Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille in letzter Einnahmewoche nach 22 Stunden nachgenommen

Pille in letzter Einnahmewoche nach 22 Stunden nachgenommen

4. Januar 2016 um 17:16

Hey ihr Lieben ,
Ich habe eine Frage und bin etwas unsicher deshalb dachte ich es ist besser ich schreibe meine Frage nochmal genau auf und hoffe jemand kann mir eine Antwort darauf geben.

Und zwar habe ich in der letzten Einnahmewoche am Donnerstag meine Pille abends nicht eingenommen , weil ich sie vergessen hatte durch Stress. Ich habe sie am Freitag nachgenommen , aber erst um 17 Uhr.
Normalerweise nehme ich sie immer um 20 Uhr ein.
Das bedeutet also das ich die Pille am Freitag 21 Std zu spät nachgenommen habe..

Ich habe Freitags dann 2 Pillen genommen. Um 17 Uhr die 'Vergessene' und um 20 Uhr die 'Reguläre'.

Meine Frage ist nun, ob ich jetzt alles richtig gemacht habe und ob ich weiterhin geschützt bin.

Wäre super lieb wenn mir jemand eine klare Antwort darauf geben könnte, weil ich wegen so vielen unterschiedlichen Diskussionen in Foren total verunsichert bin

4. Januar 2016 um 18:22

Bei sowas
ist ein Blick in die Packungsbeilage am hilfreichsten. Dort steht, dass du in der 3. Woche zwei Möglichkeiten beim Vergessen einer Pille hast: Entweder sofort in die Pause gehen oder Pille weiter nehmen und ohne Pause dann auch den nächsten Blister gleich anhängen. In deinem Fall wird's wohl letzteres werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Zu wenig und zu langweiliger Sex
Von: schreiner82
neu
4. Januar 2016 um 14:43
Bitte um Tipps
Von: jozo_12447444
neu
4. Januar 2016 um 13:55
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook