Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille Trigoa nimmt die noch jemand

Pille Trigoa nimmt die noch jemand

27. April 2007 um 12:43

stimmt es dass diese pille in testberichten nur positiv abschneidet gut für haut und haare ist und keinerlei Nebenwirkungen hat

30. April 2007 um 17:03

.-.
Kann mir nicht vorstellen, dass die gut ist, da gibts ja die schlimmsten Nebenwirkungen:


# Harnwegsinfektionen

# Depressive Verstimmung

# Migräneartige oder häufig ungewohnt starke Kopfschmerzen

# Magen-Darm-Beschwerden (Gelegentlich)

# Appetitsteigerung (Gelegentlich)

# Bluthochdruck (Gelegentlich)

# Blutfetterhöhung (Gelegentlich)

# Brustspannen (Gelegentlich)

# Verminderung des Sexualtriebs (Libido) (Gelegentlich)

# Auftreten von Zwischenblutungen oder Ausbleiben der Monatsblutung (Gelegentlich)

# Gewichtszunahme durch Wassereinlagerung (1-5 Kilogramm) (Gelegentlich)

# Risiko für einen plötzlichen Verschluss von Gefäßen wie z.B. Thrombosen, Lungenembolie, Schlaganfall oder Herzinfarkt. Das Risiko wird durch erhebliches Übergewicht, Rauchen, Venenschwäche (Neigung zu Krampfadern), Bluthochdruck und Störungen des Fettstoffwechsels oder der Blutgerinnung erhöht. (Selten)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 18:06

Hallo,
ich habe die Trigoa genommen. Und um ehrlich zu sein, das einzig Gute an ihr war der Preis, da sie tatsächlich recht günstig ist.
Ich hatte erhebliche Stimmungsschwankungen mit ihr und als ich meine Tage verschieben wollte und daher 2 Blister hintereinandergenommen habe, sah ich aus wie ein aufgeschwemmtes Monster.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 18:16
In Antwort auf susan_12375765

.-.
Kann mir nicht vorstellen, dass die gut ist, da gibts ja die schlimmsten Nebenwirkungen:


# Harnwegsinfektionen

# Depressive Verstimmung

# Migräneartige oder häufig ungewohnt starke Kopfschmerzen

# Magen-Darm-Beschwerden (Gelegentlich)

# Appetitsteigerung (Gelegentlich)

# Bluthochdruck (Gelegentlich)

# Blutfetterhöhung (Gelegentlich)

# Brustspannen (Gelegentlich)

# Verminderung des Sexualtriebs (Libido) (Gelegentlich)

# Auftreten von Zwischenblutungen oder Ausbleiben der Monatsblutung (Gelegentlich)

# Gewichtszunahme durch Wassereinlagerung (1-5 Kilogramm) (Gelegentlich)

# Risiko für einen plötzlichen Verschluss von Gefäßen wie z.B. Thrombosen, Lungenembolie, Schlaganfall oder Herzinfarkt. Das Risiko wird durch erhebliches Übergewicht, Rauchen, Venenschwäche (Neigung zu Krampfadern), Bluthochdruck und Störungen des Fettstoffwechsels oder der Blutgerinnung erhöht. (Selten)

Haha
das steht bei jeder pille drin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 18:47
In Antwort auf mausixxl

Haha
das steht bei jeder pille drin

Ja,
umso schlimmer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 18:48
In Antwort auf axelle_12860194

Ja,
umso schlimmer.

Das
KANN muss aber gar nicht auftreten mann rafft ihrs mal

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 19:06
In Antwort auf sonnensternchen3

Das
KANN muss aber gar nicht auftreten mann rafft ihrs mal

Muss
nix raffen, habs am eigenen Leib gespürt. Aber danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2007 um 20:16
In Antwort auf axelle_12860194

Muss
nix raffen, habs am eigenen Leib gespürt. Aber danke.

Also
ich hab jetzt längere zeit die valette genommen, muss jetzt aber auf die trigoa umsteigen... hatte mit valette ständig zwischenblutungen und das sol laut FA mit der anderst werden... war anfangs skeptisch, aber hab in testberichten eigentlich (fast) immer nur positives gelesen... ich test sie am nächste woche mal ne weile und sag dann, wie es mir ergangen ist... hoffe es wird enldich mal besser...
weil ne andere möglichkeit hab ich jetzt dann nicht mehr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper