Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille Stuhlgang

Pille Stuhlgang

2. Juli 2008 um 11:18 Letzte Antwort: 3. Juli 2008 um 21:25

Hallo,
ich nehme erst seid drei Tagen die Pille,
bin daher noch noch "Neuling" in Thema Pille einnehmen.
Nun hab ich eine wichtige Frage.
Ich habe heute morgen zum Frühstück meine Pille genommen.
Musste allerdings 30 min später auf Toilette, hatte aber kein Durchfall oder weichen Stuhl, sondern alles normal.
Ich weis nun nicht, wie lange die Pille mindestens im Körper bleiben muss, damit sie wirkt, weil ich ja auch einen leeren Magen nach aufstehen hatte.
Deshalb wäre ich dankbar, wenn ihr mir dazu was sagen könnt.

Mehr lesen

2. Juli 2008 um 11:34

RE:
Also wenn du ganz normal danach auf Toilette musst und du keinen Durchfall hast, ist das nicht schlimmm. Normal scheidest du die Pille nicht direkt damit wieder aus, sonst müsste man ja einige Stunden auf die Toilette verzichten und das wäre in manchen Fällen wohl eher weniger gut Also nur weil du danach auf Toilette musstest, heißt es nicht das die Pille auch weg ist. Also kein Grund zur Sorge

LG Babz24

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Juli 2008 um 21:25

Die Pille
war bei dir auch erst im Magen 30Min. nach dem Frühstück. Dann macht sie erst mal nen gemütlichen Spaziergang durch den Dünndarm, wo sie auch schon zusammen mit dem Besten aus deinem Frühstück aufgenommen wird. Was auf Toilette rauskommt, ist gern mal ein bis zwei Tage da drin und wird gesammelt. Manchmal auch mehr. Nur bei Durchfall besteht das Problem, daß sich immer der gesamte Darm schnell entleert und die Pille nicht lange genug im Dünndarm bleiben konnte. Daher kommen die berühmten 4 Stunden. Alles was davor an normalen Körperfunktionen passiert muß dir keine Sorgen machen. Nur bei Erbrechen oder Durchfall innnerhalb dieser 4 Stunden immer noch eine Pille nachnehmen und hoffentlich drinbehalten.
Also alles Gute, bald bist du auch "Pillenprofi"
dm83

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club