Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille vergessen, brauche Rat

Pille vergessen, brauche Rat

9. März 2009 um 17:14

Mir ist das wirklich noch nie passiert und ich nehme die Pille schon ein Jahr lang! Aber gestern habe ich meine Pille (Mikropille der Marke Belara) vergessen. Normalerweise nehme ich sie immer 19.00 Uhr ein... aber ich habe es vorhin erst bemerkt und gleich eingenommen (heute 16.00). Das alles wäre ja nicht so schlimm...dann muss ich eben für den Monat mit Kondom zusätzlich verhüten, jedoch habe ich am Samstag mit meinem Freund geschlafen und eben am Tag darauf die Pille nicht genommen. Meint ihr das hat Folgen? Mach mir ziemliche Sorgen.
(Vllt etwas durcheinandergeschrieben...sry )

9. März 2009 um 17:32


Ich hab sie in der ersten Woche vergessen und es war die 6. Pille...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 17:41


Oh...-.- danke für die Antwort... Mein Arzt hat schon geschlossen, da kann ich wohl nicht mehr hingehen und jetzt zum Krankenhaus?? Ich weiß nicht...da würde ich nicht alleine hinkommen und mit meiner Mutter will ich auf keinen Fall darüber sprechen. Würde es denn nicht auch reichen morgen früh zum FA zu gehen? Und...überleben Spermien eigentlich solange das eine Schwangerschaft warscheinlich wäre? Ich hab nicht gewusst das es so dringlich ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 17:53

Danke!
Ok, vielen Dank für deine Hilfe!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2009 um 21:33
In Antwort auf svana_11856061

Danke!
Ok, vielen Dank für deine Hilfe!!!

...
hm...hab mir die pille danach nicht geholt. am selben tag war es nicht mehr möglich und später sie noch zu nehmen fand ich auch nicht "gut" ich meine da ist die wirkung ja auch reduziert. wenn es jetzt zu einer schwangerschaft gekommen sein sollte, dann ist es eben so und ich komm damit klar...aber wie hoch ist eigentlich die warscheinlichkeit das es passiert ist? sind frauen schon oft durch solch einen einnahmefehler schwanger geworden? bin echt am grübeln...schließlich muss ich noch gut 2 wochen warten bis ich einen test machen kann.

würde mich seeehr über antworten und meinungen freuen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2009 um 21:36
In Antwort auf svana_11856061

...
hm...hab mir die pille danach nicht geholt. am selben tag war es nicht mehr möglich und später sie noch zu nehmen fand ich auch nicht "gut" ich meine da ist die wirkung ja auch reduziert. wenn es jetzt zu einer schwangerschaft gekommen sein sollte, dann ist es eben so und ich komm damit klar...aber wie hoch ist eigentlich die warscheinlichkeit das es passiert ist? sind frauen schon oft durch solch einen einnahmefehler schwanger geworden? bin echt am grübeln...schließlich muss ich noch gut 2 wochen warten bis ich einen test machen kann.

würde mich seeehr über antworten und meinungen freuen..

<<
Theoretisch ist es möglich und auch gar nicht so unwahrscheinlich.

Vor ein zwei Monaten hatten wir hier den Fall, dass ein Mädl die ersten zwei Pillen ihres neuen Blisters vergessen hat und dadurch schwanger gewordne ist. Je näher an der Pause dran du die Pille vergisst und je mehr es sind, desto kritischer ist es.

Es ist also 'gefährlicher' die 2. Pille zu vergessen wie in deinem Fall die 6.

Die Möglichkeit DASS es passiert ist schließt das natürlich nicht aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2009 um 21:38
In Antwort auf lea_12121402

<<
Theoretisch ist es möglich und auch gar nicht so unwahrscheinlich.

Vor ein zwei Monaten hatten wir hier den Fall, dass ein Mädl die ersten zwei Pillen ihres neuen Blisters vergessen hat und dadurch schwanger gewordne ist. Je näher an der Pause dran du die Pille vergisst und je mehr es sind, desto kritischer ist es.

Es ist also 'gefährlicher' die 2. Pille zu vergessen wie in deinem Fall die 6.

Die Möglichkeit DASS es passiert ist schließt das natürlich nicht aus!

Hmm..
danke für die antwort! naja am ende wird die wahrheit eh nur ein test zeigen, aber ich halt es einfach nicht mehr aus zu warten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2009 um 21:39
In Antwort auf svana_11856061

Hmm..
danke für die antwort! naja am ende wird die wahrheit eh nur ein test zeigen, aber ich halt es einfach nicht mehr aus zu warten

<<
Du kannst höchstens noch nach 9 Tagen zum Frauenarzt zum Bluttest gehen..

Ein Frühpipitest ist nicht zu empfehlen, die zeigen oft ein falsches Ergebnis an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2009 um 16:09
In Antwort auf lea_12121402

<<
Du kannst höchstens noch nach 9 Tagen zum Frauenarzt zum Bluttest gehen..

Ein Frühpipitest ist nicht zu empfehlen, die zeigen oft ein falsches Ergebnis an

Noch eine frage
wenn mein einen eisprung hat, dann soll sich ja der zerfixschleim klar färben und der dehnbar sein....wäre das dann in meinem fall auch unbedingt so gewesen? also gelten diese bedingungen auch unter der einnahme der pille bei einmaligem vergessen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2009 um 16:12
In Antwort auf svana_11856061

Noch eine frage
wenn mein einen eisprung hat, dann soll sich ja der zerfixschleim klar färben und der dehnbar sein....wäre das dann in meinem fall auch unbedingt so gewesen? also gelten diese bedingungen auch unter der einnahme der pille bei einmaligem vergessen?


*sehr dehnbar sollte das heißen ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest