Forum / Sex & Verhütung / Verhütung

Pille (Juliette) abgesetzt - Schmerzen im Unterleib

13. Mai 2008 um 12:44 Letzte Antwort: 13. Mai 2008 um 14:51

Hi Leute ich hab vor einiger Zeit ca. 1 Monat die Pille Juliette abgesetzt, hatte sie vorher ein Jahr genommen. Seit dem habe ich ab und zu starke bis mäßige Schmerzen im Unterleib. Manchmal eher im Bereich des Bauches aber einmal auch ganz krass wo es von der Scheidenwand bis hin zum Unterbauch ganz übel wehtat. Meistens ist es ne Sache von Sekunden.Schwangerschaft kann ich auf jeden Fall ausschließen...

Ich wollt fragen ob das normal ist oder ob ich lieber mal zum Frauenarzt gehen sollte??

Habt ihr schon Erfahrung damit??

Dickes Danke!

Bisou, Jen

Mehr lesen

13. Mai 2008 um 13:07

Schmerzen
Also als ich damals meine Pille abgesetzt habe hatt ich auch die ersten Monate noch extremere Schmerzen als sonst. Was aber komisch is ist das der Schmerz nur so kurz andauert. Wenn das nicht bald weg geht solltest du vorsichtshalber zum Arzt. Denke aber da wird nix sein also bei mir war auch nie was und ich hatte wirklich schon viel zu starke Blutungen und Schmerzen.

Gefällt mir

13. Mai 2008 um 14:51

Dankeschön...
Hey danke für eure Antworten. Die Juliette war meine erste Pille, ich hab also noch nicht so viel erfahrungen damit! Mein Tage habe ich noch nicht, normalerweise sollten sie in dieser Woche kommen, aber ich habe schon oft gelesen, dass es einige Zeit braucht bis sich der Zyklus nach dem Absetzten der Pille wieder einpendelt...

Auf jedenfall vielen Dank!!

Jen

Gefällt mir