Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille für den Mann

Pille für den Mann

30. Mai 2007 um 15:20

Hallo ersmal
=)) also wie manche von euch vieleicht schon wissen ist das meine freundin wegen den eltern kein verhütungsmitel nehmen darf absolut keines aussert kondome aber die sind auch nicht besonders sicher und für mich nicht schön da ich nichts spüre. Nun jemand sagte mir das es die pille für den mann gäbe ich habe schon davon gehört aber ich dachte die sei noch in der experimenten phase und käme erst in ein paar jahre auf den privat markt... oder liege ich da falsch. Wen es natürlich ein verhütungsmittel für den Mann gibt ist das natürlich super und würde ich auch machen aber auch nur wen ich sicher sein kann das ich später trotzdem mal kinder kriegen kann also sterilisation käme nicht in frage. könnt ihr mir da mehr infos geben???

30. Mai 2007 um 19:30

Hast recht
ist noch in der experimentierphase!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 2:48

!!
also.. ich finde die pille generell schlecht, aber immer noch besser, als einfach nur ein kondom.. das wäre mir viel zu gefährlich!
was sind das für eltern, die es riskieren, dass ihre tochter in so jungen jahren schwanger wird, nur weil sie die pille für mord halten! das sie euch überhaupt erlauben sex zu haben.. isja nen ding!
aber andere verhütungsmittel gibt es doch auch noch! vllt sollte sie trotzdem mal zum FA und sich beraten lassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 6:28

Verantwortung übernehmen
hallo,wer sex haben möchte,sollte auch die verantwortung übernehmen und nicht die eltern.wir sind wohl alle erwachsen genug,um selbst zu entscheiden.die pille für den mann ist nicht mehr im labor auf versuch. sie gibt es schon auf den markt, aber leider nur in berlin.warum das so ist,muss ich noch herrausbekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club