Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille vergessen

Pille vergessen

30. Juli um 22:07

Guten Tag,
meine Freundin war jetzt vier Wochen im Urlaub und hat letzte Woche einmal die Pille vergessen zu nehmen. (sie war alleine im Urlaub somit hatten wir keinen Sex)Ein Tag darauf hat sie die, ungefähr 24 Stunden später, die Pille doppelt genommen.Es ist die dritte Woche und im Internet steht für die dritte Woche nur entweder die Pause vorziehen oder einfach weiter nehmen und die nächste Packung auch nehmen und dann erst die Pause machen.Aber nirgends steht was dazu was ist wenn man am letzten Tag die Pille doppelt nimmt und danach die Pause macht. Sie hat seit gestern wieder normal die Pille genommen und wir hatten heute Sex. Sicherheitshalber mit Kondom jedoch wissen wir nicht ob durch den Oralverkehr etwas an die Hände kam und wollen jetzt wissen ob sie geschützt ist durch die Pille. In der Zweiten Woche sollte es ja kein Problem sein die Pille doppelt zu nehmen, ist das in der dritten Woche so viel anders?Danke im voraus und bitte nur schreiben wenn ihr Ahnung habt, denn hier geht es um Schwangerschaft, welche man durch die Pille danach verhindern könnte. Danke
 

Mehr lesen

31. Juli um 21:14
In Antwort auf maxidt

Guten Tag,
meine Freundin war jetzt vier Wochen im Urlaub und hat letzte Woche einmal die Pille vergessen zu nehmen. (sie war alleine im Urlaub somit hatten wir keinen Sex)Ein Tag darauf hat sie die, ungefähr 24 Stunden später, die Pille doppelt genommen.Es ist die dritte Woche und im Internet steht für die dritte Woche nur entweder die Pause vorziehen oder einfach weiter nehmen und die nächste Packung auch nehmen und dann erst die Pause machen.Aber nirgends steht was dazu was ist wenn man am letzten Tag die Pille doppelt nimmt und danach die Pause macht. Sie hat seit gestern wieder normal die Pille genommen und wir hatten heute Sex. Sicherheitshalber mit Kondom jedoch wissen wir nicht ob durch den Oralverkehr etwas an die Hände kam und wollen jetzt wissen ob sie geschützt ist durch die Pille. In der Zweiten Woche sollte es ja kein Problem sein die Pille doppelt zu nehmen, ist das in der dritten Woche so viel anders?Danke im voraus und bitte nur schreiben wenn ihr Ahnung habt, denn hier geht es um Schwangerschaft, welche man durch die Pille danach verhindern könnte. Danke
 

Nein. Wenn deine Hände nicht gerade voller Sperma waren, ist sie dadurch aufjedenfall nicht schwanger. Anders sieht es aus mit der Pilleneinnahme. In der 3. Woche muss abgebrochen werden, oder weitergenommen werden. Bei weiternahme ist der Schutz spätestens nach 7 Tagen wieder gegeben. Wenn sie die Pille aber doppelt genommen hat und dann die Pillenpause gemacht hat, sollte das ganze nach der Pillenpause aber wieder geschützt sein. Nur während der Pillenpause keinen ungeschützten Sex haben, da der Hormonhaushalt im Ungleichgewicht war/ist. Richtig wäre gewesen einfach die Pillenpause vorzuziehen und dann auch 2 Tage früher mit der Pulle wieder beginnen, also 7 Tage später. Hoffe ich konnte helfen! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
2. Zwischenblutung bei Pillendurchnahme
Von: user194
neu
31. Juli um 21:02
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper