Forum / Sex & Verhütung

Pille erbrochen im langzeitzyklus

Letzte Nachricht: 12. November 2010 um 12:49
06.11.10 um 8:42

hi ladies

ich nehme die pille aida im langzeitzyklus und letzten samstag(5woche), habe ich wie gewohnt um 20uhr meine pille genommen, mich aber um ca 1 uhr übergeben. um 4 uhr nochmal zur sicherheit eine pille nachgenommen und mich wieder um ca 13 uhr übergeben. am abend dann wieder wie gewohnt um 20 uhr..allerdings war da ja noch zeitverschiebung.

Könnte der Empfängnisschutz vermindert sein??

Mehr lesen

06.11.10 um 9:10

Antwort!
kann bitte jemand antworten?

Gefällt mir

06.11.10 um 11:35

Da...
...du erst gegen 1 Uhr erbrochen hast, war die Pille lang genug im Körper und es wäre gar nicht nötig gewesen die Pille nachzunehmen.
Und auch die nachgenommene Pille konnte voll wirken.

Also ich würde sagen du warst und bist weiterhin geschützt.

Wie lange nimmst Du die Pille denn immer durch?
Normalerweise ist ein einmaliges Vergessen der Pille im Langzeitzyklus wie ein Vergessen in Woche 2 und damit ungefährlich.

Gefällt mir

06.11.10 um 12:14

Habe..
erst dieses mal mit dem langzeitzyklus angefangen und wollte wie empfohlen die 4 blister nehmen..

oke danke für deine antwort!

Gefällt mir

07.11.10 um 10:01
In Antwort auf

Habe..
erst dieses mal mit dem langzeitzyklus angefangen und wollte wie empfohlen die 4 blister nehmen..

oke danke für deine antwort!


Es ist egal, ob du zum ersten Mal LZZ machst oder zum 10. Mal, der Schutz ist immer gegeben und wie schon geschrieben wurde, befindest du dich dauerhaft (bis auf Woche 1 & die letzte Woche) in Woche " & bist somit immer geschützt, ein Vergesser wäre somit ungefährlich. Deswegen macht ein LZZ die Pille auch sicherer. Der Rest wie meine Vorposterin geschrieben hast, ist vollkommen korrekt. Die Pille ist nach 4 Std. abgebaut.

Gefällt mir

08.11.10 um 17:56

Okey..
weil ich mir doch irgendwie immer noch sorgen gemacht hab
bild mir schon die ganze zeit ein, so ein komisches grummeln im magen zu fühlen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

08.11.10 um 20:53

Also..
alle sicher, dass da nix passiert sein kann?

Gefällt mir

09.11.10 um 11:38
In Antwort auf

Okey..
weil ich mir doch irgendwie immer noch sorgen gemacht hab
bild mir schon die ganze zeit ein, so ein komisches grummeln im magen zu fühlen


Es ist nichts passiert, da du die ganze Zeit über geschützt warst. Also keine Sorgen machen, dann geht auch das Grummeln weg...

Gefällt mir

11.11.10 um 18:44

Hatte..
heute gaaanz leicht einen bräunlichen ausfluss...was hat das un wieder zu bedeuten?
hormonhaushalt durcheinander, weil eigentlich müssten die pillen ja gewirkt haben und vielleicht weil eine zu viel war?!

Gefällt mir

12.11.10 um 12:22

Wie..
soll ich dann weiter vorgehen?
einfach jetzt mein drittes blister zu ende nehmen und dann in die pause gehen oder gleich in die pause?

Gefällt mir

12.11.10 um 12:49

Ok
also kein anzeichen auf schwangerschaft

und einfach weiternehmen

Gefällt mir