Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille & Operation

Pille & Operation

24. Januar 2007 um 21:16

Also.
Ich werde in 4-6 Wochen operiert, (Kreuzband ist gerissen, Knie) und hab gegen die Gefahr auf Thombose so Spritzen bekommen... Ich habe hier einen Beitrag geschrieben, ob ich die Pille mit den Spritzen nehmen kann
(Clexane, Wirkstoff: Enoxaparin- Natrium) doch leider haben mich die Antworten noch nicht ganz aufgeklärt, und daher hab ich selbst im Internet gesucht (leider nichts gefunden, also helft mir weiter!!)und bin erschrocken, als ich gelesen hab, dass man die Pille vor und nach Operationen absetzten muss... Immer, oder spielt das keine Rolle bei einer "kleinen" Operation am Knie?!
Danke im voraus!

25. Januar 2007 um 9:28

Hallo,
diese Frage solltest Du lieber einem Arzt stellen.
Hier kannst Du keine medizinisch kompetente Antwort erhalten.

Ich kann Dir nur sagen, wie es bei mir war. Als ich vor einer OP stand, hatte mir mein Frauenarzt geraten, die Pille 4 Wochen vorher abzusetzen.

Gefällt mir

25. Januar 2007 um 10:33

Hi
ich hatet auch eine op, hab ganz vergessen zu fragen wegen der pille, hab sie halt genommen, war eine Bauchraum op und da wäre ne Blutung sowieso störend. hat nichts geschadet, habe auch diese Heparin spritzen bekommen. hatte dann hinterher den Arzt gefragt und der hat gemeint, dass ich die Pille sowieso nicht hätte absetzen müssen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen