Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Pille, schmierblutungen, sex, blasenentzündung ?!

Letzte Nachricht: 6. September 2009 um 10:45
N
nessa_12930539
21.08.09 um 19:36

hallo ...vielleicjt könnt ihr mir ja helfen =)
Also ich hab nun seit mehr als drei Monaten einen Freund und seit ca. eiem Monat nehme ich die Pille. Die Frauenärztin meinte ich soll mit dem Geschlechtsverkehr noch einen Monat warten, bis die Pille zu 100% wirkt. Stimmt das? Denn alle sagen, dass die Pille seit der ersten Einnahme wirkt, so steht es eigentlich auch im Internet.
Naja, als ich die Pille nahm, bekam ich nach meiner Periode, so ca. 2 Wochen ständig Schmierblutunungen, aber dass soll ja auch normal sein. Mein Problem ist, dass ich nach ca. 1 1/2 Wochen mit meinem freund geschlafen habe, natürlich sicherheitshalber auch mit Komdom und immer wieder kamen diese Schmierblutungen! Gestern habe ich wieder mit meinem Freund geschlafen. Doch die Nacht danach war schrecklich!Ständing musste ich auf die Toilette gehn und dann brannte es noch so...konnte kaum schlafen! Nun ist es immer noch so. Meine Mutter meint, wenn es nicht besser wird, geht sie mit mir zum Arzt, da es eine Blasenentzündung seien könnte! Sie meint, es liegt daran, weil ich am tag zuvor im Freibad war und das Wasser ziemlich kalt war und es mich auch so leicht gefrohren hat! Kann es denn sein, dass es was anderes als eine Blasenentzündung ist?! und kann es vom Geschlechtsverkehr kommen?!
Und noch eine Frage, denn ich bin mir ziemlich unsicher im Moment...
Ich nehm ja die Pille, immer pünktlich, jeden Tag! und wir haben zusätzlich noch mit Kondom verhütet...das ist doch eigentlich sicher genug, oder kann da trotzdem was schief gehn?!

Mehr lesen

V
vika_12630325
21.08.09 um 20:47

Hallo Laura
Hallo Laura
als erstes mal ein kondom ist zu 98% sicher natürlich kann ein kondom platzen es kann auch ein loch drin sein was man auf anhib oft nicht sieht

die pille wirkt nach der ersten einname aber verkert ist es aber nicht einen monat zu warten gerade wenn man die pille zum ersten mal nimmt hat man noch nicht immer die regelmäsigkeit drin.

diese "blasen entzündung" kann nicht nur vom schwimmen kommen auch vom sex kommen
was auch möglich ist das es von der pille kommt eine neben wirkung (pilzinfektion)

wenn du nicht zum arzt damit willst warte am besten bis montag ist es immer noch dann musst du da hin
dir passiert ja nix

sollten deine schmierblutungen nicht aufhören sprich mit dem Gym der wird dir dann einfach ne andere verschreiben bei der es dann hoffentlich nicht passiert

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
I
irmina_11930933
06.09.09 um 10:45

Hätte da auch noch ne frage..
also bei mir is auch ne blasenentzündung gekommen (oder blasenreizung, da kein brennen sondern eher schmerzen beim wasserlassen vorhanden sind)
hab aber auch pille MIT kondom gehabt beim sex..und zwei tage später hat das angefangen...werd morgen sowieso mal zum gyn schaun u hoffen ich krieg gleich morgen oda die folgenden tagen einen termin..aber irgendwie leuchtet mir das noch immer nicht ein was da passiern kann dass ma trotz kondom dann schmerzen u so hat...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige