Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille danach trotz Pille

Pille danach trotz Pille

9. Juni 2018 um 22:38

Hallo,

ich bin 18 Jahre und nehme seit 3 Jahren die Pille. Seit ich wieder einen Freund habe, nehme ich die Pille jeden Tag um 22:00 Uhr ein (habe sogar einen Wecker dafür). Ich hatte gestern GV mit meinem Freund ohne zusätzlich mit Kondom zu verhüten. Bin momentan beim 4. Tag der Pillen Einnahme. Ich bin am überlegen ob ich mir am Montag die Pille danach holen soll aber wollte davor ein paar Tipps bzw. Meinungen einholen.
Momentan besteht kein Kinderwunsch.

Liebe Grüße

10. Juni 2018 um 0:15

Mein Zyklus hat 28 Tage. Also 3 Wochen Pille und 1 Woche Regelblutung. Ich nehme sie jeden Tag um die gleiche Uhrzeit vielleicht ein paar Minuten drüber oder drunter. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2018 um 0:46

Das ist mir auch klar, aber ich bin da oft einfach unsicher und bevor die Pille aus welchem Grund auch immer nicht wirkt würde ich lieber einen zusätzlichen Schutz in Form von Pille danach nehmen. 
Könnte es bei der Einnahme von der Pille danach etwa zu Nebenwirkungen oder anderem kommen? Bin da nicht wirklich informiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2018 um 2:04

Oft verhüten wir auch zusätzlich mit Kondom, das kommt auf den Moment an. Manchmal ist es eben auch schön ohne Kondom GV zu haben, so kann man sich ja auch besser fallen lassen nach meiner Erfahrung. Kondome sind ja auch etwas umständlich und manchmal vergisst man darauf. 
 
Ich war deshalb schon öfter in der Situation wo ich mir Gedanken gemacht habe, aber bis jetzt habe ich meine Menstruation immer rechtzeitig bekommen. Das blöde ist, dass es Fälle gibt in denen man trotz Menstruation schwanger ist.

Das die Pille danach eine Hormonbombe ist habe ich schon vermutet. Vielleicht werde ich einen Anruf bei meiner Frauenärztin tätigen oder in der Apotheke mal nachfragen. 

Ich habe neben dem Wecker zusätzlich auch einen Eisprungkalender der meinen "Eisprung" auf den Tag genau berechnet. Laut dem würde ich kommenden Donnerstag meinen Eisprung haben. Da ich keine anderen Medikamente nehme oder an Erbrechen/Durchfall leide müsste die Pille ganz normal wirken.

Trotz allem bleibt der Gedanke immer im Hinterkopf und ich bin froh, dass ich diesen Gedanken geteilt habe dadurch fühle ich mich schon etwas sicherer. 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2018 um 9:38

Du brauchst keine Pille danach... 

Du verhütest mit der Pille...  sie schütz zu 99,9 %

Du hast garkeinen Eisprung momentan und auch kein Zyklus ,  weil die Pille das unterbindet. 

Du hast einfach eine Abbruchblutung,  wegen der Pillenpause. 

Nur wenn du Antibiotika bekommst oder Durchfall / Erbrechen hast, solltest du in diesen Zyklus zusätzlich,  z.B. mit Kondomen verhüten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper