Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille vergessen 3. Woche - weiteres Verfahren?!?!

Pille vergessen 3. Woche - weiteres Verfahren?!?!

18. November 2009 um 11:01

Hallo zusammen,

über schnelle Hilfe bei folgendem Problem würde ich mich sehr freuen:

Ich habe gestern (Dienstag) meine Pille vergessen... es war in der 3. Woche, die 18.. Vor lauter Schock (es war das erste mal in 5 Jahren) hab ich direkt beide geschluckt, die von gestern und die von heute.
Erst danach hab ich Dussel in die Anleitung geguckt. Und da steht ja drin (wie auch hier öfter schön beschrieben ist): Entweder man nimmt nach, notfalls beide auf einmal, und lässt die Einnahmepause sein. Es kann zu abbruchblutungen kommen. Oder man hört sofort auf und macht die 7tägige pause. Und bei beiden Möglichkeiten ist der Empfängnisschutz gewährleistet.Bei mir bietet sich ja eigentlich erstes an, nur ich will nicht durchnehmen, denn ich will schon meine pause + reguläre Blutung haben und vor allem hab ich am 1. Dez einen Termin beim Frauenarzt und mit womöglichen Schmierblutungen kann ich den ja schlecht wahrnehmen. Also wäre die zweite Variante mir lieber - aber ich hab ja nun schon die zwei Pillen nachgenommen... Ich möcht nun wissen, ob ich das nicht einfach ignorieren kann und jetzt sieben tage pause mache und nächste Woche Dienstag mit einem neuen Blisterstreifen anfange? Also die Pillen für Donnerstag und Freitag dann auch weg lasse und dann auch meine Blutung bekomme.

Aso, falls das noch wichtig ist: Ich nehme die Valette und hatte Montag ungeschützten Geschlechtsverkehr...

18. November 2009 um 12:13

...
Nicth ganz richtig, Andrea, bitte genauer informieren.

@Themenstellerin:
Du kannst den Tag des Vergessens, also den 18. Einnahmetag (Dienstag) als ersten Tag der Pause zählen.

Du kannst ab heute einfach keine Pille mehr nehmen und musst nach spätestens 7 Tagen gezählter Pause wieder starten.

Wenn du also am Dienstag die Pille vergessen hat war das der erst ePausentag und somit musst du nächsten Dienstag wieder dem neuen Blister anfangen.

Dann bist du auch durchgängig geschützt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2009 um 16:41

AW
@andrea
Ja, genau, du hast recht. Das ist ja das, worüber ich mich so ärgere... hätte ich mal zuerst gelesen *grummel*

Aber nach dem, was ihr sagt: Das heißt, wenn ich jetzt durchnehme, kann ich auch nach weiteren 7 Pillen wieder Pause machen und dann eine neue Packung anfangen?

Mir wäre es halt immer noch lieber, ich würde die heute eingenommenen ignorieren, dienstag als ersten einnahmefreien tag sehen, dann bis montag inkl. nicht mehr nehmen und dienstag neu anfangen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2009 um 21:18

...
Ok, vielen Dank, Chinuu! *knuff*

Ich nehm die erste Variante und sag, heute war der zweite pillenfreie Tag, ignorier die zwei eingenommenen von heute, mach dann die Pause, warte auf meine Blutung und fang dann Dienstag wieder an mit der nächsten Blisterpackung.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club