Forum / Sex & Verhütung

Pille und Antibiotika

Letzte Nachricht: 7. Mai um 15:23
07.05.21 um 14:02

Hallo,
Ich habe vom 23.4-27.4 das Antibiotikum Amoxicillin eingenommen und währenddessen auch die Pille Aurodes EE-20. Ich habe meine Apothekerin gefragt wie es mit der Beeinträchtigung der Pillenwirkung aussieht da normalerweise ja immer nach 7 Tagen erst wieder voller schutz gegeben ist aber bei einem Wechselwirkung Check im Internet stand das es nur eventuell Wechselwirkungen haben kann. Die Apothekerin meinte auch das es die Wirkung beeinträchtigen *KANN* und das ich einfach nur ein paar Tage warten müsse (ca. 3-4) und dann besteht wieder der normale Schutz. Jetzt habe ich 5 Tage nach letzter AB Einnahme am 2.5. GV mit meinem Freund gehabt. Habe aber Angst das ich jetzt Schwanger werden könnte. Hatte keine Komplikationen währen AB Einnahme und bin im Langzzeitzyklus. Besteht eine "Gefahr" der Schwangerschaft oder hat man nach 5 Tagen schon ausreichenden Schutz? 

Vielen Dank schonmal für die Antwort 
LG Lottifle

Mehr lesen

07.05.21 um 14:11

*meine GV ohne Kondom 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

07.05.21 um 15:23

Eher kein Grund zur Sorge...

Siehe auch pn

Gefällt mir