Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille Moniq Gynial

Pille Moniq Gynial

29. August 2013 um 20:32

Hallo ihr!

Ich suche Frauen die Erfahrung mit dieser Pille haben.
Ich nehme die Moniq Gynial jetzt den ersten Monat, also knappe 3 Wochen um genauer zu sein.
Es kommt mir so vor, als hätte ich seit ich diese Pille nehme andauernd Kopfschmerzen. Mittlerweile sogar täglich, und dagegen helfen nicht mal Schmerzmittel.
Außerdem hätte ich noch eine Frage zur Verhütungswirkung, ich hatte nämlich gestern und heute Morgen Durchfall, zwar nicht besonders schlimm aber immerhin. Jetzt traue ich mich nicht so recht Sex zu haben, ohne Kondom. Weiß jemand ob und wie lange das die Verhütung beeinträchtigt?

Für Antworten wäre ich wirklich sehr dankbar, ich habe vor der Moniq Gynial schon eine Ewigkeit nicht mehr mit Pille verhütet.

Beste hilfreiche Antwort

30. August 2013 um 7:59

Danke für die Antwort
Ich nehme sie um 18 Uhr. Also das mit Nebenwirkungen verschlafen wird bei mir denke ich nichts, heute Morgen bin ich vor lauter Kopfschmerzen aufgewacht. Ach Gott ich weiß gar nicht mehr was ich machen soll ...

Gefällt mir 12 - Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 7:59

Danke für die Antwort
Ich nehme sie um 18 Uhr. Also das mit Nebenwirkungen verschlafen wird bei mir denke ich nichts, heute Morgen bin ich vor lauter Kopfschmerzen aufgewacht. Ach Gott ich weiß gar nicht mehr was ich machen soll ...

Gefällt mir 12 - Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 11:37

Naja
Ich hatte bei jeder Pille + Nuvaring immer extreme Wassereinlagerungen. Am Schluss war es schon so schlimm in den Brüsten, dass ich fast keine BHs mehr tragen konnte.
Aber ich verstehe nicht warum ich diese Kopfschmerzen nicht wegbekomme, ist das normal trotz Schmerzmittel? (Dismenol, Parkemed, Mexalen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2013 um 12:52

..
Ja das denke ich auch Ich hab schon alles durchsucht was Verhütung angeht, aber ich traue keiner von den nicht-hormonellen Verhütungsmethoden. Nur die Gynefix finde ich super, leider kann man sie bei mir nicht legen...
Weißt du vielleicht ob eine mehr oder weniger starke Zwischenblutung normal ist im ersten Pillenmonat? Ich hatte noch nie eine Pille die man durchnimmt, sorry für die vielen Fragen

3 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

31. August 2013 um 14:54

..
Ja das mit der Kupferspirale hatte ich mir auch überlegt, aber über die hab ich nur Horrorgeschichten von ewig langen, starken Blutungen und extremen Regelschmerzen gehört.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram