Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille Jubrele, anhaltende Blutungen seit über 3 wochen

Pille Jubrele, anhaltende Blutungen seit über 3 wochen

11. Januar um 23:43

Hey alle zusammen,
ich nehme nun schon seit 25.6.2018 die Pille Jubrele wieder, nach einem Schwangerschaftsabbruch.. davor hatte ich auch die selbe Pille und hatte keine Probleme mit ihr. Die Blutungen blieben aus, so wie mein Ärtzin mir das sagte und ich hatte nur 1-2mal Blutungen, wenn ich sie mal vergessen habe. 
Nun nehme ich sie ja aber schon seit über einen halben Jahr wieder regelmäßig, zur selben Zeit und ich habe sie auch an keinem Tag Vergessen. Nun aber mein Problem, seitdem ich sie wieder nehme hatte ich mal Blutungen 10 Tage lang, danach 2 Tage Pause und dann nochmal 7 Tage lang Blutungen. Im Oktober war alles dann ganz normal sowie November, dann im Dezember kam meine mens erst 10 Tage zu spät und seit dem 19.12.2018 habe ich jetzt aber anhaltende Blutungen. Einen Tag hat es dazwischen aufgehört aber dann ging es wieder weiter. Schmerzen oder sonstiges habe ich keine.. 
nur mach ich mir langsam sorgen ob das normal ist. Könnte es an der Schwangerschaft liegen, das sich vielleicht was verändert hat und ich die Pille nicht mehr vertrage? 😕 ich kam sonst eigentlich mit der Pille immer klar, keine Probleme nichts und jetzt das halt.. 

meine ärtzin hab ich schon angerufen aber da bekomme ich auch erst Ende Januar ein Termin leider.. 
Ich hoffe jemand hat eine Antwort für mich.. 
Ich weiß, ihr seit keine Ärzte und so aber vielleicht weiß ja jemand was. Falls es eine Rolle spielt, ich bin 21 Jahre alt.

vielen Dank schonmal für eure Antworten.

LG

Frühere Diskussionen
Harter Bauch nach einsetzten der Mirena
Von: neverland26
neu
11. Januar um 23:04
Periode kommt nicht durch Zysten
Von: corajk
neu
11. Januar um 18:53
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper