Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Pille + Magen-Darm-Grippe - Hilfe!!!

Pille + Magen-Darm-Grippe - Hilfe!!!

24. Januar 2004 um 19:33 Letzte Antwort: 26. Januar 2004 um 10:57

Ich weiß die Diskussion gab es hier bestimmt schon öfters, aber ich stehe gerade vor diesem Problem.

Hab heute nacht meine Pille gegen halb drei genommen und heute morgen gegen halb elf ging's mit der Magen-Darm-Grippe los, also gespuckt und naja.. ihr wißt schon

Ist es sehr gefährlich wenn ich jetzt ohne Verhütung mit meinem Freund schlafe? Wie lange muss die Pilleneinahme her sein? Reichen da 8 Stunden???

Danke für eure Antwort.

Mehr lesen

25. Januar 2004 um 10:09

Kommt drauf an
hi zoettele
lies am besten mal die packungsbeilage deiner pille, da steht ganz bestimmt drin wie lange nach der einnahme es ein risiko sein könnte. bei meiner pille sind das vier stunden. aber wenn du dir nicht ganz sicher bist, wäre es vielleicht besser nur mit verhütung mit deinem freund zu schlafen.
gruss
swissgirl

Gefällt mir
26. Januar 2004 um 10:57

Hallo Ihr lieben!
Danke für eure Antwort!

Leider steht in meiner Pillenpackung (Diane 35), dass man bei Erbrechen und Durchfall, auch wenn das "Ereignis" nur kurz gedauert hat, für den Rest des Zyklus zusätzlich verhüten muss.

Da muss ich wohl mal in den sauren Apfel beißen... bzw. mein Freund. Bin nämlich nicht diejenige mit einer "Gummieallergie"!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers