Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille Danach - danach schwache Monatsblutung

Pille Danach - danach schwache Monatsblutung

21. September 2008 um 17:09

Hallo

Ich war vor ein paar Wochen gezwungen die PD zu nehmen, da ich dummerweise nicht bemerkt habe, dass ich meine Pille vergessen habe. Nun, ich hatte keine weiteren Probleme, habe die Pille nachgenommen und nach Rat meines Arztes auch bis zum Ende weiter genommen.
Meine Monatsblutung setzt in der Regel vier bis fünf Tage nach der letzten Pille ein und das tat sie auch jetzt. Doch der erste Tag kam recht schwach, so schwach war meine Blutung noch nie. Es ähnelte eher einer kurzen Schmierblutung und danach war wieder Ruhe. Die Regel setzte dann erst am nächsten Tag (den sechsten) richtig ein. Sie ist nun eher stark, sowie auch die Schmerzen (das ist bei mir aber normal)...

Gibt es Grund sich Sorgen zu machen und zum Arzt zu gehen? Oder mache ich nur wieder die Pferde scheu und es liegt einfach an der PD, die noch leichte Nebenwirkungen hat?

Ich danke schon einmal für die Auskunft

21. September 2008 um 18:20

Erleichterung
Puh, dass beruhigt mich erst Mal. Wenn ich doch nicht so nachlässig gewesen wäre. Also kann ich von Glück reden, dass ich die Periode überhaupt bekommen habe.

Hab nur gelesen, dass man sich bei schwacher Blutung Gedanken machen sollte.

Vielen Dank für die schnelle Antwort

Gefällt mir

22. September 2008 um 10:03

Leider
in der ersten Woche, das ist ja das Schlimme. Und in dieser Woche hatte ich auch schon Geschlechtsverkehr gehabt, wo ich die Pille noch nicht vergessen hatte. Und ca vier Tage später vergaß ich die Pille, nahm sie aber gleich am nächsten Tag wieder nach und eilte im gegebenen Zeitraum zum Fraunenarzt, um mir die Pille danach zu besorgen.

Hm, ist der Schwangerschaftstest dennn nicht nur plausibel, wenn man die Periode nicht mehr bekommt?

Gefällt mir

22. September 2008 um 10:22
In Antwort auf ariana504

Leider
in der ersten Woche, das ist ja das Schlimme. Und in dieser Woche hatte ich auch schon Geschlechtsverkehr gehabt, wo ich die Pille noch nicht vergessen hatte. Und ca vier Tage später vergaß ich die Pille, nahm sie aber gleich am nächsten Tag wieder nach und eilte im gegebenen Zeitraum zum Fraunenarzt, um mir die Pille danach zu besorgen.

Hm, ist der Schwangerschaftstest dennn nicht nur plausibel, wenn man die Periode nicht mehr bekommt?

Natürlich
hatte ich auch Geschlechtsverkehr an dem Tag, wo ich meine Pille vergessen habe. Dafür hab ich die PD genommen.

Gefällt mir

22. September 2008 um 10:30
In Antwort auf ariana504

Natürlich
hatte ich auch Geschlechtsverkehr an dem Tag, wo ich meine Pille vergessen habe. Dafür hab ich die PD genommen.

Mir ist
noch etwas eingefallen. xD Ich habe zur Zeit noch meine Periode (Jedoch schon wieder erschreckend schwach) und morgen ist es wieder Zeit meine Pille zu nehmen. Auf raten meiner Ärztin nun auf Langzeitzyklus (hab immer tierische Kopfschmerzen in der Pause), wo ich sowieso nicht mehr merke, ob meine Periode noch pünktlich da ist.

Wann wäre denn ein guter Zeitpunkt für den Schwangerschaftstest? Sobald die Blutung aufhört?

Gefällt mir

22. September 2008 um 11:30

Hm
ja stimmt, familläre Probleme führen gern zu solchen Grolltaten. Bei mir war es ungeplanter Vielbesuch, der bis in die Nacht ging und als wir dann ins Bett fielen, waren alle Gedanken an die Pille vergessen Hoffen wir, dass du sie nicht vergiss
Hormonentzugsblutung? Hab ich ja noch nie gehört o_o Aber stimmt, wenn dass so ist. Dann sollt ich mir lieber doch einen holen. Obwohl. Ich hab am 10. einen Frauenarzttermin, aber ob ich bis dahin noch warten kann. Wer weiß, ob sie jetzt schon was feststellen kann T_T

Gefällt mir

22. September 2008 um 13:31

Nach neun Tagen
das ist eine sehr lange Zeit o_O Ich hoffe es wirklich, dass nichts passiert ist. Schreib es hier rein, sobald ich Neuigkeiten habe

Da bin ich ja nicht die einzige. Mein Freund hat mir Vorwürfe gemacht, dass mir das passiert ist.

Gefällt mir

25. September 2008 um 13:47

Habe einen test gemacht
und der war zu meinem Gunsten ausgefallen. Nicht schwanger! Zwar merke ich noch leichte Unstimmigkeiten danke der PD, aber ansonsten bin ich glücklich, dass nichts passiert ist. Ich fange im Oktober mit dem Studium an udn kann sowas gar nicht gebrauchen. Ab jetzt nehm ich die Pille auch ein paar Stunden früher, so dass mir das nicht mehr passieren kann, dass ich sie vergesse
Danke noch mal für deinen Rat ^^

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen