Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille erbrochen

Pille erbrochen

18. Mai 2014 um 20:53

Hallo ihr Lieben,
ich würde euren Rat benötigen:
Ich habe meine Pille heute früh ganz normal eingenommen, musste diese dann nach einer Stunde erbrechen. Den ganzen Tag über musste ich brechen. Bis heute Abend. Da ich kein Ersatzblister von meiner Pille (Daylette) hatte, habe ich einfach eine Pille aus dem Blister meine ehemaligen Pille (Aida) genommen. Ich bin der Meinung, dass beide die selben Wirkstoffe haben. Ich habe die andere Pille innerhalb von 12 Stunden eingenommen.
Jetzt bin ich verunsichert, da ich am 1. Tag der Pilleneinahme bin. Wirkt die Pille ganz normal oder muss ich irgendetwas beachten?

Danke im Voraus!

Mehr lesen

19. Mai 2014 um 10:20

Meine ich auch..
Ich werde da aber vorsichtshalber trotzdem machen.
Lieber einmal mehr vorsichtiger sein

Danke für die schnellen Antworten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Pille vergessen + Pille danach genommen - Schutz?
Von: phebe_12731279
neu
21. Juni 2015 um 15:52
Pille verloren
Von: phebe_12731279
neu
21. September 2014 um 16:45
Noch mehr Inspiration?
pinterest