Forum / Sex & Verhütung / Verhütung

Pille und keine Periode

15. Juli 2013 um 20:04 Letzte Antwort: 16. Juli 2013 um 1:10

Hallo,
ich nehme seit 6 Monaten die neo-eunomin un hatte bislang keine Probleme. Als ich jedoch di letzte Pille der Packung genommen habe ist meine Monatsblutung während der 6-tägigen Pause nicht eingetreten. Ich hatte nur sehr kurz (1/2 Tag) braunen Ausfluss allerdings sehr wenig sodass ich dies nicht als Regelblutung bezeichnen kann.
Ich habe die Pille vorher nie vergessen und ansonsten auch immer zeitgerecht eingenommen (+- 2 stunden) besteht trotzdem ein Risiko Schwanger zu sein oder ist dies ein eher häufiger Vorfall auch bei anderen Frauen?

ich hoffe auf eine schnelle Antwort

Noah

Mehr lesen

16. Juli 2013 um 1:10

Hallo.
Es kann tatsächlich mal passieren, das die Monatsblutung ganz ausbleibt, vor allem wenn man sie sowieso nie stark hat (weiß ich von ein paar Freundinnen).
Hast du irgendwelche Medikamente genommen, welche die Wirkung der Pille einschränken? Oder hattest du Durchfall oder hast du dich erbrochen?
Wenn nicht ist die Wahrscheinlichkeit das du schwanger bist wirklich extrem gering, aber bevor du die Pille weiter nimmst würde ich dir trotzdem empfehlen zum Frauenarzt zu gehen und das abzuklären. Denn wenn es doch so sein sollte, dass du schwanger bist, schädigt die Pille den Embryo sehr stark. Oder du merkst monatelang nicht, dass du schwanger bist. Und dann musst du das Kind bekommen (kenne dich ja nicht, weiß nicht wie du zu Abtreibung stehst) und es wäre wahrscheinlich stark behindert. Also: Sicherheit geht vor!
Viel Glück!
Liebe Grüße
Jaenelle

Gefällt mir