Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille Maxim falsch eingenommen !

Pille Maxim falsch eingenommen !

26. Januar 2012 um 19:20

Ich habe letzte Woche die Pile gewechstel - von Bellissima auf Maxim. Hab aber anstatt nach der Pillenpause direkt mit der Maxim nach dem Tag angefangen, als die Packung der Bellissima leer war. Somit hab ich die eine Woche zu früh gewechselt. Wie sieht das jetzt aus mit Empfängnisschutz ?

26. Januar 2012 um 19:57

D.h.
du hast keine einnahmepause gemacht?

vollkommen ok. guck mal in die packungsbeilage einer der beiden pillen, ist das nicht sogar die empfohlene methode beim wechsel?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 21:52

Ja...
...
In der Packungsbeilage steht dieser wechsel nur für minipillen, aber die bellissima war keine Minipille und daher hätte ich die nach der Einnahmepause wechseln müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2012 um 11:08


Achso, Weil ich hatte gestern meinen FA angerufen und der hatte nur gesagt, dass ich die nächste blisterpackung auch noch durchnehmen muss und danach dann wieder normal um den Empfängnissschutz zu gewährleisten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram