Forum / Sex & Verhütung

Pille+durchfall=schwanger?

Letzte Nachricht: 17. April 2007 um 19:27
17.04.07 um 18:37

hey ho
also mein problem is folgendes:
ich nehm meine pille morgens nach dem aufstehen und in letzter zeit hatte ich dann aber etwas später durchfall...also hab ich hinterher einfach noch eine pille genommen weil ich dachte die ursprüngliche ist dann ja bestimmt schon weg gewesen...nja jedenfalls würds mir helfen wenn ihr mir ein paar erfahrungen oder einfach hilfe geben könntet denn ihr wisst sicher auch wie unglaublich schnell man denkt man is schwanger das is echt schlimm...ich schau in den spiegeöl und denke: ahh mein bauch is dick ich bin schwanger-.- kann ich dagegen nicht irgendwas tun also gegen diese angst immer...
viiiiiiiieln dank
kuss
gruß

Mehr lesen

17.04.07 um 19:27

Hallo
Ich verstehe das gut wenn man immer denkt man ist schwanger war bei mir auch so als ich jünger war jetzt bin ich fast 23 dann verliert man langsam die Angst denn jetzt schwanger zu werden oder schon mit 16 ist ein unterschied. Aber wenn man die Pille immer regelmäßig nimmt ohne frühzeitiges erbrechen, Antibiotika oder Durchfall nach den ersten 3-4 Stunden kann nichts passieren. Klar wer sex hat besteht immer ein Risiko aber darauf darf man sich icht versteifen. wenn dir ganz unsicher bist dann verhüte noch zusätzlich mit Kondom. Nach wieviel stunden nach Einnhame hattest du denn Durchfall? War es denn richtiger Durchfall oder nur weicher Stuhl? Lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers