlich sehr interessieren würde. Hoffe, dass mir wer antworten kann.

11. Mai 2006 um 21:10

Halla *g*
es kommt immer drauf an in welcher woche du die pille vergisst...eigentlich kann man rein theoretisch immer schwanger werden..aba es kommt halt drauf an in welcher woche du die pille vergessen hast... mit dem übergeben is das so eine sache, wenn du 4 stunden nach der pilleneinnahme dich übergibst, dann solltest du sie nocheinmal nehmen (in solchen fällen habe ich eine besondere pillenpackung, die ich hauptsächlich verwende, wenn ich innerhalb von 4 stunden durchfall, oder mich übergeben muss, dass ich mit den tagen auf den blisterstreifen immer in einklang bleibe)

zu den wochen: in der ersten woche is die gefahr schwanger zu werden gegeben (falls man sie vergessen hat) in der zweiten woche nur, wenn man die 7 tage vorher die pille NICHT ordnungsgemäß genommen hat) und in der 3. einnahme woche kann so gut wie gar nichts sein...*g*

noch fragen?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2006 um 9:40

Also..
so wirklich erklären kann ichs leider auch nicht... kann dazu nur sagen das die chance schwanger zu werden sehr klein ist

1. die pille genau zu dem zeitpunkt vergessen das troztdem ein eisprung entsteht

2. sex genau während des eisprungs haben (oder 1,2 tage vorher)

3. es muss dan auch noch "einschlagen"

wie gesagt die chance ist seehr klein ABER bei mir z.b. ists passiert... habe mitlerweile eine 5-jährige tochter
mein FA hat einfach gemeint mit 20 ist man am fruchtbarsten... die chance schwanger zu werden deshalb am grössten!

also wenn du auch eher zur vergesslichkeit neigst... so wie ich wechsle lieber auf ne andere verhütung... ich z.b. habe jetzt ne spirale

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2008 um 15:18
In Antwort auf henda_12133531

Halla *g*
es kommt immer drauf an in welcher woche du die pille vergisst...eigentlich kann man rein theoretisch immer schwanger werden..aba es kommt halt drauf an in welcher woche du die pille vergessen hast... mit dem übergeben is das so eine sache, wenn du 4 stunden nach der pilleneinnahme dich übergibst, dann solltest du sie nocheinmal nehmen (in solchen fällen habe ich eine besondere pillenpackung, die ich hauptsächlich verwende, wenn ich innerhalb von 4 stunden durchfall, oder mich übergeben muss, dass ich mit den tagen auf den blisterstreifen immer in einklang bleibe)

zu den wochen: in der ersten woche is die gefahr schwanger zu werden gegeben (falls man sie vergessen hat) in der zweiten woche nur, wenn man die 7 tage vorher die pille NICHT ordnungsgemäß genommen hat) und in der 3. einnahme woche kann so gut wie gar nichts sein...*g*

noch fragen?

lg

Schwanger ?!
@Halla *g* : Bist du sicher, dass man in der 3. Einnahmewoche nicht schwanger werden kann? Ich würde das gerne wissen, weil ich in dieser Woche die Pille vergessen habe und an dem Tag GV hatte an dem ich die Pille wieder hätte nehmen müssen (hab die Pille aber erst nach dem GV genommen...)Mein Freund hatte die Ejakulation auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2008 um 15:19
In Antwort auf pilvi_12055892

Schwanger ?!
@Halla *g* : Bist du sicher, dass man in der 3. Einnahmewoche nicht schwanger werden kann? Ich würde das gerne wissen, weil ich in dieser Woche die Pille vergessen habe und an dem Tag GV hatte an dem ich die Pille wieder hätte nehmen müssen (hab die Pille aber erst nach dem GV genommen...)Mein Freund hatte die Ejakulation auch

Da fehlte noch was... Schwanger pt.2
Also mein Freund ist nciht in mir gekommen. Kann ich jetzt trotzdem schwanger sein? Wie hoch ist das Risiko?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram