Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Pille ohne Wasser runterschlucken?

Pille ohne Wasser runterschlucken?

20. September 2004 um 22:02 Letzte Antwort: 21. September 2004 um 11:19

Hi Leute!

Ich hab ne frage an euch und zwar:

Wenn man die Pille einfach so ohne Wasser runterschluckt wirkt sie dann noch wie immer?

Antwortet bitte

Mfg mercedes

Mehr lesen

20. September 2004 um 23:48

Denke schon
Also gerade heute hab ich mal wieder den Beipackzettel meiner Pille gelesen und da steht drin "Nehmen sie täglich ein Dragee GEGEBENENFALLS mit etwas Wasser ein". D.h. ja eigentlich man kann Wasser dazu trinken wenn man es braucht, oder? Meine beste Freundin z.B. schluckt jahrelang schon ihre Pille morgens nach dem Aufstehen ohne was zu trinken. Ich aber immer mit Wasser. Ruf doch einfach schnell beim FA an und frag nach, dann hast du Gewissheit.

LG
KleinePalme

Gefällt mir
21. September 2004 um 1:14

ALso
ich nehm fast nie Wasser dazu, da mir da meistens einfällt, wenn ich unterwegs bin.

Also bei mir wirkt sie trozdem. Ich glaube nicht, dass man es unbedingt braucht!

1 LikesGefällt mir
21. September 2004 um 11:19

Hallo,
ich habe sie meistens auch immer ohne Wasser genommen, und ich bin nicht Schwanger geworden:-P. Nun möchte ich Schwanger werden und es klappt immer noch nicht.
Also denke ich persönlich, wenn man sie ohne Flüssigkeit einnimmt, hat man auch den Schutz.

Viele Grüße
Wusel

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook