Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille nachgenommen/Schutz

Pille nachgenommen/Schutz

6. Juli 2009 um 16:40

Hallo liebe gofeminin-Forum Nutzer,

ich bin gerade ziemlich verunsichert,auch wenn ich schon mit meinem FA gesprochen habe,ist mir doch noch einiges unklar.Ich hoffe ihr könnt mir helfen:

Ich hatte gestern 1 Stunde nach der Pilleneinnahme Durchfall und habe sofort eine nachgenommen,da ich in der ersten Einname-Woche bin und somit noch nicht einfach in die Pillenpause gehen kann.
Mein Arzt riet mir jetzt einfach die Pille weiterzunehmen und bis zur nächsten Pillenpause zusätzlich zu Verhüten bis der aktuelle Blister fertig seie(das sind noch 14 Tage).

Nun weiß ich nicht wie es um den Schutz in der Pillenpause steht,da ich ja eigentlich nur insgesamt 20 Pillen nehmen und dann schon in die Pause gehe.
Ist der Schutz dann in der Pause noch gewährleistet oder muss ich weiterhin zusätzlich verhüten?

Meine zweite Frage ist,mache ich ganz regulär nur 7 Tage Pause und fange dann einen neuen Blister an? Oder muss ich die Pause auch verlängern?
Ich vermute ich sollte die Pause nicht verlängern...aber wie erwähnt,ich bin ziemlich verunsichert.

Vielen Dank für Antworten (:

Liebe Grüße

LocoRoco1

6. Juli 2009 um 18:05

Danke für die Antwort!
Ersteinmal vielen Dank für die Antwort!
Ich war ehrlich gesagt,auch etwas irritiert,dass trotz sofortiger nachnahme der Pille,der Schutz nicht mehr gewährt sein soll...

Also wenn ich das richtig verstehe,ist der Schutz definitiv gegeben wenn ich nun die Pille 7 Tage korrekt einnehme?
Ist es von relevanz das ich eine Mikropille nehme?(Lamuna20)

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Im Zyklus Pille wechseln?
Von: jung_12630082
neu
6. Juli 2009 um 17:27
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook