Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille & Schwangerschaft?!

Pille & Schwangerschaft?!

6. April 2013 um 21:21

Hallo, ich bin neu hier.
Ich habe mich hier angemeldet, weil ich eine Frage habe, die mir sehr wichtig ist,.

Ich nehme die Pille "Eloine". Es ist eine Pille, die man durchgehend nimmt. Ich habe am 30.3. mit meinem Freund geschlafen. (eher Petting) Er ist auch nicht gekommen. Er war zwar kurz in mir, aber viel war da auch nicht mehr.(wir haben auch noch mit Kondom verhütet) Aber ich bin jetzt trotzdem besorgt, weil ich meine Tage am 5.4. bekommen hätten sollen. (naja ich habe gelesen die Periode sollte während der Pillepause kommen, und weil es eine durchgehende Pille ist habe ich 4 Tabletten ohne Wirkstoff) Ich habe jetzt schon 2 davon genommen aber noch immer keine Tage.. (ich habe zwar ein leichtes ziehen im unterleib, aber die tage scheint nicht zukommen) Ich habe die Pille immer sehr pünktlich genommen und einmal hatte ich einen leichten Durchfall wegen vom zu viel Eis essen.. aber das war schon 4,5h nach der Einnahme und habe gelesen nach 4h sollte alles aufgenommen sein.. Ich habe noch 2 Tabletten genommen, die Verdauung fördern, aber das sollte ja kein Problem sein.
Aus Angst habe ich heute (6.4) sogar einen Schwangerschaftstest gemacht. (zwar nicht mit Morgenurin) aber er war negativ.
Muss ich mir noch gedanken machen?
ist das normal wenn die tage bisschen verspätet?
Hat jetzt mein leichter Durchfall und die "Verdauungsfördernde-Tabletten" die Wirkung von der Pille geschwächt?
Bitte um schnelle Antworten.. :S

7. April 2013 um 3:30

...
Also, im allgemeinen kann man natürlich trotz Pille schwanger werden, da kein Verhütungsmittel zu 100% wirkt.

Die Verdauungsfördernden Tabletten, würde ich weg lassen, weil dann wies im Namen schon drin steht alles n bisschen schneller durchn Körper geht & der nicht die Zeit hat alles aufzunehmen.
Bei dem einen mal Durchfall kann auch wieder einiges mit rausgegangen sein. Man kann eig nie ganz sicher sein wie lang es bei einem selber dauert bis alles aufgenommen wurde, jeder Mensch hat nen anderen Stoffwechsel.

Aber das du schwanger bist glaub ich jetzt mal einfach nich, ihr habt bei dem einen mal ja auch noch mit nem Kondom verhütet, was dann doch noch n doppelter Schutz dagegen is.


Die Verspätung kann sein, weil sich dein Körper noch nich an die Pille gewöhnt hat. (ich weiß ja nich wie lang du die schon nimmst)
Bei meiner Cousine bleibt die Abbruchblutung teilweise komplett weg, (die hat dann einen Tag nen bisschen Blut dabei, mehr nicht)
Du kannst da auch noch n mal beim Arzt nachfragen, wenn wirklich gar nichts mehr kommt. Aber Sorgen musst du dir normalerweise nicht machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2013 um 5:26
In Antwort auf macey_12177468

...
Also, im allgemeinen kann man natürlich trotz Pille schwanger werden, da kein Verhütungsmittel zu 100% wirkt.

Die Verdauungsfördernden Tabletten, würde ich weg lassen, weil dann wies im Namen schon drin steht alles n bisschen schneller durchn Körper geht & der nicht die Zeit hat alles aufzunehmen.
Bei dem einen mal Durchfall kann auch wieder einiges mit rausgegangen sein. Man kann eig nie ganz sicher sein wie lang es bei einem selber dauert bis alles aufgenommen wurde, jeder Mensch hat nen anderen Stoffwechsel.

Aber das du schwanger bist glaub ich jetzt mal einfach nich, ihr habt bei dem einen mal ja auch noch mit nem Kondom verhütet, was dann doch noch n doppelter Schutz dagegen is.


Die Verspätung kann sein, weil sich dein Körper noch nich an die Pille gewöhnt hat. (ich weiß ja nich wie lang du die schon nimmst)
Bei meiner Cousine bleibt die Abbruchblutung teilweise komplett weg, (die hat dann einen Tag nen bisschen Blut dabei, mehr nicht)
Du kannst da auch noch n mal beim Arzt nachfragen, wenn wirklich gar nichts mehr kommt. Aber Sorgen musst du dir normalerweise nicht machen

Ja ich nehme sie erst das 2 Monate lang..
Ich habe auch mein Freund nochmal gefragt, er hat mir gesagt es ist nichts passiert und es kann auch nichts passiert sein, weil wir ja eigentlich nur ein Petting und mit einem kurzen Sex hatten. (So 2 Minuten..) weil bei mir alles so weh getan hat, da ich schon länger keinen Sex hatte.. Er hat auch mit versichert dass er nicht gekommen ist. (Ich selbst weiß es ja auch dass er nicht gekommen ist.)
Ich hoffe es ist nichts.. Außer die zwei Vorfälle das mit dem Eis und Verdauungsfördernde-Tabletten war in diesem Monat nichts mehr weiteres passiert. Ich habe ja täglich die Tabletten genommen und nie eine vergessen.
Ist ein Schwangerschaftstest nach 10 Tagen zu früh? ich hab eines gekauft wo drauf steht ab Fällichkeit der Periode. Aber manche sagen man muss trotzdem 14 Tage warten..
Warum..? Oder geht das schon?
Danke im voraus >_<

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook