Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille unwirksam?

Pille unwirksam?

27. September 2006 um 14:35


Tach,...

ich habe eine Frage bezüglich meiner merkwürdigen Pilleneinahme.
Es geht darum, dass ich meine Pille normalerweise immer um 18.00 Uhr nehme. Da ich jedoch oft an Übelkeit, Durchfall u.s.w....nehme ich sie sehr oft auch erst zehn oder zwölf stunden später, wenn ich schlafen gehe (bin viel unterwegs und viel feiern)damit ich sie quasi in mir behalte, weil wenn ich schlafe....schlafe ich...und hab kein Durchfall...

Ich weiss, wenn ich das selber lese...muss ich auch lachen, bei meinen Beschreibungsversuchen...

So, jedoch ist es auch einmal oder zweimal vorgekommen, dass ich sie dreizehn stunden später genommen habe und einmal habe ich sie vergessen.

Nun habe ich mit meinem Freun geschlafen (an einem dienstag)....am samstag hatte ich sie vergessen...am sonntag hatte ich dann starke unterleibschmerzen und eine Blutung auch habe ich ständig das Gefühl mich übergeben zu müssen...meine Periode soll ich jedoch erst in zehn Tagen bekommen...

Könnte es sein, dass durch meine komische Einahme die Pille unwirksam wurde?

Ich hoffe jemand versteht was ich hier eigentlich schreibe...bei dem wirren zeug! ))

27. September 2006 um 18:43

Also tschuldige,
aber wie kann man so schlampig mit der Pille umgehn??.. Und dann auch noch Sex haben!?..
Wenn du viel unterwegs bist, dann nehm die Pille doch einfach mit oder kurz vorher.. Innerhalb der 12Std aber aufjedenfall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2006 um 20:35

Etwas Klarheit...

Ja, ihr habt natürlich Recht mit dem was ihr sagt, jedoch war dies ja bewusst von mir so durch gezogen...
Außer natürlich das 2 mal (etwas) zu spät nehmen und das vergessen. Ich nutze diese 12 Stunden Spielraum halt voll kommen aus bzw. muss sie ausnutzen und schauen, wann es mir so gut geht das ich sie quasi in mir behalten kann. Hört sich komisch an, ist auch eine andere Geschichte...
Aber da stimme ich vollkommen zu...Das nutzen dieser 12 Stunden ist vielleicht in der Tat etwas schlampig, jedoch ist das anders ziemlich schwer für mich...aber ich werde es wohl versuchen müssen und sonst zu einem anderen Verhütungsmittel wechseln, dessen Wirkung nicht durch Durchfall oder Erbrechen zu Leiden haben.

Werde den Test machen, sobals meine Periode ausbleibt...

Mein FA sagte mal, dass die Pille erst aufhöre zu wirken, wenn man sie zwei drei Tage nicht nimmt...Woher sollte man sich keine Gedanken machen...Darauf verlasse ich mich halt, denn schließlich ist er mein Arzt..Oder was sagt ihr dazu?

Danke...für die ehrliche Meinung und liebe Grüße..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen