Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille vergessen/Pille danach/keine Blutung

Pille vergessen/Pille danach/keine Blutung

5. Januar 2018 um 10:55

Hallo,
also ich habe schon viel im Internet gesucht aber komme zu keinem Entschluss.
und zwar sieht mein Problem wie folgend aus
ich hab am Freitag (29.12) die Pille vergessen. Ich hab sie allerdings um eine Woche verlängert, also einen Blister fertiggenommen und anschließend gleich noch eine Woche weiter genommen. Und am Freitag hab ich sie vergessen zu nehmen. Am nächsten Tag als ich es bemerkt habe, hab ich sie sofort nachgenommen. Dumm...ich hätte gleich in Pause gehen sollen. Die letzte Pille hab ich am Sonntag (31.12) genommen. Jetzt fängt das eigentlich Problem erst an. Am Sonntag(31.12) hatte ich ungeschützten GV mit meinem Freund und am nächsten Tag hab ich ca 32 Stunden danach die Pille Danach genommen. Jetzt ist schon der 5. Tag ab dem ich meine Tage noch immer noch bekommen habe und ich hab Angst, dass ich schwanger bin. Kann mir jemand weiter helfen?

5. Januar 2018 um 14:50

Hallo sreffi.
​Ich war bereits in einer ähnlichen Situation und habe mich total verrückt gemacht weil meine Periode eine Woche überfällig war nachdem ich die Pille danach genommen habe. Vor lauter Angst habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht, welcher zum Glück negativ war. 

​Es ist nicht ungewöhnlich dass die Blutung ausbleibt da dein Körper durch das verschieben der Periode und die Pille danach (das sind riesige Hormonbomben) enorm mit Hormonen überschwemmt wird. Abgesehen davon war dein Einnahmefehler der Pille nicht sehr gravierend, eine vergessene Pille bedeutet nicht zwangsläufig den Verlust des Schutzes.

​Ich persönlich denke nicht das du Schwanger bist, wenn du allerdings ähnlich tickst wie ich und dich solche dinge mental sehr belasten würde ich dir empfehlen einen Test zu machen
ich drück dir die Daumen  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2018 um 15:37
In Antwort auf lottise

Hallo sreffi.
​Ich war bereits in einer ähnlichen Situation und habe mich total verrückt gemacht weil meine Periode eine Woche überfällig war nachdem ich die Pille danach genommen habe. Vor lauter Angst habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht, welcher zum Glück negativ war. 

​Es ist nicht ungewöhnlich dass die Blutung ausbleibt da dein Körper durch das verschieben der Periode und die Pille danach (das sind riesige Hormonbomben) enorm mit Hormonen überschwemmt wird. Abgesehen davon war dein Einnahmefehler der Pille nicht sehr gravierend, eine vergessene Pille bedeutet nicht zwangsläufig den Verlust des Schutzes.

​Ich persönlich denke nicht das du Schwanger bist, wenn du allerdings ähnlich tickst wie ich und dich solche dinge mental sehr belasten würde ich dir empfehlen einen Test zu machen
ich drück dir die Daumen  

Hallo,
Danke für deine schnelle Antwort!
Ja mich macht das mental komplett fertig...mal schauen. Ich warte bis Montag dann wäre ich nämlich eine Woche überfällig. Wenn ich dann meine Blutung noch immer nicht eingesetzt hat werde ich einen Test machen. Weißt du vielleicht wie sehr ich darauf vertrauen kann, das der auch das richtige anzeigt, wenn es erst eine Woche her ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2018 um 16:01

Ich habe mich damals von der Apothekerin beraten lassen, würde ich dir auch empfehlen, aber ich denke nach einer Woche ist es schon recht zuverlässig. Sie hat mich nur gefragt ob die Periode schon ausgeblieben ist...
Ich glaube bei mir war es nicht mal eine komplette Woche. Falls der Test jedoch wirklich positiv anzeigt bleib ruhig und mach entweder noch einen zweiten Test oder einen Bluttest beim Arzt, ich habe schon von einigen Fällen gehört wo etwas falsches angezeigt wurde. 
​Kopf hoch und nicht die Nerven verlieren, ich bin momentan auch in einer Ähnlichen Lage und von Ungewissheit gequält.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2018 um 9:05

Also du hast die Pille in der letzten Woche vergessen? Hast du sie denn in der Toleranzzeit nachgenommen, wenn du schreibst, dass du sie am nächsten Tag nachgenommen hast?

Die Pille Danach hat deinen Zyklus zumindest mal ordentlich durcheinandergewirbelt und du kannst jetzt wahrscheinlich länger darauf warten, dass deine Blutung kommt. Insofern bist du auch nicht wirklich überfällig. Du solltest jetzt einfach ganz normal die sieben Tage Pillenpause machen und dann fängst du ganz normal wieder an.

Einen Schwangerschaftstest kannst du erst 20 Tage nach dem fraglichen GV machen, sodass er ein zuverlässiges Ergebnis zeig. Nach einer Woche ist es unmöglich, da würden noch gar keine Schwangerschaftshormone produziert werden, wenn du tatsächlich schwanger wärst.
Du kannst also erst am 19.01. einen Test machen. Auf die Blutung würde ich wie gesagt nicht warten, die wirst du wohl erst wieder haben wenn du das nächste Mal in die Pillenpause gehst. Du musst allerdings mit Schleimblutungen in den nächsten Wochen rechnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2018 um 9:05

*Schmierblutungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2018 um 11:10
In Antwort auf lumusi_12929047

Also du hast die Pille in der letzten Woche vergessen? Hast du sie denn in der Toleranzzeit nachgenommen, wenn du schreibst, dass du sie am nächsten Tag nachgenommen hast?

Die Pille Danach hat deinen Zyklus zumindest mal ordentlich durcheinandergewirbelt und du kannst jetzt wahrscheinlich länger darauf warten, dass deine Blutung kommt. Insofern bist du auch nicht wirklich überfällig. Du solltest jetzt einfach ganz normal die sieben Tage Pillenpause machen und dann fängst du ganz normal wieder an.

Einen Schwangerschaftstest kannst du erst 20 Tage nach dem fraglichen GV machen, sodass er ein zuverlässiges Ergebnis zeig. Nach einer Woche ist es unmöglich, da würden noch gar keine Schwangerschaftshormone produziert werden, wenn du tatsächlich schwanger wärst.
Du kannst also erst am 19.01. einen Test machen. Auf die Blutung würde ich wie gesagt nicht warten, die wirst du wohl erst wieder haben wenn du das nächste Mal in die Pillenpause gehst. Du musst allerdings mit Schleimblutungen in den nächsten Wochen rechnen.

Ich hab es leider zu spät bemerkt und sie nachgenommen als die 12h vorbei waren. 
Danke für deine Antwort! Ich werde einfach am 19 einen Test machen....man kann nie sicher genug gehen! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2018 um 11:13
In Antwort auf lottise

Ich habe mich damals von der Apothekerin beraten lassen, würde ich dir auch empfehlen, aber ich denke nach einer Woche ist es schon recht zuverlässig. Sie hat mich nur gefragt ob die Periode schon ausgeblieben ist...
Ich glaube bei mir war es nicht mal eine komplette Woche. Falls der Test jedoch wirklich positiv anzeigt bleib ruhig und mach entweder noch einen zweiten Test oder einen Bluttest beim Arzt, ich habe schon von einigen Fällen gehört wo etwas falsches angezeigt wurde. 
​Kopf hoch und nicht die Nerven verlieren, ich bin momentan auch in einer Ähnlichen Lage und von Ungewissheit gequält.. 

Ok werde ich machen, Danke!
Ja ich werde jetzt versuchen so gut es geht die Nerven nicht zu verlieren und abzuwarten.
Ich weiß nicht wieso du dich mit Ungewissheit quälst aber auch den Kopf oben lassen und stark bleiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook