Forum / Sex & Verhütung

Pille und Allergietablette!

Letzte Nachricht: 25. August 2005 um 19:44
25.08.05 um 6:55

Hallo!


Ich brauche nochmal Eure Hilfe!
Und zwar nehme ich jeden Morgen um 7 meine Pille. Da ich aber relativ starken Heuschnupfen habe, habe ich gestern z.b. ( ist auch schon öfters vorgekommen, da ich diese Allergietabletten fast täglich nehme)die Allergietablette ( Cetirizin Hexal) ca. 15 mins VOR Einnahme der Pille genommen.
Kann das eventuell gefährlich sein, dass ich diese beiden Tabletten in einem so relativ kurzem Zeitraum einnehmè?

Im Beipackzettel meiner Pille ( Leios ) ist unter Wechselwirkungen mit anderen Medikamemten NICHT dieses Cetirizin aufgelistet , und im Beipackzettel der Cetirizin, dass keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten bekannt sind.
Gestern habe ich mit meinem Freund geschlafen, zunächst ohne Komdom, ( er ist nicht in mir gekommen) und danach haben wir es mit Kondom beendet, um sicher zu gehen, da ich irgendwie Angst hatte, dass sich dadurch, dass ich die Allergietablette und meine Pille mit so geringem Abstand genommen habe, irgendwas passiert sein kann.

Was meint ihr? Besteht eine Chance schwanger zu sein? Ich mache mir hier nämlich gerade etwas Sorgen!
Oder ist es egal, dass ich diese beiden Tabletten so früh nacheinander genommen habe, da sie sich ja (laut Pillen- und Cetirizin-beipackzettel) nicht beeinflussen.
Bitte um Hilfe, eine Schwangerschaft könnte jetzt echt übel werden.
Achja, die Pille habe ich immer vorschriftsgemäß eingenommen, da ist mir kein fehler unterlaufen!

Danke im Voraus,
SingSang

Mehr lesen

25.08.05 um 18:15

Niemand da?
Ist echt niemand da, der mir damit helfen kann? =/

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

25.08.05 um 19:44
In Antwort auf

Niemand da?
Ist echt niemand da, der mir damit helfen kann? =/

Nein
Die Tabletten beeinflussen nicht die pille! Du ahst deine Frage doch schon selbst beantwortet: s. Beipackzettel!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers