Forum / Sex & Verhütung

Pille danach (Dringend)

Letzte Nachricht: 20. Juli 2006 um 16:59
H
hoshi_12359661
20.07.06 um 13:58

Hallo!

Habe eine kleine Frage bzw. zwei..
Um mal von Anfang anzufangen: Letzten Monat hab ich so (besch...) Zahnpflegekaugummis gegessen (wirken abführend..) und zwar recht viel, da die bei mir im Magen nie Probleme machten. Um 22 Uhr hab ich dann wie gewohnt meine Pille genommen und 30 Minuten später bin ich nur noch aufs Klo gerannt.. So.. Pillenwirkung erstmal futsch, was für mich und meinen Freund hieß: Gummi und immer schön vorsichtig.
Am DI hätte ich dann wieder anfangen müssen meine Pille zu nehmen, also halt nach der Pause.
So.. wie das Unglück mich nun mal verfolgt riß um 20 Uhr bei uns das Gummi... -.-
Verzweifelt wie ich nunmal war hab ich dann gleich meine Pille noch genommen, weil ich dachte "Um ein paar Stunden geht es schon, vllt bringts ja jetzt was.." (also ich werde sie halt jetzt weiterhin um 20 Uhr einnehmen).

Erste Frage: War das so ok (also kann ich die überhaupt ab jetzt um 20 Uhr nehmen? Und könnte das vllt Schlimmstes verhindern? Was ich wohl nich glaube...

Und jetzt brauch ich die Pille danach (verständlich oder ?).Ich hatte sie schonmal bekommen (Pille vergessen.. ich bin ein Depp...) und musste 18 zahlen. Im Internet hab ich aber gerade gelesen, dass "für gesetzlich versicherte Frauen bis 20 Jahre" keine Kosten anfallen, sondern die übernommen werden.
Meine Mutter hab ich gefragt ob wir "so" versichert sind (Techniker Krankenkasse) und bei Wikipedia hab ich geschaut - JA

Zweite Frage: Muss ich jetzt zahlen oder nicht?

Was soll ich jetzt denken? Ich hab kein Geld für die Pille danach und brauch meine Eltern/Freunde auch nicht danach zu fragen...

LG und Danke im Voraus

Mehr lesen

L
luanna_12574629
20.07.06 um 16:59

Hallo
okay erstmal eine Frage: hast du nachdem die Pillenwirkung futsch war die Pillen wie gewohnt zuende genommen? Wenn ja kannst du nun nach der 7 tägigen Pause auch um 20 Uhr anfangen. Meine Ärztin menite es sei nicht schlimm die Pilleneinname um bis zu 4 Stunden zu verschieben. ( Das kann aber bei jeder Pille verschieden sein) Frag in dem Fall also am besten einen Frauenartz.

Zum Thema Pille Danach: So weit ich dass verstanden hab bekommt man die Pille nur bei einem normalen Frauenarzt umsonst(mit einem richtigen Rezept und sofern man unter 20 ist). Ich musste als ich meine vor knapp 1 Monat genommen hab selbst zahlen, da ich ins Krankenhaus gegangen bin. Wenn du also die Chance hast zu deiner Ärztin zu gehen, müssten die Kosten übernommen werden.
Und BEEIL DICH du weißt ja das es sicherer ist die PD möglichst früh nach dem GV zu nehmen.

Hoffe das war zumindest ein wenig hilfreich.

Viel Glück Kinkykip

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers