Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille für fülliges Haar

Pille für fülliges Haar

6. Mai 2007 um 20:23

stimmt es wirklich wenn man die pille nimmt, dass die Haare total füllig und dick werden , wie bei einer schwangerschaft, wegen dem Gelbkörperhormon?

6. Mai 2007 um 22:18


Hallo,

es kann sein, dass man von der Pille fülliges, dickes Haar bekommt. Aber nur die Pille nehmen wegen diesem Wunsch halte ich für blödsinn. Es gibt auch Pillen, die Haarausfall verursachen.

lg
Lizzy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 22:20
In Antwort auf isa_12913009


Hallo,

es kann sein, dass man von der Pille fülliges, dickes Haar bekommt. Aber nur die Pille nehmen wegen diesem Wunsch halte ich für blödsinn. Es gibt auch Pillen, die Haarausfall verursachen.

lg
Lizzy

Find ich auch..
Vorallem sollte die Pille in erster Linie vor ner Schwangerschaft schützen =) .. Und wenn jemand zb schon immer feines Haar hatte, dann wird sie niemals durch die Pille fülliges, dickes bekommen.. Egal welche Pille..
Zudem kanns dann auch sein das wenn die Pille evtl dickes Haar macht, du dann andere Nebenwirkungen hast wie Übelkeit, Kopfschmerzen, Pickel usw.. Is auch net grad schön =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 22:23
In Antwort auf isa_12913009


Hallo,

es kann sein, dass man von der Pille fülliges, dickes Haar bekommt. Aber nur die Pille nehmen wegen diesem Wunsch halte ich für blödsinn. Es gibt auch Pillen, die Haarausfall verursachen.

lg
Lizzy

HALLO
JA ICH NEHME IDE YASMINE DIE SOLL GANZ DICKE HAARE MACHEN DIE SCHNELL WACHSEN VIELLEICHT WÄR DAS WAS FR DICH

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 22:24
In Antwort auf ozanne_12832633

Find ich auch..
Vorallem sollte die Pille in erster Linie vor ner Schwangerschaft schützen =) .. Und wenn jemand zb schon immer feines Haar hatte, dann wird sie niemals durch die Pille fülliges, dickes bekommen.. Egal welche Pille..
Zudem kanns dann auch sein das wenn die Pille evtl dickes Haar macht, du dann andere Nebenwirkungen hast wie Übelkeit, Kopfschmerzen, Pickel usw.. Is auch net grad schön =)

DOCH
MEIN ARZT MEINT DAS GEHT ICH HAB FEINES HAAR SCHON IMMER UND MIT DRE YASMINE SOLLEN DIE DOPPELT SO DICK WERDEN ICH HOFFE ICH BETE

KOPFSCHMERZEN MIR EGAL; UND PICKEL AUCH EGAL ÜBELKEIT TOTAL EGAL ; HAUPTSACHEN DIE HAARE

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 22:31
In Antwort auf gewohnheitstier

DOCH
MEIN ARZT MEINT DAS GEHT ICH HAB FEINES HAAR SCHON IMMER UND MIT DRE YASMINE SOLLEN DIE DOPPELT SO DICK WERDEN ICH HOFFE ICH BETE

KOPFSCHMERZEN MIR EGAL; UND PICKEL AUCH EGAL ÜBELKEIT TOTAL EGAL ; HAUPTSACHEN DIE HAARE

Lol..
Na dann glaub du mal und bete .. Ich glaub net das es was bringt.. Und über die Yasmin wurd ja auch schon oft gesagt das sie Haarausfall auslösen kann etc.. Was aber natürlich bei jeder anders is

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 22:42
In Antwort auf ozanne_12832633

Lol..
Na dann glaub du mal und bete .. Ich glaub net das es was bringt.. Und über die Yasmin wurd ja auch schon oft gesagt das sie Haarausfall auslösen kann etc.. Was aber natürlich bei jeder anders is


Also ich nimm die Valette und hab dickeres Haar bekommen, hatte aber vor der Pille schon dickes Haar....

Jede Pille kann Haarausfall auslösen, da steckst nie drinnen...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 22:51
In Antwort auf isa_12913009


Also ich nimm die Valette und hab dickeres Haar bekommen, hatte aber vor der Pille schon dickes Haar....

Jede Pille kann Haarausfall auslösen, da steckst nie drinnen...

Klar..
das hab ich ja geschrieben das sie auch bei jeder anders wirkt usw.. Aber wenn jemand eh schon immer feines Haar hatte, werden die sicher net durch die Pille dicker werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 22:54
In Antwort auf ozanne_12832633

Klar..
das hab ich ja geschrieben das sie auch bei jeder anders wirkt usw.. Aber wenn jemand eh schon immer feines Haar hatte, werden die sicher net durch die Pille dicker werden

))
Also ich kanns mir auch nicht vorstellen, dass man durch Pille dickes Haar bekommt, wenn man vorher dünnes hat. Meine Mum hat sehr dünne Haare und Haarausfall. Sie nimmt die "Juliette", der Haarausfall ist weg, aber ihre Haare sind immer noch dünn...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 22:56
In Antwort auf isa_12913009

))
Also ich kanns mir auch nicht vorstellen, dass man durch Pille dickes Haar bekommt, wenn man vorher dünnes hat. Meine Mum hat sehr dünne Haare und Haarausfall. Sie nimmt die "Juliette", der Haarausfall ist weg, aber ihre Haare sind immer noch dünn...

Das is..
dann auch wieder was anderes bzw is dann die Frage wo dieser Haarausfall her kam und was der Grund dafür war.. Dafür kann man dann wie jetzt zb deine Mum die Pille nehmen und wenn man Glück hat wirds auch besser.. Aber das dünne Haare dicker werden glaub ich echt net.. Wunder solls ja immer geben, aber da sicher net =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 23:04
In Antwort auf ozanne_12832633

Das is..
dann auch wieder was anderes bzw is dann die Frage wo dieser Haarausfall her kam und was der Grund dafür war.. Dafür kann man dann wie jetzt zb deine Mum die Pille nehmen und wenn man Glück hat wirds auch besser.. Aber das dünne Haare dicker werden glaub ich echt net.. Wunder solls ja immer geben, aber da sicher net =)

...
Meine Mum würds auch mal interessieren, wo sie denn Haarausfall her hat. Sie hat mit 18 plötzlich schlimmen Haarausfall bekommen, sie hatte da noch kein Verhütungsmittel. Dann hat sie mit 18 verschiedene Pillen gegen Haarausfall bekommen, naja geholfen hat nur die Juliette...

Es mag ja sein, dass man dickere bekommt, aber gleich von feinen-bis zum dicken Haar, so viel dann auch nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 23:06
In Antwort auf isa_12913009

...
Meine Mum würds auch mal interessieren, wo sie denn Haarausfall her hat. Sie hat mit 18 plötzlich schlimmen Haarausfall bekommen, sie hatte da noch kein Verhütungsmittel. Dann hat sie mit 18 verschiedene Pillen gegen Haarausfall bekommen, naja geholfen hat nur die Juliette...

Es mag ja sein, dass man dickere bekommt, aber gleich von feinen-bis zum dicken Haar, so viel dann auch nicht...

Wenn sie..
das schon so lang hat, war sie sicher auch schon bei mehreren Ärzten, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 23:10
In Antwort auf ozanne_12832633

Wenn sie..
das schon so lang hat, war sie sicher auch schon bei mehreren Ärzten, oder?

...
Sie war beim Hautarzt und der hat da irgendwelche Untersuchungen gemacht, der konnte aber nichts feststellen, der Fa ist immer noch der selbe, sie hat halt alle Pillen gegen Haarausfall probiert und geholfen hat nur die Juliette.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 23:15
In Antwort auf isa_12913009

...
Sie war beim Hautarzt und der hat da irgendwelche Untersuchungen gemacht, der konnte aber nichts feststellen, der Fa ist immer noch der selbe, sie hat halt alle Pillen gegen Haarausfall probiert und geholfen hat nur die Juliette.

Naja..
solang es geholfen hat is ja ok.. Aber wenn der Haarausfall mal wieder kommen sollte, sollte sie vielleicht noch zu anderen Ärzten um das zu klären wo der her kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 23:18
In Antwort auf ozanne_12832633

Naja..
solang es geholfen hat is ja ok.. Aber wenn der Haarausfall mal wieder kommen sollte, sollte sie vielleicht noch zu anderen Ärzten um das zu klären wo der her kommt

"Hm"
Also wenn sie wieder ne neue Pille verschrieben bekommen hat, ging alles ca. 3 Monate gut dann kam der Haarausfall wieder...

Die Juliette nimmt sie jetzt schon ca. 5 Jahre und nichts! Denk auch nicht, dass sich da noch was ändern wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 23:23
In Antwort auf isa_12913009

"Hm"
Also wenn sie wieder ne neue Pille verschrieben bekommen hat, ging alles ca. 3 Monate gut dann kam der Haarausfall wieder...

Die Juliette nimmt sie jetzt schon ca. 5 Jahre und nichts! Denk auch nicht, dass sich da noch was ändern wird...

Dann hat..
sie ja echt Glück gehabt =) .. Hat sich das Problem ja noch leicht gelöst.. Kenn welche die rennen von einem Arzt zum anderen und wissen immernoch nix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 23:28
In Antwort auf ozanne_12832633

Dann hat..
sie ja echt Glück gehabt =) .. Hat sich das Problem ja noch leicht gelöst.. Kenn welche die rennen von einem Arzt zum anderen und wissen immernoch nix


Würd ich auch mal sagen

Hab vor kurzem meine Fa gewechselt, die neue ist so supi und offen...

Bei meiner alten musste man trotz Termin im Wartezimmer ne Stunde warten. Die Arzthelferinnen sind unfreundlich kein hallo, kein tschüss, auch nicht am Telfon...

Die Ärtzin war unverschämt so ich hab jetzt keine Zeit mehr, sie hat noch andere Patienten. Versteh nicht warum da soviele hingehen, das wird doch nicht nur mir aufgefallen sein, dass des ein Saftladen ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 0:03
In Antwort auf isa_12913009


Würd ich auch mal sagen

Hab vor kurzem meine Fa gewechselt, die neue ist so supi und offen...

Bei meiner alten musste man trotz Termin im Wartezimmer ne Stunde warten. Die Arzthelferinnen sind unfreundlich kein hallo, kein tschüss, auch nicht am Telfon...

Die Ärtzin war unverschämt so ich hab jetzt keine Zeit mehr, sie hat noch andere Patienten. Versteh nicht warum da soviele hingehen, das wird doch nicht nur mir aufgefallen sein, dass des ein Saftladen ist...

Da gibts..
aber leider viele von.. Meine Mum war zb letztes Jahr bei ihrer und die hat ihr gesagt sie würde kurz vorm Herzinfarkt stehen.. Meine Mum natürlich total fertig etc und dann hat sich beim Hausarzt rausgestellt das es garnet gestimmt hat.. War totaler Quatsch.. Echt der Hammer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 8:48

Welche
pille hilft denn nun ich mag auch dicke haare haben .... ode rzumindest welche pillelässt viele Haare wachsen dann sieht das ja auch mehr aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 16:35
In Antwort auf ozanne_12832633

Da gibts..
aber leider viele von.. Meine Mum war zb letztes Jahr bei ihrer und die hat ihr gesagt sie würde kurz vorm Herzinfarkt stehen.. Meine Mum natürlich total fertig etc und dann hat sich beim Hausarzt rausgestellt das es garnet gestimmt hat.. War totaler Quatsch.. Echt der Hammer

Oh mein Gott
Wie kann man nur Patienten einen Bären aufbinden, wenn man sich nicht sicher ist...Die sollte man suspendieren oder wie man das schreibt^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 17:34

Oh mann,
nimm bitte bloß nicht aus diesem grund die pille.

es gibt nämlich auch pillen, die haarausfall verursachen.

ernähre dich lieber gesund. und rauche nicht, falls du es tust. viel trinken und viel Obst/Gemüse essen. ausgewogen ernähren.

Pille sollte echt nur zum Verhüten genommen werden. alles andere sollte man anders in den Griff kriegen. man kann die pille ja auch nicht für immer nehmen.

Ich wünschte ich müsste die pille gar nicht nehmen, aber muss halt sein.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 17:36
In Antwort auf isa_12913009

Oh mein Gott
Wie kann man nur Patienten einen Bären aufbinden, wenn man sich nicht sicher ist...Die sollte man suspendieren oder wie man das schreibt^^

Jap..
Find ich auch.. Meine Mum war ja verständlicherweise total fertig und is heulend heim gekommen usw.. Und später stellt sich dann raus das alles nur quatsch war.. Dann hätt die Frauenärztin lieber garnix sagen sollen und sie zu nem anderen Arzt schicken oder so.. Hat ja anscheinend null Ahnung gehabt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2009 um 22:53
In Antwort auf gewohnheitstier

DOCH
MEIN ARZT MEINT DAS GEHT ICH HAB FEINES HAAR SCHON IMMER UND MIT DRE YASMINE SOLLEN DIE DOPPELT SO DICK WERDEN ICH HOFFE ICH BETE

KOPFSCHMERZEN MIR EGAL; UND PICKEL AUCH EGAL ÜBELKEIT TOTAL EGAL ; HAUPTSACHEN DIE HAARE

Dicke haare
hi ich habe deinen Eintrag gerade gelesen und wollte fragen , ob es was gebracht hat?Hast du jetzt dicke Haare? Würde mich auf deine Antwort freuen. bye

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2009 um 23:34

Also
Generell wirken androgene Pillen eher für dichteres Haar. Die Pillen lassen die Haare nicht direkt wachsen, die sorgen eher dafür, dass die alten Haare nicht ausfallen. Es kann also dauern, bis man ein Ergebnis sieht.
Sobald man die Pille aber wieder absetzt kann es sein, dass mit einem Schlag die ganzen, eigentlich ja alten Haare wieder ausgehen und man sieht genauso aus wie vorher.

Außerdem kann man nicht sagen, wie die Pille bei der jeweiligen Frau auch wirkt. Androgene Pillen können durchaus auch Haarausfall verursachen, obwohl sie eigentlich dagegenwirken.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper