Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille und Antibiotika/ Schwanger

Pille und Antibiotika/ Schwanger

24. Oktober 2016 um 20:43

Hallo, ich nehme seit kurzen Antibiotika und verhühte mit der Pille. Die Antibiotikaeinahme begann ich am 4. Tag der Pilleneinahme.

Heute habe ich bemerkt, dass meine Brustwarzen irgendwie größer aussehen (sehr weich und vlt geschwollen) und man erkennt auf der rechten eine dunkle Ader. 

Kann das vom Antibiotika kommen? Oder ist das sicher immer ein Schwangerschaftsanzeichen?

Bitte um schnelle hilfe, mach mir zu viele Gedanken. 

25. Oktober 2016 um 2:25
In Antwort auf abcsteffi

Hallo, ich nehme seit kurzen Antibiotika und verhühte mit der Pille. Die Antibiotikaeinahme begann ich am 4. Tag der Pilleneinahme.

Heute habe ich bemerkt, dass meine Brustwarzen irgendwie größer aussehen (sehr weich und vlt geschwollen) und man erkennt auf der rechten eine dunkle Ader. 

Kann das vom Antibiotika kommen? Oder ist das sicher immer ein Schwangerschaftsanzeichen?

Bitte um schnelle hilfe, mach mir zu viele Gedanken. 

...
warum verhütest du dann nicht? kann alles sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Seine versaute Seite rauskitzeln
Von: sorley_12644684
neu
25. Oktober 2016 um 1:03
Hilfe bei Pille "danach"
Von: trixie_12350648
neu
24. Oktober 2016 um 21:13
Teste die neusten Trends!
experts-club