Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille und Antibiotika im selben Monat

Pille und Antibiotika im selben Monat

25. November 2012 um 17:14

Hallo!

Ich habe ein ganz großes Problem..
Ich musste Antibiotika nehmen, weil ich eine Blasenentzündung hatte. 10 Tage habe ich sie genommen und war an einem Freitag fertig. In der selben Woche habe ich Mittwoch mit meiner neuen Blister Packung angefangen. Also habe ich 2 tage gleichzeitig Pille und Antibiotika genommen.
Natürlich weiß ich, dass man trotz allem den Monat mit zusätzlich Kondom verhüten sollte. Und die Pille habe ich auch noch regelmäßig genommen. Vor kurzem hatte ich mit meinem Freund Sex und das Kondom ist gerissen. Jedoch ist das 2 Wochen her das ich mit den Antibiotika aufgehört habe.

Ist das nun trotzdem gefährlich ? Und wenn ja, sollte ich mir schnell die Pille danach holen ? Heute ist Sonntag und am Donnerstag morgen hatten wir sex...

25. November 2012 um 22:34

Hi,
der Schutz der Pille ist nach 7 korrekt hintereinander eingenommenen Pillen wieder gegeben. Wenn du also sagst, die Einnahme des Antibiotikums ist bereits 2 Wochen her, hast du ja diese 7 Pillen seit Ende des Antibiotikums schon längst genommen und warst somit auch eurem Sex geschützt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club