Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille mittendrin anfangen

Pille mittendrin anfangen

28. Januar 2012 um 19:04

huhu, ich habe echt schiss und keine zeit so lange auf antworten zu warten. wäre lieb wenn ihr mich schnell und gut aufklärt...
ich hatte vor ca 2 wochen meine regel, aber keine neue packung mehr, da ich ne längere zeit ausgesetzt habe. also hab ich einfach später angefangen sie zu nehmen. seit 10 tagen nehme ich sie jetzt wieder regelmäßig. habe gelesen, dass die pille nach 7 tagen korrekter einnahme normal wirkt.. stimmt das? nehme maxim? hatte gestern ungeschützten sex und jetzt voll panik (

Mehr lesen

28. Januar 2012 um 19:27

Pille danach??
wo komm ich denn samstag abend noch an die pille danach, um auf nummer sicher zu gehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2012 um 19:47

Erstmal keine Panik
Ja, es stimmt, dass die Pille nach einer Woche Einnahme mit zusätzlicher Verhütung (oder halt keinem Sex) wieder wirkt. Du bist jetzt also geschützt und mit einer Wahrscheinlich keit von 99% nicht schwanger

Außerdem: der Eisprung setzt für gewöhnlich 2 Wochen nach der Regel ein und da du vor diesem Zeitpunkt wieder mit der Pille angefangen hast, ist es erst recht nicht kritisch!

Lg, Carmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2012 um 23:21
In Antwort auf skena_11973408

Erstmal keine Panik
Ja, es stimmt, dass die Pille nach einer Woche Einnahme mit zusätzlicher Verhütung (oder halt keinem Sex) wieder wirkt. Du bist jetzt also geschützt und mit einer Wahrscheinlich keit von 99% nicht schwanger

Außerdem: der Eisprung setzt für gewöhnlich 2 Wochen nach der Regel ein und da du vor diesem Zeitpunkt wieder mit der Pille angefangen hast, ist es erst recht nicht kritisch!

Lg, Carmen


irrtum. der eisprung ist meist 14 tage VOR der mens.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2012 um 20:49
In Antwort auf alex_12479225


irrtum. der eisprung ist meist 14 tage VOR der mens.

Richtig
aber da der Zyklus ca. 4 Wochen beträgt, gleichzeitig auch 2 Wochen danach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2012 um 22:35
In Antwort auf skena_11973408

Richtig
aber da der Zyklus ca. 4 Wochen beträgt, gleichzeitig auch 2 Wochen danach

Falsch
woher weißt du im vorhinein, dass ein zyklus 4 wochen lang ist?
meiner zb. ist um die 35 tage lang (+- vorausgesetzt)

ein zyklus kann also auch mal 5 oder 6 wochen lang sein, oder auch 227 tage dauern. (und ja, ich weiß, dass es solche zyklen gibt, leider )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2012 um 18:09
In Antwort auf alex_12479225

Falsch
woher weißt du im vorhinein, dass ein zyklus 4 wochen lang ist?
meiner zb. ist um die 35 tage lang (+- vorausgesetzt)

ein zyklus kann also auch mal 5 oder 6 wochen lang sein, oder auch 227 tage dauern. (und ja, ich weiß, dass es solche zyklen gibt, leider )

Ist ja auch egal...
Ich wollte ja nur deutlich machen, dass sie vor dem Eisprung wieder mit Pille angefangen hat (ob der nun nach 14 oder 45 Tagen kommt^^), um nochmal einen weiteren Grund zu nennen, dass sie SICHER wieder verhütet ist.
Also kein Grund über sowas rumzutreiten. Auch wenn du natürlich Recht hast mit den verschiedenen Zyklen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest