Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Pille vergessen (GANZ DRIGEND!!!!)

Letzte Nachricht: 29. Mai 2012 um 15:57
J
jiang_12954358
29.05.12 um 13:20

Ich hatte letzten Donnerstag Sex mit meinem Freund. Habe dann am Freitag meine Pille ca. 15 Stunden später genommen, als normal und hatte auch gestern (Montag) Sex mit ihm.
Bin in der 2. Einnahmewoche und jetzt weiß ich nicht, ob der Schutz gewährleistet ist oder nicht. Könnt ihr mir da weiterhelfen?
Ist es noch sinnvoll, wenn ich jetzt die Pille danach nehmen oder bringt das nichts, weiß ich schon am Donnerstag mit ihm geschlafen habe?

Mehr lesen

A
apollo_12524326
29.05.12 um 13:48

Bitte lies in der Packungsbeilage nach, was da zum Vergessen in der zweiten Woche steht
Vermutlich besteht gar kein Grund zur Sorge, wenn du den Rest des Blistes vorbildlich einnimmst

Gefällt mir

J
jiang_12954358
29.05.12 um 13:56
In Antwort auf apollo_12524326

Bitte lies in der Packungsbeilage nach, was da zum Vergessen in der zweiten Woche steht
Vermutlich besteht gar kein Grund zur Sorge, wenn du den Rest des Blistes vorbildlich einnimmst

Ok,
Da steht, dass der Schutz nach 12 Std. nicht mehr gewährleistet ist. Und man die nächsten 7 Tage mit einem Kondom verhüten sollte. Was wir aber nicht gemacht haben..
die Internet-Apotheke sagt folgendes:
,,Vergessen einer Pille ab der 8. Pille (2. Woche)
Sofern an den vorausgegangenen 7 Tagen die Pille regelmäßig eingenommen wurde (und wie oben beschrieben, die vergessene Pille sofort nachgenommen wird), ist der Empfängnisschutz gewährleistet, zusätzliche Schutzmaßnahmen sind nicht notwendig.''

Kann man darauf vertrauen?

Gefällt mir

A
apollo_12524326
29.05.12 um 14:00
In Antwort auf jiang_12954358

Ok,
Da steht, dass der Schutz nach 12 Std. nicht mehr gewährleistet ist. Und man die nächsten 7 Tage mit einem Kondom verhüten sollte. Was wir aber nicht gemacht haben..
die Internet-Apotheke sagt folgendes:
,,Vergessen einer Pille ab der 8. Pille (2. Woche)
Sofern an den vorausgegangenen 7 Tagen die Pille regelmäßig eingenommen wurde (und wie oben beschrieben, die vergessene Pille sofort nachgenommen wird), ist der Empfängnisschutz gewährleistet, zusätzliche Schutzmaßnahmen sind nicht notwendig.''

Kann man darauf vertrauen?

Welche Pille nimmst du denn?
Bei allen Pillen die ich kenne ist es so, wie in deinem Apothekenzitat. Eine einzelne vergessene Pille in der zweiten Woche ist völlig egal.

Gefällt mir

Anzeige
A
adah_12493406
29.05.12 um 14:02
In Antwort auf jiang_12954358

Ok,
Da steht, dass der Schutz nach 12 Std. nicht mehr gewährleistet ist. Und man die nächsten 7 Tage mit einem Kondom verhüten sollte. Was wir aber nicht gemacht haben..
die Internet-Apotheke sagt folgendes:
,,Vergessen einer Pille ab der 8. Pille (2. Woche)
Sofern an den vorausgegangenen 7 Tagen die Pille regelmäßig eingenommen wurde (und wie oben beschrieben, die vergessene Pille sofort nachgenommen wird), ist der Empfängnisschutz gewährleistet, zusätzliche Schutzmaßnahmen sind nicht notwendig.''

Kann man darauf vertrauen?

Kannst du
Findet sich in vielen Packungsbeilagen so, und wenn es schon nicht in deiner so steht, dann vermutlich in deiner Packungsbeilage der baugleichen Pille eines anderen Herstellers.

Gefällt mir

J
jiang_12954358
29.05.12 um 14:07
In Antwort auf apollo_12524326

Welche Pille nimmst du denn?
Bei allen Pillen die ich kenne ist es so, wie in deinem Apothekenzitat. Eine einzelne vergessene Pille in der zweiten Woche ist völlig egal.

Ok,
ihr nehmt mir da gerade ein bisschen die Angst vor einer Schwangerschaft. Und ihr seid euch wirklich sicher?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jiang_12954358
29.05.12 um 15:01
In Antwort auf jiang_12954358

Ok,
ihr nehmt mir da gerade ein bisschen die Angst vor einer Schwangerschaft. Und ihr seid euch wirklich sicher?

Ich
nehme die Pink Luna von STADA.

Gefällt mir

Anzeige
A
apollo_12524326
29.05.12 um 15:25
In Antwort auf jiang_12954358

Ich
nehme die Pink Luna von STADA.

Pink Luna
Die Pink Luna enthält 0,03mg Ethinylestradiol und 2mg Chlormadinon.
Andere Pillen mit dieser Dosierung sind z.B. Belara, Eufem, Neo Eunomin. Allerdings habe ich tatsäclich bei keiner dieser Pillen die "zweite Woche"-Regel in den Packungsbeilagen gefunden.

Vielleicht ist Chlormadinon tatsächlich etwas weniger wirksam als andere Hormone. Nimmst du die Pink Luna extra wegen der Antiandrogenen Wirkung oder weil du mit anderen Pillen nicht zurecht kamst? Sonst würde ich an deiner Stelle vielleicht auf eine Pille wechseln.

Allerdings steht auch hier in der Packungsbeilage dass du bei einem Einnahmefehler in der zweiten Woche nicht "rückwirkend" schwanger werden kannst. Du sollst nur für die nächsten 7 Tage mit Kondom verhüten. Euer Sex am Donnerstag ist also auf jeden Fall ungefährlich und du brauchst keine Pille Danach.

Gefällt mir

J
jiang_12954358
29.05.12 um 15:43
In Antwort auf apollo_12524326

Pink Luna
Die Pink Luna enthält 0,03mg Ethinylestradiol und 2mg Chlormadinon.
Andere Pillen mit dieser Dosierung sind z.B. Belara, Eufem, Neo Eunomin. Allerdings habe ich tatsäclich bei keiner dieser Pillen die "zweite Woche"-Regel in den Packungsbeilagen gefunden.

Vielleicht ist Chlormadinon tatsächlich etwas weniger wirksam als andere Hormone. Nimmst du die Pink Luna extra wegen der Antiandrogenen Wirkung oder weil du mit anderen Pillen nicht zurecht kamst? Sonst würde ich an deiner Stelle vielleicht auf eine Pille wechseln.

Allerdings steht auch hier in der Packungsbeilage dass du bei einem Einnahmefehler in der zweiten Woche nicht "rückwirkend" schwanger werden kannst. Du sollst nur für die nächsten 7 Tage mit Kondom verhüten. Euer Sex am Donnerstag ist also auf jeden Fall ungefährlich und du brauchst keine Pille Danach.

Also,
Ich nehme die Pille aus keinem besonderen Grund. Sie wurde mir von meiner Frauenärztin verschrieben und ich habe keine Probleme mit dieser gehabt. Ich sollte aber vielleicht wirklich die Pille wechseln.

Du meinstest, dass ich keine Pille danach brauche. Das Ding ist ja, dass ich 7 Tage nach dem vergessen, mit Kondom verhüten soll, doch wir hatten gestern ohne Kondom Sex. Wie sieht es da aus?
Danke für die Ratschäge nochmal.

Gefällt mir

Anzeige
A
apollo_12524326
29.05.12 um 15:50
In Antwort auf jiang_12954358

Also,
Ich nehme die Pille aus keinem besonderen Grund. Sie wurde mir von meiner Frauenärztin verschrieben und ich habe keine Probleme mit dieser gehabt. Ich sollte aber vielleicht wirklich die Pille wechseln.

Du meinstest, dass ich keine Pille danach brauche. Das Ding ist ja, dass ich 7 Tage nach dem vergessen, mit Kondom verhüten soll, doch wir hatten gestern ohne Kondom Sex. Wie sieht es da aus?
Danke für die Ratschäge nochmal.

Ich weiß es nicht sicher
Es verunsichert mich, dass ich bei diesem Pillenwirkstoff nirgendwo den Hinweis gefunden habe, dass eine vergessene Pille in der zweiten Woche völlig ungefährlich ist.

Kannst du bei deiner Frauenärztin am Telefon nachfragen?

Allerdings gibt es auch noch noch die Regeln der WHO zur Pille, und die sagen, dass du keine zusätzliche Verhütung brauchst.

Ich persönlich halte das Risiko für sehr gering und würde die Pille Danach nicht nehmen, aber trotzdem die nächsten Tage lieber ein Kondom verwenden. Aber ich kann dafür keine Garantie übernehmen.

Gefällt mir

J
jiang_12954358
29.05.12 um 15:57
In Antwort auf apollo_12524326

Ich weiß es nicht sicher
Es verunsichert mich, dass ich bei diesem Pillenwirkstoff nirgendwo den Hinweis gefunden habe, dass eine vergessene Pille in der zweiten Woche völlig ungefährlich ist.

Kannst du bei deiner Frauenärztin am Telefon nachfragen?

Allerdings gibt es auch noch noch die Regeln der WHO zur Pille, und die sagen, dass du keine zusätzliche Verhütung brauchst.

Ich persönlich halte das Risiko für sehr gering und würde die Pille Danach nicht nehmen, aber trotzdem die nächsten Tage lieber ein Kondom verwenden. Aber ich kann dafür keine Garantie übernehmen.

Ich
habe meine Frauenärztin schon angerufen. Sie meinte nur, dass wir da wenig machen können und ich vorerst die Packung zu ende nehmen soll und dann schauen soll, ob ich schwanger bin.

Gefällt mir

Anzeige
Anzeige