Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille danach

Pille danach

5. Januar 2009 um 22:17

hallo, ich brauche ganz dringend hilfe. also bei uns ist das kondom geplatzt und ich hab 9std spaeter die pille danach genommen. irgendwie fuehle ich mich komisch, das ist jetzt schon 3 wochen her. 1 woche nach dem sex hab ich aber meine tage bekommen.. nur staerker als sonst. wie hoch ist das risiko jetzt schwanger zu sein? hab aber vor dem sex schon laenger keine periode gehabt, da ich im ausland bin und deshalb mein koerper etwas verrueckt spielt.. meine letzte periode war aber am 10. juli, wenn ich richtig gerechnet habe, dann ist sie jetzt genau puenktlich wieder gekommen.. hat das vlt mit der pille danach zu tun? und bin ich vlt trotzdem schwanger? hab naemlich leichten durchfall und ein echt seltsames gefuehl..
bitte bitte helft mir

Mehr lesen

5. Januar 2009 um 22:23

Sorry
ja meinte gerissen.. bin etwas verwirrt.. ich hab leider bis zum wochenende keine moeglichkeit an einen test ranzukommen, deswegn wollte ich mich hier ein bisschen durchfragen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2009 um 22:30

Ok
hab gedacht das hier ist ein forum wo man sich austauschen kann... ich kann an nichts anderes mehr denken und glaub ich dreh bald durch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2009 um 22:44

Ja na gut
danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2009 um 22:47

Ging mir auch so
Bei mir war es ähnlich. Hab auch die

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2009 um 22:51

Ging mir auch so
Hab auch die Pille danach genommen. Eine Woche lang habe ich mich total müde und schlapp gefühlt. Hab natürlich voll Panik geschoben dass das erste Anzeichen für eine Schwangerschaft sind. Dann habe ich eine starke Zwischenblutung bekommen, die ca. 4 Tage gedauert hat. Nach drei Wochen habe ich dann einen Test gemacht, der Gott sei Dank negativ war!

Ich würde dir raten auch einen Test zu machen und zum Frauenarzt zu gehen.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2009 um 1:50
In Antwort auf pollie_11911600

Ging mir auch so
Hab auch die Pille danach genommen. Eine Woche lang habe ich mich total müde und schlapp gefühlt. Hab natürlich voll Panik geschoben dass das erste Anzeichen für eine Schwangerschaft sind. Dann habe ich eine starke Zwischenblutung bekommen, die ca. 4 Tage gedauert hat. Nach drei Wochen habe ich dann einen Test gemacht, der Gott sei Dank negativ war!

Ich würde dir raten auch einen Test zu machen und zum Frauenarzt zu gehen.

Lg

Danke
fuer die antwort! ja ich muss noch etwas warten bis ich zu einem test komme, hab aber panische angst davor ihn zu machen.. hab gestern und heute durchfall gehabt, was ich sonst eig nie habe.. und etwas ziehen im unterleib.. oh gott ich hoffe der test wird negativ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2009 um 15:41
In Antwort auf madhu_12516487

Danke
fuer die antwort! ja ich muss noch etwas warten bis ich zu einem test komme, hab aber panische angst davor ihn zu machen.. hab gestern und heute durchfall gehabt, was ich sonst eig nie habe.. und etwas ziehen im unterleib.. oh gott ich hoffe der test wird negativ...

Ruhe bewahren
Versuch bis du den Test gemacht hast, einen kühlen Kopf zu bewahren. Das ziehen im Unterleib könnte auch nur von deiner Panik kommen. Außerdem wenn du deine Tage hattest ist es eher unwahrscheinlich dass du schwanger bist. Also Keep cool !

Ich drück dir die Daumen! Alles Gute!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2009 um 22:44
In Antwort auf pollie_11911600

Ging mir auch so
Hab auch die Pille danach genommen. Eine Woche lang habe ich mich total müde und schlapp gefühlt. Hab natürlich voll Panik geschoben dass das erste Anzeichen für eine Schwangerschaft sind. Dann habe ich eine starke Zwischenblutung bekommen, die ca. 4 Tage gedauert hat. Nach drei Wochen habe ich dann einen Test gemacht, der Gott sei Dank negativ war!

Ich würde dir raten auch einen Test zu machen und zum Frauenarzt zu gehen.

Lg

Ok
ich habe jetzt 2 ss-tests gemacht. fast einem monat nach dem geschlechtsverkehr, einem mittags nach dem fruehstueck, der hat negativ angezeigt. und einen am naechsten tag mit dem morgenurin - auch negativ. jedoch war das ein fruehtest, den man 4 tage vor der erwarteten periode machen kann, da ich nicht weiss, wann meine periode jedoch kommen soll, hat die apothekerin gesagt, ich soll diesen test machen. der wuerde ja wohl auch das richtige ergebnis anzeigen, falls ich meine periode schon gehabt haben soll oder?
und es steht auch, dass ein negatives ergebnis nach 10min nicht mehr lesbar ist... jedoch ist es noch nach 2 tagen sichtbar.. dass nur eine linie oben ist..

ist dieser test nun sicher???

ich weiss nicht, ob es mir nur erst jetzt auffaellt, aber meine brustwarzen sind vlt etwas dunkler aussen rum geworden.. kann das auch einen anderen grund haben? (ausser schwanger zu sein?)

wuerde mich echt auf eine antwort freuen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2009 um 23:32
In Antwort auf madhu_12516487

Ja na gut
danke

Ok
Ok
ich habe jetzt 2 ss-tests gemacht. fast einem monat nach dem geschlechtsverkehr, einem mittags nach dem fruehstueck, der hat negativ angezeigt. und einen am naechsten tag mit dem morgenurin - auch negativ. jedoch war das ein fruehtest, den man 4 tage vor der erwarteten periode machen kann, da ich nicht weiss, wann meine periode jedoch kommen soll, hat die apothekerin gesagt, ich soll diesen test machen. der wuerde ja wohl auch das richtige ergebnis anzeigen, falls ich meine periode schon gehabt haben soll oder?
und es steht auch, dass ein negatives ergebnis nach 10min nicht mehr lesbar ist... jedoch ist es noch nach 2 tagen sichtbar.. dass nur eine linie oben ist..

ist dieser test nun sicher???

ich weiss nicht, ob es mir nur erst jetzt auffaellt, aber meine brustwarzen sind vlt etwas dunkler aussen rum geworden.. kann das auch einen anderen grund haben? (ausser schwanger zu sein?)

wuerde mich echt auf eine antwort freuen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2009 um 20:17
In Antwort auf madhu_12516487

Ok
ich habe jetzt 2 ss-tests gemacht. fast einem monat nach dem geschlechtsverkehr, einem mittags nach dem fruehstueck, der hat negativ angezeigt. und einen am naechsten tag mit dem morgenurin - auch negativ. jedoch war das ein fruehtest, den man 4 tage vor der erwarteten periode machen kann, da ich nicht weiss, wann meine periode jedoch kommen soll, hat die apothekerin gesagt, ich soll diesen test machen. der wuerde ja wohl auch das richtige ergebnis anzeigen, falls ich meine periode schon gehabt haben soll oder?
und es steht auch, dass ein negatives ergebnis nach 10min nicht mehr lesbar ist... jedoch ist es noch nach 2 tagen sichtbar.. dass nur eine linie oben ist..

ist dieser test nun sicher???

ich weiss nicht, ob es mir nur erst jetzt auffaellt, aber meine brustwarzen sind vlt etwas dunkler aussen rum geworden.. kann das auch einen anderen grund haben? (ausser schwanger zu sein?)

wuerde mich echt auf eine antwort freuen!

Hey
Ich habe 3 Tests gemacht weil ich solche Panik hatte, bei mir war das negative Ergebnis auch immer ein paar Tage sichtbar. Wenn du den Test gemacht hast, so wie es in der Packungsbeilage steht, kannst du davon ausgehen dass er richtig funktioniert hat.

Vl ist dir das mit deinen Brüsten wirklich erst jetzt aufgefallen. Ich hab mir auch immer eingebildet: "Shit meine Brüste sind gewachsen, mein Bauch ist so hart usw." Oder sie sind durch die Pille danach dunkler geworden, da dass ja eine ziemlich hohe Hormondosis ist und sie den Körper und den Zyklus ziemlich durcheinander bringt (hat meine Frauenärztin gesagt). Also könnten "die dunkleren" Brustwarzen eine Hormonstörung sein.

Wenn du den Tests nicht so richtig traust (ich hatte auch ständig Angst, dass sie nicht sicher sind) dann geh am besten zum Frauenarzt.

Leider kann ich dir ja nicht sagen ob du schwanger bist oder nicht, da es ja von Frau zu Frau verschieden ist. Aber nur nicht den Mut verlieren oder unnötig Panik schieben, ich weiß leichter gesagt als getan

jedenfalls drück ich dir weiterhin die Daumen, wird schon alles gut gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook