Forum / Sex & Verhütung

Pille ewig ohne pause???

Letzte Nachricht: 4. Januar 2005 um 15:36
01.01.05 um 14:36

hallo zusammen...

ich hab meine periode verschoben und somit ohne pause mit dem zweiten streifen angefangen...leider kurz vor der anstehenden pause mit zwischenblutungen zu kämpfen...
kommen die eigentlichen tage dan trotzdem in der pause? wie lange kann man die pille eigentlich durchnehmen ohne pause zu machen? könnte ich auch 2, 3, 4 streifen nacheinander nehmen ohne eine blutungspause zu machen?
danke im vorraus

Mehr lesen

01.01.05 um 16:08

Es
kommt auf die Pille an, die du nimmst. Ich nehme eine Pille, die kann man durchnehmen. Ich nehme sie vier Monate durch und mache dann eine Blutungspause.
Sprech das als mit deiner Gyn an. Ich denke nicht, dass du eine Pille hast, mit der man das machen kann, denn sonst hättest du keine Zwischenblutungen bekommen.
Wenn du momentan Zwischenblutungen hast, dann bist du nicht mehr geschützt. Sprech mit deiner Gyn.

Lg
Danni

Gefällt mir

01.01.05 um 17:55
In Antwort auf

Es
kommt auf die Pille an, die du nimmst. Ich nehme eine Pille, die kann man durchnehmen. Ich nehme sie vier Monate durch und mache dann eine Blutungspause.
Sprech das als mit deiner Gyn an. Ich denke nicht, dass du eine Pille hast, mit der man das machen kann, denn sonst hättest du keine Zwischenblutungen bekommen.
Wenn du momentan Zwischenblutungen hast, dann bist du nicht mehr geschützt. Sprech mit deiner Gyn.

Lg
Danni

Ich denke schon...
dass ich meine pille durchnehmen kann, denn es ist ein einphasenpräparat (lamuna20)..also alle pillen in den streifen sind gleich...
mir wurde gesagt, dass bei ständgier pillendurchnahme schmier- bzw. zwischenblutungen auftreten können...aber nicht muss... von daher denke ich, dass die blutungen somit gerechtfertigt sind und der empfängnisschutz voll gewährleistet ist.
kann ich denn trotzdem die pille solange durchnehmen wie ich möchte, zu beispeil 7 wochen und dann ne pause...also ist das relativ, wie lange ich ohne blutungen bin?

Gefällt mir

01.01.05 um 20:25

Hm,
also ehrlich gesagt würde ich die Periode nicht verschieben. Die Blutung ist auch so etwas wie eine Reinigung des Körpers und daß die monatlich stattfindet finde ich extrem wichtig. Also ich persönlich halte von Periode verschieben nichts...

Gefällt mir

02.01.05 um 15:43

Ist die Menstruation nötig?
Vor mir hat jemand geschrieben, die Menstruation reinige den Körper und wäre daher wichtig. Darüber, ob überhaupt und wie notwendig die Tage sind gibt es diese Website eines Schweizer Gynäkologen:

http://www.singer.ch/ohnemens.htm

Wenn man dieser Seite Glauben schenken kann, kann man also getrost die Pille ohne Einnahmepause nehmen. Ob das bei jeder Pillensorte OK ist und wie lange, würde ich allerdings mit meinem Frauenarzt abklären.

Eine Freundin von mir nimmt IMMER drei Packungen hintereinander (es ist eine Mikropille). Ihr Frauenarzt hat ihr sogar dazu geraten, weil sie durch ihre Tage immer völlig außer Gefecht gestetzt wird, krank zu Hause liegt usw.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

02.01.05 um 17:26

Erfahrungen?
erstmal danke schnurzeli für den website-tip.
nimmt denn eine von euch oder jemand hier die pille durchweg ohne pause?
ich hab deswegen keine beschwerden, halt nur zwischenblutungen...kommen denn meine tage dann auch wirklich in der pause...
und wie lange dauert es, wenn man die pille durchgehend nimmt, bis keine zwischenblutungen mehr auftreten?...muss sich sowas erst einpendeln?

Gefällt mir

03.01.05 um 10:46
In Antwort auf

Erfahrungen?
erstmal danke schnurzeli für den website-tip.
nimmt denn eine von euch oder jemand hier die pille durchweg ohne pause?
ich hab deswegen keine beschwerden, halt nur zwischenblutungen...kommen denn meine tage dann auch wirklich in der pause...
und wie lange dauert es, wenn man die pille durchgehend nimmt, bis keine zwischenblutungen mehr auftreten?...muss sich sowas erst einpendeln?

Sprech
deswegen mit deiner Gyn.

Ich kenne nur, dass Zwischenblutungen nicht normal sind.
Ich nehme meine Pille vier Montate durch und bekomme keine Zwischenblutungen. Dann setze ich eine Woch aus und nehme wieder vier Monate durch.

LG
Stern

Gefällt mir

03.01.05 um 14:29

Ja, trotzdem Regel
Hallo dasetwas ,

ja, Du wirst trotzdem Deine Regel bekommen. Das was Du jetzt hast sind Zwischenblutungen, wenn Du die Pillenpause machst bekommst Du Abbruchsblutungen. Das sind 2 paar Schuhe. Zwischenblutungen zeigen Dir, dass die Pille für einen Langzeitzyklus (6 oder mehr Wochen) nicht besonders geeignet ist!

Es ist bei der passenden Pille durchaus möglich einen Langzeitzyklus von mehren Wochen / Monaten zu machen. Nach 12 Wochen sollte man dann doch (auch bzw. vor allem phychologischer Begründung) eine Pause machen.

Ich habe das - nach Rücksprache mit dem Gyn, nicht auf eigenen Faust!!!! - schon mal ausproboert, weil es mich gereizt hat, nur alle 12 Wochen meine Regel zu bekommen. War vor allem im Jahrhundertsommer 2003 geeignet
Ich würde es NIW WIEDER tun!
Ich habe nach 7 Wochen oder so um den Dreh Zwischenblutungen bekommen. Danach hat mein Körper total verrückt gespielt!!! Immer wieder Zwischenblutungen, ich hatte Depris, voll schlechte Laune, habe grundlos geweint, war extrem zickig... ein fach ätzden!


Spreche das mit Deinem Gyn ab, ob Deine Pille dafür geeignet ist und entscheidet zusammen!


LG
Pluster

Gefällt mir

04.01.05 um 15:36

Ja kannst Du!
Aber frag lieber deinen Frauenarzt ob deine Pille zum durchnehemn geeignet ist (z.B. Valette)! Ich nehm die Cerazette Minipille), die nimm ich sowieso 28 Tage und dann gleich den nächsten Streifen! Hat auch noch den Vorteil, dass sie keine Östrogene enthält und daduch auch die lästigen Nebenwirkungen wie Brustschmerzen, Kopfweh und Übelkeit gar nicht erst kommen! Da mit den Zwischenblutungen mach die keine Sorgen! Das kann mal vorkommen, wenn du sie durchnimmst! Bis sich der Körper halt an die Umstellung gewöhnt hat!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers