Forum / Sex & Verhütung

Pille oder Kondome

Letzte Nachricht: 26. Oktober 2016 um 4:50
I
isotta_12249765
25.10.16 um 12:41

Hallo Leute!
Ich hatte gerade eine heftige Diskussion mit einer guten Freundin.
Wir haben bisher noch nicht über sowas geredet aber jetzt sind wir auf das Thema gekommen und zwar:
Sie findet, wenn man schon (länger) verheiratet ist und auch schon Kinder hat sollte man mit Pille verhüten um nicht zu oft ungewollt schwanger zu werden.
Ich bin schon 10 Jahre verheiratet, habe bis jetzt 4 Kinder und noch nie in meinem Leben die Pille genommen. Wir Verhüten (wenn ich meine Blutungen stark und fruchtbaren Tage habe) nur mit Kondomen. Ich versehe nicht, warum meine Freundin sich so aufregt, dass ich keine Pille genommen habe, nehme und nehmen werde.
Wie seht ihr das? Wie macht ihr was ?
würde mich interesieren..
LG

Mehr lesen

G
gilles1983
25.10.16 um 13:08
In Antwort auf isotta_12249765

Hallo Leute!
Ich hatte gerade eine heftige Diskussion mit einer guten Freundin.
Wir haben bisher noch nicht über sowas geredet aber jetzt sind wir auf das Thema gekommen und zwar:
Sie findet, wenn man schon (länger) verheiratet ist und auch schon Kinder hat sollte man mit Pille verhüten um nicht zu oft ungewollt schwanger zu werden.
Ich bin schon 10 Jahre verheiratet, habe bis jetzt 4 Kinder und noch nie in meinem Leben die Pille genommen. Wir Verhüten (wenn ich meine Blutungen stark und fruchtbaren Tage habe) nur mit Kondomen. Ich versehe nicht, warum meine Freundin sich so aufregt, dass ich keine Pille genommen habe, nehme und nehmen werde.
Wie seht ihr das? Wie macht ihr was ?
würde mich interesieren..
LG

Wir benutzen nur noch nen Gummi.
Es gibt welche in besserer Qualität, ohne Gummigeruch und angenehmer für Beide.

Ich als Mann komme mit dem Gummi besser zurecht, als mit einer gereizten Frau ohne Lust.
Und gesünder ist es für die Frau auch.

Wir sind bereits nach 13 Jahren Partnerschaft Eltern und das auch noch gewollt..

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

B
bevan_12874746
26.10.16 um 4:50
In Antwort auf isotta_12249765

Hallo Leute!
Ich hatte gerade eine heftige Diskussion mit einer guten Freundin.
Wir haben bisher noch nicht über sowas geredet aber jetzt sind wir auf das Thema gekommen und zwar:
Sie findet, wenn man schon (länger) verheiratet ist und auch schon Kinder hat sollte man mit Pille verhüten um nicht zu oft ungewollt schwanger zu werden.
Ich bin schon 10 Jahre verheiratet, habe bis jetzt 4 Kinder und noch nie in meinem Leben die Pille genommen. Wir Verhüten (wenn ich meine Blutungen stark und fruchtbaren Tage habe) nur mit Kondomen. Ich versehe nicht, warum meine Freundin sich so aufregt, dass ich keine Pille genommen habe, nehme und nehmen werde.
Wie seht ihr das? Wie macht ihr was ?
würde mich interesieren..
LG

...
sie ist nur neidisch,dass du deinen körper nicht vergiftet und sie es tut.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers