Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille Probleme

Pille Probleme

11. Januar 2007 um 17:15 Letzte Antwort: 11. Januar 2007 um 19:23

Hallo Leute,

ich habe das Problem, dass ich keine Pille bekommen, kann da ich früher als in Februar kein Termin bekommen kann und kein Arzt mir Pille ohne untersuchung vorschreiben will.Weil ich jetzt in Wien bin und hier noch nie bei einem Arzt war und in Deutschland bin ich erst ab 1 Februar und davor habe ich auch keinen termin bekommen und ich dachte nicht dass es hier in Wien so schwer sein wird.
Also meine Frage ist: Ich möchte Pille eigentlich nicht absetzen aber ich habe keine andere Chance. Wenn ich die jetzt einen Monat nicht nehme und dann wenn ich wieder zu Hause bin mir die besorge ist mit meinem Schutz schon alles vorbei muss ich die neu eine zeit lang nehmen bevor ich ohne Kondome dann Sex haben kann? Oder wie geht es???
Ich weiß es nicht da ich immer Pille genommen habe und jetzt stehe ich ohne da und kann mir keine besorgen so ein mist...

Wenn mir jemand helfen kann werde ich mich sehr freuen ..

LG

Mehr lesen

11. Januar 2007 um 17:42

Re
welche pille hast du sonst immer. über www.pilonline.de kannst du sie dir holen.

Gefällt mir
11. Januar 2007 um 17:50

Keine Sorge
Mach dir keine all zu großen Sorgen, du nimmst deine alte Pille einfach zu
Ende, bis die Packung leer ist, dann kommen die 7 Tage Pause. Nach diesen 7 Tagen
hört der Empfängnisschutz auf, obwohl man das auch nicht so sagen kann, den nach Absetzen der Pille kann es bis zu 3 Monaten bis sich der Körper vollständig regeneriert hat. Aber gut das Risiko würd ich wohl nicht eingehen. Ausnahmen bestimmen die Regel heißt es doch
So und wenn du zu Hause bist lässt du dir wieder deine Pille verschreiben. Und fängst wieder am 1. Tag der Peroide an sie zu nehmen ;P Und dann, kanns ja wieder losgehen. weil wenn Du die Pille bei Neubeginn schon am 1. Zyklustag (= 1. Tag der Blutung) einnimmst, besteht sofortiger Empfängnisschutz.

Gefällt mir
11. Januar 2007 um 18:05
In Antwort auf ildiks_12449666

Keine Sorge
Mach dir keine all zu großen Sorgen, du nimmst deine alte Pille einfach zu
Ende, bis die Packung leer ist, dann kommen die 7 Tage Pause. Nach diesen 7 Tagen
hört der Empfängnisschutz auf, obwohl man das auch nicht so sagen kann, den nach Absetzen der Pille kann es bis zu 3 Monaten bis sich der Körper vollständig regeneriert hat. Aber gut das Risiko würd ich wohl nicht eingehen. Ausnahmen bestimmen die Regel heißt es doch
So und wenn du zu Hause bist lässt du dir wieder deine Pille verschreiben. Und fängst wieder am 1. Tag der Peroide an sie zu nehmen ;P Und dann, kanns ja wieder losgehen. weil wenn Du die Pille bei Neubeginn schon am 1. Zyklustag (= 1. Tag der Blutung) einnimmst, besteht sofortiger Empfängnisschutz.

Noch eine Frge
Danke schön für die antwort....
Meine neue Pille hätte ich heute einnehmen sollen, aber naja es wird wohl nichts werden

Ich hatte novial genommen

Die gibt es nicht auf dieser seite und ich denke nicht dass es ohne rezept gehen würde.... Naja mal pech gehabt sage ich mal...

Kann mir jemand noch sagen ob ich dann gleich tage bekomme oder erst später?? die hatte ich ja vor ein paar tagen erst

LG

Gefällt mir
11. Januar 2007 um 18:56
In Antwort auf gunvor_12270895

Re
welche pille hast du sonst immer. über www.pilonline.de kannst du sie dir holen.

Re
doch, wenn deine pille in der liste nicht dabei ist, dann schreibst du an die und du bekommst für deine pille ein rezept. les mal die seite genau... das geht schon

Gefällt mir
11. Januar 2007 um 19:23
In Antwort auf gunvor_12270895

Re
doch, wenn deine pille in der liste nicht dabei ist, dann schreibst du an die und du bekommst für deine pille ein rezept. les mal die seite genau... das geht schon

Problem..vllt wisst ihr weiter
Hallo.
Ich habe das gleiche Problem..
Ich habe die Pille absetzen müssen ,da ich eigentlich gedacht habe das ich noch eine Packung habe..
Dem war wohl nicht so .Und da auch noch glatt die Weihnachtsfeiertage dazwischen gekommen sind ,konnte ich nicht dafür sorgen neue zu bekommen.. (Dumm gelaufen..)

Naja ich habe die Pille Novial gehabt. Mit der komme ich ziemlich gut klar..habe eigentlich nix dagegen zu sagen.Nebenwirkungen sind nicht aufgetreten..

Aber jetzt zum eigentlichen Problem:
Ich habe diese 1 monatige Pillenpause gemacht... Und ich weiss das man eigentlich eine Pillenpause unter 6 Monate nicht machen sollte..Naja lief halt so.. Ich bin jetzt schon mittlerweile eine woche über den Zeitpunkt ,an dem ich eigentlich meine Tage bekommen sollte....(oh gott wenn ich hier Monate lese ohoh)

Ich habe gelesen..
Das man die Pille auch nehmen kann ,wenn die Tage noch nicht da sind..
Da ich es nur von einer Quelle weiß ,will ich mich hier nochmal absichern.
Also wenn man die heute z.B einnehmen würde,dann wäre man laut dieser Quelle...die ersten 7 Tage ungeschützt...(dann müsste man noch zusätzlich z.B. mit Kondom verhüten..)und nach diesen 7 Tagen hat der Körper sich wieder eingependelt und man ist geschützt..
Nachteil:Nebenwirkungen setzen verstärkt ein ,weil der Körper total durcheinander ist..


Ich wollte wissen was ihr dazu sagt..?
Eher zustimmen oder lassen??

Ich habe einen Freund und ich habe sonst immer mit der Pille verhütet..Das ist schon ein sehr komisches Gefühl...Man fühlt sich einfach nicht sicher ..
Und dieses Gefühl wollte ich NICHT SOO GERNE sooo ewig behalten..
Ich habe gehört das das sogar bis zu einem Jahr dauern kann ist ja echt heftig..so lange halte ich das bestimmt nicht aus..

Schöönen Gruß
chica..
Ich hoffe auch viele Antworten..
Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen..


P.s. Ist echt nicht schlecht so ein Forum..Da weiß man gleich woran man sich wenden muss falls es solche Fragen gibt..*daumenhoch*
MFG

Gefällt mir