Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille unregelmäßig genommen, schwanger??

Pille unregelmäßig genommen, schwanger??

13. August 2007 um 16:37

Hallo Zusammen,

ich habe vor ca. 5 oder 6 Wochen an einem Tag die Pille vergessen. Abends ist es mir dann vor Schreck eingefallen und ich habe sie nachgenommen. Ich habe aber nicht daran gedacht, das die 12 Stunden schon überschritten waren. Es waren bestimmt schon 15 Stunden.......(Ich bin mir auch nicht mehr sicher ob es die 1. oder die 2. Pillenreihe war..)
Ich habe dann in meiner Pillenpause ganz normal meine Regel bekommen, wie immer, nicht mehr und nicht weniger.
In einer Woche müsste ich meine nächste Mens bekommen und habe jetzt schon seit gestern so ein Ziehen im Bauch, als wenn ich meine Regel bekomme. Ich hatte dieses Drücken sonst nie eine ganze Woche vor meiner Mens, sondern immer höchsten einen Tag vorher, oder an meinem ersten Tag der Blutung.
Ich habe die jetzige Pillenpackung aber ganz normal genommen, immer pünktlich.....
Ich habe schon die letzten Tage totale Stimmungsschwankungen gehabt und die kleinsten Dinge haben mich auf Arbeit zum rasen gebracht, ich schiebe es aber einfach mal darauf, das ich Urlaubsreif bin....
Nun muss ich noch 8/9 Tage abwarten, bis die nächste Mens dran wäre. Wenn sie dann ausbleibt, kann ich eigentlich recht sicher sein, das ich schwanger bin, denn ausgeblieben ist sie bei mir noch nie. Ich konnte fast eine Uhr nach stellen.

Was meint ihr? Hilfeeee, bin so nervös...


Liebe Grüße
Gartenwusili

13. August 2007 um 16:42

...
es wäre wichtig das du weißt welche pillenwoche du hattest in der 2 woche macht es nichts aus eine pille zu vergessen, UNd: manche frauen bekommen ihre tage bei pille trotz SS. aber muss nicht sein kann auch sein das sie ausbleibt wenn du schwanger wärst

würde dir zu nem ss test raten dann hast du sicherheit!
viel glück
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 16:55

..
Ich würde auch einen SS-Test machen. Die Blutung unter Einnahme der Pille ist nicht wirklich aussagekräftig, auch wenn sie für viele eine Sicherheit darstellt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 17:47
In Antwort auf veit_12729375

...
es wäre wichtig das du weißt welche pillenwoche du hattest in der 2 woche macht es nichts aus eine pille zu vergessen, UNd: manche frauen bekommen ihre tage bei pille trotz SS. aber muss nicht sein kann auch sein das sie ausbleibt wenn du schwanger wärst

würde dir zu nem ss test raten dann hast du sicherheit!
viel glück
lg

Also da du ja
die pille regelmäßig genommen hast, würd ich mal denken dass du geshcützt bist!
wie lange nimmst du denn die pille schon?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 18:03
In Antwort auf mariam_12565655

Also da du ja
die pille regelmäßig genommen hast, würd ich mal denken dass du geshcützt bist!
wie lange nimmst du denn die pille schon?

Ich nehme die Pille...
seit 11 Jahren. Mir ist so etwas vorher nie passiert.
Ich habe die wage Vermutung, das ich die Pille in der ersten Einnahmewoche vergessen habe und wir davor auch Sex hatten - stellt also ein erhöhtes "Risiko" dar.
Das ich beim letzten Mal die Regel ganz normal bekommen habe, verwirrt mich etwas, aber wie ihr ja schon schreibt, ist das ja auch nur eine Abbruchblutung und muss nichts heißen. Da ich in diesem Zyklus bisher alle Pillen korrekt eingenommen habe, müsste ich wenn, dann im letzten Zyklus schwanger geworden sein und dann dürfte ein Schwangerschaftstest ja auch recht aussagekräftig sein, oder?

LG
Gartenwusili

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 18:04

Wann genau
nach der Vergessenen Pille hattest du denn GV? Wenn es sowieso ca eine Woche später war, war der Schutz wieder bis dahin aufgebaut! Wenn es kurz danach war könntest du ein Problem haben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 18:18
In Antwort auf munira_11873739

Ich nehme die Pille...
seit 11 Jahren. Mir ist so etwas vorher nie passiert.
Ich habe die wage Vermutung, das ich die Pille in der ersten Einnahmewoche vergessen habe und wir davor auch Sex hatten - stellt also ein erhöhtes "Risiko" dar.
Das ich beim letzten Mal die Regel ganz normal bekommen habe, verwirrt mich etwas, aber wie ihr ja schon schreibt, ist das ja auch nur eine Abbruchblutung und muss nichts heißen. Da ich in diesem Zyklus bisher alle Pillen korrekt eingenommen habe, müsste ich wenn, dann im letzten Zyklus schwanger geworden sein und dann dürfte ein Schwangerschaftstest ja auch recht aussagekräftig sein, oder?

LG
Gartenwusili

Das ist richtig
mach einen SStest, der bringt dich n stück weiter.

kla, die abbruchblutung muss nix heißen dennoch denk ich is es wahrscheinlicher dass du dann also ncih schwanger bis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 20:55
In Antwort auf summer247

Wann genau
nach der Vergessenen Pille hattest du denn GV? Wenn es sowieso ca eine Woche später war, war der Schutz wieder bis dahin aufgebaut! Wenn es kurz danach war könntest du ein Problem haben!

Ich hatte....
...vielleicht 3/4 Tage nach Vergessen der Pille GV, aber Hauptproblem ist ja, das ich wahrscheinlich in der 1.Pillenwoche die Pille zu spät eingenommen habe und in meinem Peipackzettel steht drin, das wenn man in der 1.Pillenwoche eine vergisst oder später als 12 Stunden nimmt und dann auch noch ca.10 Tage davor GV hatte, man schwanger werden kann......mmhh...und ich hatte die Tage davor auch GV....
Ich werde mir morgen einen Test besorgen. Mal sehen, freuen würde ich mich ja schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2007 um 19:48

Leider negativ....
....habe heute den Test gemacht und muss zugeben, das ich schon etwas enttäuscht war....na mal sehen, ob ich in 6/7 Tagen meine Mens bekomme.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram