Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille + keine Lust auf Sex

Pille + keine Lust auf Sex

20. Oktober 2010 um 16:34

Also, ich nehme jetzt seit einem Jahr ungefähr die Valette. Da ich sie eigentlich immer 3 bis 4 Monate durchnehme hab ichs bisher nicht gemerkt, aber jetzt wo ich Pillenpause mache hab ich plötzlich verdammte Lust auf meinen Freund o.ô Normalerweise muss er alles geben damit er mich mal zum Sex kriegt <(^.^<

Ich weiß dass das an der Pille liegen kann, aber ist das gerade bei meiner Pille sehr wahrscheinlich? Und gibt es überhaupt Pillen bei denen kein Libido-Verlust entsteht? Oder nur wenig? ;( Das macht mich nämlich wirklich fertig, denn mein Freund denkt oft es läge an ihm usw usf... dabei tuts das nicht ...

LG und Danke, Lya

20. Oktober 2010 um 16:44


Hey,

Pauschalisieren, welche Pille keinen Libidoverlust verursacht, kann man wohl nie, da jede Frau sie unterschiedlich verträgt....
Aber wenn du schon so prägnant merkst, dass du in der Pillenpause plötzlich total Lust hast, würde ich doch mal über einen Pillenwechsel nachdenken, denn das tut doch eurer Beziehung bestimmt auch nicht gut, wenn du kaum Lust hast und dein Freund versuchen muss, dich iregndwie dazu zu bringen

Wie gesagt, jede reagiert ja anders, aber ich nehme z.B. die Novial und habe da keine Probleme mit
Schilder das Problem einfach mal deinem FA, vielleicht kann der dir eine andere Pille empfehlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 1:16

Leider
hat jede pille "libidoverlust" als häufige oder gelegentliche nebenwirkung, ein pillenwechsel hilft in diesem fall leider gar nichts.

vorallem antiandrogene pillen wie die valette erhöhen das hormon SHBG, welches testosteron bindet und senkt, so bekommt man zwar reinere haut, nimmt aber auch in kauf, dass unser wichtigstes sexualhormon unterdrückt wird.

selbst nach dem absetzen der pille bleibt das SHBG erhöht und nimmt nur allmählich ab, ein wechsel hilft deshalb nur wenig bzw gar nicht, da nicht nur das gestagen dieses hormon erhöht sondern auch das enthaltene östrogen.

ja, damit ist es bei deiner pille sehr wahrscheinlich, meine libidoprobleme kamen auch erst mit der valette, darauf folgten 2 pillenwechsel ohne erfolg. die libido kam erst mit dem absetzen der pille wieder.

der unterschied war total krass, vorher hatten wir höchstens 1-2x in zwei wochen sex und ich musste mich immer dazu zwingen, hatte keinn spaß dabei, etc
danach kam es wie eine explosion, ich wollte von selbst und das gut und gerne 4-5x die woche, mein freund war schon total müde^^
also ich kann nur raten, die pille abzusetzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 16:11
In Antwort auf jodie_12107470

Leider
hat jede pille "libidoverlust" als häufige oder gelegentliche nebenwirkung, ein pillenwechsel hilft in diesem fall leider gar nichts.

vorallem antiandrogene pillen wie die valette erhöhen das hormon SHBG, welches testosteron bindet und senkt, so bekommt man zwar reinere haut, nimmt aber auch in kauf, dass unser wichtigstes sexualhormon unterdrückt wird.

selbst nach dem absetzen der pille bleibt das SHBG erhöht und nimmt nur allmählich ab, ein wechsel hilft deshalb nur wenig bzw gar nicht, da nicht nur das gestagen dieses hormon erhöht sondern auch das enthaltene östrogen.

ja, damit ist es bei deiner pille sehr wahrscheinlich, meine libidoprobleme kamen auch erst mit der valette, darauf folgten 2 pillenwechsel ohne erfolg. die libido kam erst mit dem absetzen der pille wieder.

der unterschied war total krass, vorher hatten wir höchstens 1-2x in zwei wochen sex und ich musste mich immer dazu zwingen, hatte keinn spaß dabei, etc
danach kam es wie eine explosion, ich wollte von selbst und das gut und gerne 4-5x die woche, mein freund war schon total müde^^
also ich kann nur raten, die pille abzusetzen

Hm
Pille absetzen is gut o.o Schwanger werden will ich nun auch nicht - nur mit Kondom zu verhüten ist mir da son bisl zu unsicher o.O

Ich meine ich mach lediglich Pillenpause und meine Libidos tanzen Tango Û.u Würde nicht eine niedriger dosierte Pille was bringen? Kenn mich damit so garnicht aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 16:48

Uhhh...
Ehem ich bin 15... muss das den schon sein? * ___ *

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 17:03

Hm ja...
Danke (: Ich werd mir auf jeden Fall erstmal ne andere Pille verschreiben lassen. Und ja, du hast Recht, ich finds auch nicht gut schon an hormoneller Verhütung zu "leiden"

Problem bei den Kondomen ist auch seine Latexallergie x___x Gibt aber ja welche ohne <(^.^<

<3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 21:04

Kondome
sind nicht unsicher, sie sind genauso sicher wie die pille, leider gibt man immer wieder den falschen pearl index an.

der methodenPI beträgt bei kondmen 0,6-0,7, bei der pille liegt dieser bei 0,1-0,9
der anwendungsPI des kondoms beträgt 2-12, bei der pille 2-8

du siehst, fast kein unterschied im internet findet man immer nur den wert für die pille, wenn man sie absolut korrekt nimmt und den wert für kondome, wie man sie normalerweise benutzt. das ist dann aber kein richtiger vergleich.

ein pillenwechsel bringt da nichts, wie bereits erklärt. du kannst es gerne probieren, aber ob es etwas bringen wird, ist eine andere frage. auch niedrigdosierte pillen haben libidoverlust als häufige nebenbwirkung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 21:12

-
Hey

Mir kommt es ähnlich vor..also ich habe meinem Freund gesagt, dass wir drüber reden sollten, wenn sich durch die Einnahme der Pille was verändert an unserem Sex-Verhältnis, nenn ich es mal ^^
Am Anfang meinte er nur, ich würde häufiger wollen als sonst
Zuletzt meinte er, es wäre weniger geworden..aber immer noch vollkommen in Ordnung und immer schön ^^

Genauso meinte er aber letzte woche noch (ich war in der Pillenpause), dass immer wenn ich Pause mache, ich extrem Lust auf ihn habe und er spürt das auch..ich bin einfach viel direkter und fang dann einfach an Er ht das damit abgestempelt "wenns nicht geht ist es ja am spannendsten nicht".
Ich denke das hat eben was mit dem hormonhaushalt zu tun. Es ist einfach so, wenn ich die Pause hab, dann bin ich einfach echt scharf auf ihn
Sonst natürlich auch...keine Frage! Nur man merkt das in den Tagen einfach mehr..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen